Freitag , 25. September 2020

Video: Porsche 928 mit super seltenem Toyota V12 Motor

Kostenlose Fahrzeugbewertung
auf tuningblog!


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.awin1.com zu laden.

Inhalt laden


Wir haben ein interessantes Video auf dem Kanal von Dinsdale Piranha für euch gefunden. Ziemlich passend ist für das Video die Überschrift: „Porsche 928 mit super seltenem Toyota V12“. Nach dem Porsche 928 Sports Pickup Truck mit 6 Rädern erneut etwas verrücktes in Form des 928ers.Derzeit sind uns nur wenige bis keine sonderlich aussagekräftigen technischen Details bekannt so das wir es einfach bei dem Clip belassen. Wir wünschen euch viel Spaß beim anschauen. Wenn doch bekannt findet Ihr weiter unten eine Zusammenfassung zu den Details aus dem Film.

cb no thumbnail Video: Porsche 928 mit super seltenem Toyota V12 Motor

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

  • Toyota V12 1GZ-FE
  • 5-Liter-Hubraum
  • Coupé Bj. 1982
  • 2002er Corvette Sechsgang-T-56 Transaxle-Adapter
  • offiziell 280 PS (tatsächliche Leistung ca. 310 PS)

Update vom „25.05.2015“: Es gibt neue Informationen die wir euch natürlich nicht vorenthalten können. Viel Spaß mit den neuen Videos!

cb no thumbnail Video: Porsche 928 mit super seltenem Toyota V12 Motor

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

cb no thumbnail Video: Porsche 928 mit super seltenem Toyota V12 Motor

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

cb no thumbnail Video: Porsche 928 mit super seltenem Toyota V12 Motor

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Achtung! Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier.

Finanzierung Smava tuningblog1 Video: Porsche 928 mit super seltenem Toyota V12 Motor

youtube tuningblog.eu  Video: Porsche 928 mit super seltenem Toyota V12 Motor



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.