Freitag , 26. Februar 2021

Tipps

Mehr Leistung mit dem OEM-Motor! So geht E-Bike Tuning!

Lesezeit ca. 6 Minuten

E Bike Fahren e1610690104884 Mehr Leistung mit dem OEM Motor! So geht E Bike Tuning!

Nachdem wir nun wissen wie man das E-Bike illegal ohne Probleme auf über 50 km/h bringt, und auch gleich die Strafen beleuchtet haben, möchten wir Euch nun sagen, wie ein Tuning LEGAL durchgeführt werden kann. Wer bei seinem E-Bike mit dem Gedanken von einem Tuning, gerade im Hinblick auf die Leistung spielt, der sollte IMMER vorsichtig sein. Denn schnell kann man sich im unerlaubten Bereich bewegen, wo Strafen drohen können. Doch im begrenzten Umfang gibt es auch die Möglichkeit von einem legalen E-Bike Tuning, was sich gerade anbietet, wenn man etwas mehr Leistung haben möchte.

legales Tuning am E-Bike ist möglich

Auf geraden und langen Strecken, da unterstützt bei einem E-Bike der vorhandene Elektromotor den Fahrer. Doch was auf einer langen und geraden Strecke noch gut als Unterstützung funktioniert, kann bei Steigungen schnell ein Problem werden. Schon ab Steigungen von 10 Prozent, kann man bei einem E-Bike oftmals keine wirkliche Unterstützung mehr feststellen. Die Folge ist dann meist der Abstieg vom E-Bike und das Schieben über die Steigung. Denn komplette ohne Unterstützung ist ein E-Bike gegenüber einem herkömmlichen Fahrrad deutlich schwerer.

Ritzel E Bike Tuning e1610713695792 Mehr Leistung mit dem OEM Motor! So geht E Bike Tuning!

Der wesentliche Grund warum ein E-Bike Probleme mit Steigungen hat, ist die Leistungsfähigkeit vom Motor. Hier spielt vor allem die sogenannte Umdrehungszahl beim Elektromotor eine Rolle. Bei der Leistung vom E-Motor spielt die Zahl der Umdrehungen, nämlich eine große Rolle im Hinblick auf die Leistungsfähigkeit. Bei Steigungen kommt es zu einer Verringerung der Umdrehungszahl. Und gerade diese Verringerung macht sich dann durch eine Reduzierung der Leistung oder einem vollständigen Ausfall bemerkbar.

Legaler Trick meist ausreichend für mehr Leistung

Durch das Austauschen der Ritzel wird man eine Leistungssteigerung erreichen, die gerade bei Steigungen im Alltag ausreichend ist. Natürlich kann es aber auch den Fall geben, wo ein solcher Austausch vielleicht nicht ausreichend ist. Ist das der Fall, gibt es noch eine weitere legale Möglichkeit. So kann das Ritzel hinten bei einer Kettenschaltung oder Nabenschaltung ausgetauscht werden gegen ein größeres Ritzel mit mehr Zähnen.

10 fach Kassetten E Bike Tuning Mehr Leistung mit dem OEM Motor! So geht E Bike Tuning!

Gerade bei modernen E-Bikes gibt es die Ausstattung mit 10-fach Kassetten. Hier haben große Ritzel meist 32 oder 34 Zähne, erfolgt ein Austausch, so muss das neue Ritzel möglichst 40 oder sogar 42 Zähne haben. Durch diese Veränderung mit einem größeren Ritzel hat man eine Leistungssteigerung von 20 Prozent sicher. Für den Austausch braucht man in einem solchen Fall aber nicht nur passendes Verschlussring-Werkzeug, sondern auch eine Kettenpeitsche. Da die Kassetten einen sehr festen Sitz haben können, sollte man bei der Auswahl vom Werkzeug auf eine hohe Qualität achten. Eines sollte man aber noch beachten, gerade bei einem Tausch mit einem Ritzel mit 42 Zähnen kann es dazu kommen, dass die alte Kette dann zu kurz ist. In einem solchen Fall muss noch ein Austausch der Kette erfolgen.

Und was bringt der Austausch?

Hat der Motor vom E-Bike vorher 12 km/h für die volle Leistung benötigt, reicht jetzt durch den Tausch auch schon eine Geschwindigkeit von gut 8 km/h oder ca. 6 km/h aus. Zu einer Beschädigung vom Motor durch den Austausch von Ritzel kommt es übrigens nicht, weil der Motor nicht höher dreht, vielmehr ändert sich die äußere Umsetzung. Je nach E-Bike kann es aber dazu kommen, dass die geänderte Übersetzung vom Motor als Fehler erkannt wird und dementsprechend eine Fehlermeldung anzeigt. Ist das der Fall, so muss eine Anpassung der Software durch eine Fahrradwerkstatt erfolgen. Der hier vorgestellte Trick zum Tuning vom E-Bike ist legal, da sich zu keiner Zeit die Höchstgeschwindigkeit von 25 km in der Stunde verändert. Nur die maximale Höchstgeschwindigkeit mit riner Muskelkraft sinkt ein wenig.

