Mittwoch , 24. April 2019

Dezent – Tiefer Audi RS4 B8 Avant vom Tuner cartech.ch

Dein Feedback

Audi RS4 B8 Avant tuning Akrapovic 2 Dezent   Tiefer Audi RS4 B8 Avant vom Tuner cartech.ch

Bereits im Februar 2012 präsentierte Audi, damals auf dem Genfer Auto-Salon, die dritte RS4-Generation und damit den direkten Nachfolger des RS4 B7. Das RS4 Topmodell basiert auf dem A4 B8 und wurde wie auch der B7 mit einem 4,2-l-V8-Hochdrehzahlmotor ausgerüstet. Der V8 wurde jedoch deutlich überarbeitet und leistet nun satte 331 kW (450 PS) bei 8250 min−1 und ein maximales Drehmoment von 430 Nm. Ganz im Gegensatz zu den Vorgängermodellen mit der beliebten 6-Gang-Handschaltung wird beim RS4 B8 serienmäßig das 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe S tronic verbaut. Wie auch beim Audi RS5 kommt der permanente Allradantrieb quattro inklusive seinem Kronenraddifferenzial als Mittendifferenzial, ersetzt das Torsendifferenzial, zum Einsatz. Vorteil ist der das neben einer verzögerungsfreien Verteilung der Antriebsmomente und der spürbar leichteren Bauweise mit dem neuen Differenzial bis zu 70 % der Antriebsmomente an die Vorderachse oder maximal 85 % an die Hinterachse geleitet werden. Das Ergebnis bedeutet 4,7 Sekunden beim Sprint von 0-100 km/h und eine Höchstgeschwindigkeit von elektronisch abgeregelten 280 km/h (gegen Aufpreis).

⚠Akrapovic Evolution Titan Auspuffanlage⚠

Audi RS4 B8 Avant tuning Akrapovic 12 Dezent   Tiefer Audi RS4 B8 Avant vom Tuner cartech.ch

Und eben so ein mindestens 76.600 € teurer RS4 Avant war die Tage beim Tuner cartech.ch in der Schweiz zu Gast und bekam ein paar dezente Änderungen verpasst. Während dieser RS4 auf den serienmäßigen 19 Zoll Alufelgen steht wurde dafür gesorgt dass sie mittels KW-Gewindefedernsatz deutlich satter im Radkasten sitzen. Und auch ein paar optische Retuschen wurden vorgenommen und so sind zum Beispiel alle Chromteile mattschwarz foliert (Dachreling, Fenster) und auch der Kühlergrill erstrahlt, abgesehen vom Audi Emblem, komplett in schwarz. Und damit man auch hört das unter der Motorhaube ein V8 werkelt bekam der RS4 eine hochwertige Akrapovic Evolution Titan Sportauspuffanlage mit Endrohren in Carbonoptik die definitiv für eine atemberaubende Soundkulisse sorgen dürfte. Abgesehen von den eben erwähnten Änderungen wurde aber scheinbar nichts weiter am RS4 verändert so das wir Euch an dieser Stelle mit den Bildern allein lassen. 🙂 Sollten wir aber doch noch ein paar Informationen zu wichtigen Änderungen erhalten gibt es natürlich ein Update für diesen Beitrag. Über das Update werdet Ihr informiert wenn Ihr unseren Feed abonniert. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen.

Thema Vorschlag
AC-Schnitzer zeigt was das 4er Gran Coupe von BMW kann

Audi RS4 B8 Avant tuning Akrapovic 7 Dezent   Tiefer Audi RS4 B8 Avant vom Tuner cartech.ch

(Foto/s: cartech.ch – Schweiz)

Die Details zu den Änderungen am Audi RS4 B8 Avant:

  • Tieferlegung (KW Gewindefedern)
  • abgedunkelte/getönte Scheiben
  • alle Chromteile mattschwarz foliert (Dachreling,Fenster)
  • schwarzer Kühlergrill
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • Sportauspuffanlage (Akrapovic Evolution Titan)

Wir haben natürlich noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu veröffentlicht, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Schweizer Tuner cartech haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Thema Vorschlag
42 Zöller und Luftfahrwerk - dieser Ford F250 ist verrückt!

Bigfoot – Mercedes AMG GLE 63S auf 23 Zoll Vossen Alu’s

Mercedes AMG GLE 63S C292 23 Zoll Vossen Tuning 10 310x165 Dezent   Tiefer Audi RS4 B8 Avant vom Tuner cartech.ch

22 Zoll Fondmetal Alu’s & KW Federn am cartech Audi SQ5

22 Zoll Fondmetal KW Federn Tuning Audi SQ5 8 310x165 Dezent   Tiefer Audi RS4 B8 Avant vom Tuner cartech.ch

Ferrari 458 Spider auf ADV.1 Wheels Felgen von cartech.ch

Ferrari 458 Spider auf ADV.1 Wheels Felgen Tuning 2 310x165 Dezent   Tiefer Audi RS4 B8 Avant vom Tuner cartech.ch

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

de Dezent   Tiefer Audi RS4 B8 Avant vom Tuner cartech.ch DE en Dezent   Tiefer Audi RS4 B8 Avant vom Tuner cartech.ch EN fr Dezent   Tiefer Audi RS4 B8 Avant vom Tuner cartech.ch FR it Dezent   Tiefer Audi RS4 B8 Avant vom Tuner cartech.ch IT pl Dezent   Tiefer Audi RS4 B8 Avant vom Tuner cartech.ch PL es Dezent   Tiefer Audi RS4 B8 Avant vom Tuner cartech.ch ES

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

Sunlight Fiat Ducato Cliff 4x4 Adventure Van Concept Car Tuning 6 310x165 Sunlight Fiat Ducato Cliff 4x4 Adventure Van Concept Car

Sunlight Fiat Ducato Cliff 4×4 Adventure Van Concept Car

Sunlight Fiat Ducato Cliff 4×4 Adventure Van Concept Car5 von 1 vote Die Sunlight GmbH …

Cadillac Escalade 24 Zoll Vossen HF6 1 Tuning 2 310x165 Cadillac Escalade auf 24 Zoll Vossen HF6 1 Alufelgen

Cadillac Escalade auf 24 Zoll Vossen HF6-1 Alufelgen

Cadillac Escalade auf 24 Zoll Vossen HF6-1 Alufelgen5 von 1 vote Ein luxuriöseres SUV hat …

Mercedes GLC 63 AMG Chiptuning CTRS Speed Buster 310x165 Mercedes GLC 63 AMG mit 618 PS Dank CTRS Power

Mercedes GLC 63 AMG mit 618 PS Dank CTRS-Power

Mercedes GLC 63 AMG mit 618 PS Dank CTRS-Power4 von 1 vote Für ein Fahrzeug …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.