Montag , 25. September 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Dezente Power – BMW M6 Gran Coupe F13 in Weiß by EAS

your language tuningblog Dezente Power   BMW M6 Gran Coupe F13 in Weiß by EASde Dezente Power   BMW M6 Gran Coupe F13 in Weiß by EASen Dezente Power   BMW M6 Gran Coupe F13 in Weiß by EASfr Dezente Power   BMW M6 Gran Coupe F13 in Weiß by EASar Dezente Power   BMW M6 Gran Coupe F13 in Weiß by EASzh CN Dezente Power   BMW M6 Gran Coupe F13 in Weiß by EASnl Dezente Power   BMW M6 Gran Coupe F13 in Weiß by EASel Dezente Power   BMW M6 Gran Coupe F13 in Weiß by EASit Dezente Power   BMW M6 Gran Coupe F13 in Weiß by EASpl Dezente Power   BMW M6 Gran Coupe F13 in Weiß by EASpt Dezente Power   BMW M6 Gran Coupe F13 in Weiß by EASro Dezente Power   BMW M6 Gran Coupe F13 in Weiß by EASes Dezente Power   BMW M6 Gran Coupe F13 in Weiß by EAStr Dezente Power   BMW M6 Gran Coupe F13 in Weiß by EAS

Und weiter geht’s beim Team EAS (European Auto Source)! Noch nicht allzu lange her, da präsentierte uns der Tuner den wunderschönen Pearlescent Bahama Blue lackierten/folierten BMW M5 F10 und auch einen mattschwarzen BMW i8 und ganz aktuell wurde erneut ein modifiziertes Auto veröffentlicht und auch hier hat das Team von EAS ganze Arbeit geleistet. Die Basis war diesmal ein weißes BMW M6 Gran Coupe (F13) dessen Serienmäßigkeit dem Eigentümer wohl ein Dorn im Auge war und der deshalb den Wagen in die Hände von EAS gab. Wenn wir uns rückblickend die fertiggestellten – uns bekannten – Fahrzeuge von EAS anschauen dann könnt Ihr sicher verstehen das wir nahezu täglich die Website des Tuners besuchen und Ausschau nach neuen Fahrzeugen halten. Schön das wir mal wieder fündig geworden sind und Euch den sehr dezent modifizierten F13 präsentieren können. Was die Tuning Maßnahmen innen, außen oder im Bezug auf optional verbaute Technik und Interieur-Details betrifft haben wir uns schlau gemacht und zumindest die wichtigsten Änderungen für Euch in Erfahrung gebracht. Hauptaugenmerk lag scheinbar auf einer Leistungssteigerung denn der 6er erhielt ein ESS Tuning Flash Chiptuning und auch ein neue Evolution Racewerks Catless Downpipes die den M6 in Sachen Leistung bereits deutlich vom Serienmodell abheben. Ob wir natürlich jedes kleine Detail entdeckt haben können wir im Moment nicht versprechen. Das was wir aufgrund der Informationen des Tuners in Erfahrung bringen konnten und selbst auf den vorhandenen Bildern erkannt haben stellen wir Euch in einer Zusammenfassung wie gewohnt weiter unten bereit.

Aber auch wir sehen gern mal den sprichwörtlichen „Wald vor lauter bäumen nicht“ und so ist es natürlich möglich das wir die eine oder andere Änderung nicht bemerkt haben die Euch sofort auffällt. Sollte dem so sein, und Ihr habt noch mehr Modifikationen gegenüber dem Serienmodell entdeckt so würden wir uns freuen wenn Ihr uns sie in die „Kommentarbox“ unter den Beitrag postet, wir übernehmen sie dann schnellstmöglich in den Artikel.

Was findest du den?
Dezent - Lamborghini Huracan LP580-2 auf Brixton S60 Alu’s

Ps. Wenn Ihr noch mehr getunte Fahrzeuge von EAS (European Auto Source) sehen möchtet klickt einfach beim Fotohinweis weiter unten auf den Tuner-Namen oder gebt den Tuner in das Suchfeld ein!

tuningblog.eu shop tuning Dezente Power   BMW M6 Gran Coupe F13 in Weiß by EAS

(Foto/s: EAS – European Auto Source)

Änderungen gegenüber der Serie

Das sind die uns bekannten Änderungen gegenüber der Serie:

  • iND Nieren und Kiemen
  • abgedunkelte/getönte Scheiben
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning ESS Tuning Flash Tune)
  • Evolution Racewerks Catless Downpipes
  • Sportauspuffanlage (Akrapovic Evolution Titanium Exhaust System)

Euer Feedback zum BMW M6

Wir sind uns sicher das wir in den nächsten Wochen noch ein paar Informationen und ganz bestimmt auch neue Bilder und Videos erhalten werden. Sobald dies der Fall ist werden wir den Beitrag natürlich ergänzen und Euch darüber informieren.

Was findest du den?
Video: Hurst Pontiac Firebird Trans Am Optik am 650PS Chevrolet Camaro

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.
Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

McLaren 720S HRE P103 Felgen Mattgold Tuning 1 310x165 Mega   McLaren 720S auf HRE P103 Felgen in Mattgold

Mega – McLaren 720S auf HRE P103 Felgen in Mattgold

Seit diesem Jahr ist er das Highlight unterhalb des P1 – der neue McLaren 720S! …

Widebody Ferrari F12 berlinetta Rendering Duke Dynamics 12 310x165 Duke Dynamics   Widebody Ferrari F12 berlinetta Rendering

Duke Dynamics – Widebody Ferrari F12 berlinetta Rendering

Der kanadische Tuner Duke Dynamics (Sitz in Vancouver) hat die Tage beeindruckende virtuelle Bilder eins Ferrari F12 …

Dähler BMW 440i F33 Chiptuning B58 2 1 310x165 Auf M4 Jagd   Dähler BMW 440i (F33) mit 415PS & 610NM

Auf M4 Jagd – Dähler BMW 440i (F33) mit 415PS & 610NM

Und wieder gibt es News vom Schweizer Christoph Dähler und seinem Team der Dähler Design …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.