Oft verbaut ist der Mittelmotor!

Bosch Performance CX Antriebssystem Tuning e1610630327203 Mehr Leistung mit dem OEM Motor! So geht E Bike Tuning!

Bei einem E-Bike gibt es verschiedene Arten vom Elektromotor. Der Elektromotor, den man am häufigsten antrifft, ist der Mittelmotor. Der Mittelmotor braucht eine durchschnittliche Geschwindigkeit von 12 km/h, damit man die volle Leistung hat. Auf einer geraden Strecke erreicht man diese 12 km/h leicht, bei Steigungen, wie bei einem steilen Hügel oder selbst in Einfahrten, reicht die Motorkraft aber oft nicht mehr aus, um die 12 km/h halten zu können.

Mehr Leistung beim Motor durch legales Tuning

Möchte man sich mit den Leistungsproblemen bei Anstiegen nicht zufriedengeben, gibt es die Möglichkeit vom Tuning. Der nachfolgend beschriebene Tuning-Trick ist nicht verboten. Streng genommen ist es nicht mal Tuning. Doch mit dem Trick kann man dafür sorgen, dass man mehr Leistung bekommt. Damit man mehr Leistung beim Mittelmotor erhält, muss man diesen umbauen. Ansetzen muss man hier beim Übersetzungsverhältniss zwischen Reifen und Antrieb. Dazu muss man die Ritzel verändern, konkret muss man vorn am Motor ein kleines Ritzel einsetzen. Und am Hinterrad muss man ein großes Ritzel her. Und dieser Trick funktioniert nicht nur bei einer Nabenschaltung, sondern auch bei einer Kettenschaltung. Bei einer Kettenschaltung ist die Wirkung sogar besser. Eine Ausnahme gibt es aber. Und zwar bei einem E-Bike mit einem Nabenmotor. Dort geht diese Art von Umbau leider nicht.

10 fach Kassetten E Bike Tuning 1 e1610713893943 Mehr Leistung mit dem OEM Motor! So geht E Bike Tuning!

Gerade Motoren von Bosch verfügen beim kleinsten Ritzel über eines mit 14 Zähnen. Ersetzt man ein großes Ritzel mit 20 Zähnen durch ein kleines mit 14 Zähnen, kann man eine Leistungssteigerung von 30 Prozent erzielen. Wird ein Ritzel mit 18 Zähnen ersetzt, bekommt man immerhin noch eine Steigerung von 22 Prozent. Möchte man die Ritzel beim E-Bike tauschen, so findet man zahlreiche Anleitungen im Internet. Für den Austausch selbst, so benötigt man dafür nur ein Set Inbusschlüssel, einen Bratschenkasten und Spezialwerkzeug. Man braucht in der Regel einen Kurbelabzieher um die Seite des Ritzels abbauen zu können. Zudem braucht man das sogenannte Lockring Tool oder auch den Spider, für das montieren vom Ritzel am Motor. Der hier vorgestellte Trick zum Tuning vom E-Bike ist legal, da sich zu keiner Zeit die Höchstgeschwindigkeit mit E-Hilfe von 25 km in der Stunde verändert. Nur die maximale Höchstgeschwindigkeit mit reiner Muskelkraft sinkt ein wenig.

cb no thumbnail Mehr Leistung mit dem OEM Motor! So geht E Bike Tuning!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog hat noch unzählige weitere Artikel rund um das Thema Auto und Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Zum Teil möchten wir Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co haben wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern, neue Tuning-Wiki Begriffe oder den einen oder anderen Leak veröffentlicht. Folgend ein Auszug der letzten Artikel:

Tuning am Bosch-Performance-CX-Antriebssystem?

Bosch Performance CX Antriebssystem Tuning e1610630327203 310x165 Mehr Leistung mit dem OEM Motor! So geht E Bike Tuning!

Spin stellt 250 E-Scooter im Köln-Bonner Umland auf!

Spin 250 E Scooter 310x165 Mehr Leistung mit dem OEM Motor! So geht E Bike Tuning!

SL-BMS: selbstlernendes Batteriemanagement für den Roller!

SL BMS Batteriemanagement 310x165 Mehr Leistung mit dem OEM Motor! So geht E Bike Tuning!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 12 Mehr Leistung mit dem OEM Motor! So geht E Bike Tuning!

Das könnte Sie auch interessieren


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.