Dienstag , 20. Februar 2024
Menu

Marco Wittmann besitzt nun einen BMW M4 DTM Edition

Lesezeit < 1 Min.

Kürzlich aktualisiert am 21. August 2016 um 01:43 Uhr

Wir haben bereits am 04.02.2015 über den BMW M4 DTM Champion Edition berichtet. Nun hat Marco Wittmann, zu dessen ehren diese Edition überhaupt auf den Markt gebracht wurde, seinen M4 abgeholt und ist scheinbar mächtig stolz. Der auf 23 Exemplare limitierte BMW M4 besticht besonders durch seine auffällige Lackierung sowie die zahlreichen Extras wie Carbon-Keramik-Bremse, Aerodynamik-Elemente von BMW M Performance oder mattschwarze 19-Zoll-Alufelgen.

Marco Wittmann besitzt nun einen BMW M4 DTM Edition

(Fotos: BMW)

Weitere Details des BMW M4 DTM Marco Wittmann Edition:

  • Carbon-Keramik-Bremsen
  • Aerodynamik-Elemente von BMW M Performance
  • Mattschwarze 19-Zoll-Alufelgen
  • Schwarz-Weiß-Kontrast
  • Carbon-Interieurleisten (mit der Unterschrift von Marco Wittmann)
  • Carbon-Einstiegsleisten (mit der Unterschrift von Marco Wittmann)
  • fortlaufende Nummerierung (1 bis 23)
  • BMW M Performance Sportlenkrad
  • BMW M Performance Handbremshebelbalg mit Alcantara-Bezug
  • BMW M Performance Handbremsgriff
  • M DKG Spange in Carbon

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert