Montag , 24. Juli 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Schon getunt – 356PS im Honda Civic Type-R von BR



Leistungssteigerungen an Fahrzeugen aus so ziemlich jeder Fahrzeugkategorie kennen wir vom Team rund um BR-Performance ja bereits. Ganz aktuell hat der Tuner auf seiner Website ein neues Fahrzeug mit einem Motor-Tuning vorgestellt. Erwischt hat es diesmal den brandneuen Honda Civic Type-R der nach der Modifizierung mit starken 356PS/525NM aufwarten kann und definitiv für seltsame und verwunderte Blicke bei Fahrern des gleichen Typs jedoch, mit Serienleistung von 310PS sorgen dürfte. Ganz sicher sind wir uns nicht, aber eventuell ist BR Performance der erste Tuner dem es gelungen ist den 2 Liter Vierzylinder Turbo-Motor zu mehr Power zu verhelfen, zumindest auf tuningblog.eu sind Sie bei aktuell über 1.000 verschiedenen Tunern die ersten die eine Leistungssteigerung veröffentlicht haben. Mehr Details als das Ergebnis der Leistungssteigerung hat das Unternehmen zwar nicht gepostet aber das reicht in dem Falle ja auch aus. Das was wir in Erfahrung bringen konnten und selbst erkannt haben stellen wir euch in einer Zusammenfassung weiter unten wie üblich bereit. Auch uns entgeht natürlich mal etwas, solltet Ihr noch weitere Änderungen entdecken würden wir uns freuen wenn Ihr uns diese in die „Kommentar-Box“ postet.



Ps. Wenn Ihr noch mehr getunte Fahrzeuge wie zum Beispiel diesen 408PS VW Golf VII R 2.0 TSi oder auch einen 317PS Renault Mégane 3 RS Trophy von BR-Performance sehen möchtet klickt einfach beim Fotohinweis weiter unten auf den Namen des Tuner’s!

Was findest du den?
Rendering: Aristo Dynamics Widebody BMW M2 F87 Coupe



(Foto/s: BR-Performance)

Das sind die Details zum Honda Civic Type-R:

  • abgedunkelte Scheiben rundum
  • Leistungssteigerung von 310PS & 400NM auf 356PS & 525NM – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – Info steht noch aus)
  • eventuell eine Sportauspuffanlage (Info steht noch aus)

Update vom „15.02.2016“

Es gibt neue Informationen zu einem leistungsgesteigerten Honda Civic Type-R die wir Euch natürlich nicht vorenthalten können. BR-Performance hatte erneut einen Civic vor Ort und erreichte bei diesem eine Leistungssteigerung von 359PS & 540NM Drehmoment. (Serie: 310PS & 400NM)

Update vom „17.04.2016“
Es gibt neue Informationen zu einem Honda Civic Type R 2.0T mit serienmäßigen 310PS die wir Euch natürlich nicht vorenthalten können. Das BR-Performance Team hatte erneut einen Civic vor Ort und erreichte bei diesem mittels Chiptuning 360PS und 529NM Drehmoment.

Update vom „14.09.2016“

News

Und wieder war ein Honda Civic Type R 2.0T mit serienmäßigen 310PS bei BR Performance zu Gast. Auch hier lautete der Auftrag „Chiptuning“ und am Ende zeigen sich muntere 333PS & 542NM Drehmoment. In Anbetracht der Tatsache das der rote Japaner mit nur 291PS & 420NM Drehmoment gemessen wurde ist die Steigerung beachtlich.

Update vom „13.01.2017“

News

Man wird den Eindruck nicht los dass jeder in Luxembourg, der einen Honda Civic Type R 2.0T mit serienmäßigen 310PS besitzt, zu BR Performance fährt um aus dem sportlichen Japaner noch mehr rauszukitzeln! Schon wieder war ein Exemplar vor Ort und auch hier hieß die Devise Chiptuning. BR konfiguriert dabei das Fahrzeug so das es im „Mode Normal“ die serienmäßigen 310 PS & 400 NM Drehmoment abliefert und nutzt man den Button R+ werden daraus 350 PS & 522 NM. Ein beachtlicher Sprung und möchte man nicht ständig das volle Leistungspotenzial abrufen ist dies eine schöne Möglichkeit.

Eventuell gibt es ja schon bald noch ein Update mit Informationen und Bildern. Sollte dies der Fall sein werden wir diese natürlich ebenfalls online stellen und Euch darüber informieren.

Was findest du den?
Neuer VW Phideon auf Rotiform BLQ Alu’s by tuningblog.eu

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Motorsport Moritz BMW M4 F82 YP Forged 3.2 Carbon Tuning 6 310x165 Motorsport Moritz   BMW M4 F82 auf YP Forged 3.2 Felgen

Motorsport Moritz – BMW M4 F82 auf YP Forged 3.2-Felgen

Kennt Ihr den AC Schnitzer Performance-Partner Motorsport Moritz mit seinem Inhaber Florian Moritz? Das in Wackersdorf …

BMW X5M F85 SUV Widebody Tuning 310x165 The Beast   Widebody BMW X5M F85 SUV by tuningblog

„The Beast“ – Widebody BMW X5M F85 SUV by tuningblog

Wie kann man am besten aus einem dezenten BMW X5M F85 SUV ein optisch extrem …

BMW M4 F82 Widebodykit tuningblog Liberty 310x165 Noch fetter   BMW F82 M4 Widebody by tuningblog.eu

Noch fetter – BMW F82 M4 Widebody by tuningblog.eu

Kann man ein Auto, das mit einem Liberty-Walk Widebody-Kit ausgestattet ist, eigentlich noch breiter machen? …

7 Kommentare

  1. Habe nächste Woche Freitag einen Termin bei BR-Performance mit meinem Honda Civic Type R.
    Werde dann berichten und Daten zur Verfügung stellen.

    • Ja, bitte. Ich bin grad dabei, wir auch einen Type R zuzulegen.

      Fuhr vorher einen Nissan GT-R BJ2013 Black Edition. Mache heute eine Probefahrt mit dem Civic. Bin gespannt, wie der Unterschied ist.

  2. Hallo Sascha,

    das wäre cool wenn Du uns ein paar Infos zukommen lässt 🙂

    Vielen Dank schon jetzt.

    Tom

  3. Hallo zusammen,

    wie versprochen lasse ich euch meine Daten vom erfolgreichen Tag bei br-performance in Luxemburg zukommen.
    Nach erfolgreicher umprogrammierung leistet mein Type R jetzt 358 PS und 532NM.
    Leistungsdiagramm liegt vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.