Mittwoch , 21. Februar 2024
Menu

Kraftvolle Beschleunigung trifft auf sportliche Drehfreude – die neue Suzuki GSX-S125

Lesezeit 3 Min.

Kraftvolle Beschleunigung trifft auf sportliche Drehfreude – die neue Suzuki GSX-S125

der jüngste Modelljahrgang von Suzukis beliebtem Naked-Bike GSX-S125 zeichnet sich durch einige Updates aus. Neben der Euro-5-Homologation kommen neue Farben und frische Dekors hinzu. Den Motor teilt sich das sportlich gestylte Naked Bike Suzuki GSX-S125 mit der Supersport-Schwester GSX-R125.

Kraftvoller DOHC-Vierventiler

Der flüssigkeitsgekühlte Einzylinder-Viertaktmotor verfügt über vier Ventile, die von zwei obenliegenden Nockenwellen gesteuert werden. Die Einspritzanlage ist mit einer Vierloch-Düse ausgestattet, die den Kraftstoff direkt in die beiden Ansaugkanäle einspritzt. Höchste Kraftstoffeffizienz und maximale Leistungsausbeute sind das Ergebnis.

Kraftvolle Beschleunigung trifft auf sportliche Drehfreude – die neue Suzuki GSX-S125

Der kraftvollen Leistungsentfaltung bei gleichzeitiger Einhaltung der aktuellen Abgasnorm Euro 5 kommen auch die voluminöse Airbox sowie die High-Performance-Abgasanlage mit integriertem Katalysator entgegen. Die SCEM-Beschichtung (Suzuki Composite-Electrochemical-Material) des Zylinders bürgt für geringe Reibungsverluste und höchste Standfestigkeit. Leichte Kolben mit schmalen Ringen tragen im Zusammenspiel mit den strömungsoptimierten, 32 Millimeter großen Drosselklappenkörpern zur Drehfreude des spontan ansprechenden Vierventilers bei.

agiles Handling auf der Landstraße und in der City

So agil wie die Leistungsentfaltung ist auch das Handling der neuen Suzuki GSX-S125. Diese Leichtfüßigkeit sorgt für maximalen Spaß bei sportlichen Fahrten auf der Landstraße ebenso wie sie Fahrten durch die City zum reinen Vergnügen macht. Ein Lenkkopfwinkel von 40 Grad und ein kurzer Radstand von 1300 Millimetern prädestinieren die GSX-S125 als Kurvenräuber. Für jederzeit sichere Verzögerung sorgt die solide dimensionierte Bremsanlage. Am Vorderrad arbeitet eine 290 Millimeter große Scheibe gemeinsam mit einem Zweikolbensattel, das Hinterrad wird von einer 187er Scheibe mit Einkolbensattel gebremst. In kritischen Situationen greift das Basisgerät ABS 10 von Bosch regelnd ein. Edle Zehnspeichenräder unterstreichen das Gesamtkonzept.

Kraftvolle Beschleunigung trifft auf sportliche Drehfreude – die neue Suzuki GSX-S125

wertiges Gesamtkonzept

Die GSX-S125 überzeugt mit einem herausragenden serienmäßigen Ausstattungsumfang. Hierzu zählen die vertikal angeordneten Frontscheinwerfer in LED-Ausführung ebenso wie die seitlich angeordneten Positionslichter, das Suzuki Easy-Start-System und die Zündschlossverriegelung. Auf hohem Niveau auch das Dashboard des sportlichen Naked Bikes. Ein zentrales, gut ablesbares LCD-Instrument ist flankiert von Leuchtdioden für wichtige Funktions- und Warnmeldungen.

neue Farben, frisches Dekor

Perfekt auf das dynamische Grundkonzept abgestimmt sind die drei neuen Farbvarianten Metallic Triton Blue / Titan Black, Titan Black sowie Pearl Brilliant White / Titan Black, die jeweils um neue Dekore ergänzt sind.

Verfügbarkeit und Preis

Die neue Suzuki GSX-S125 ist in Deutschland ab Frühsommer 2022 bei den Vertragshändlern verfügbar. Die UVP der Suzuki Deutschland GmbH beträgt 4.300,- Euro, zzgl. Überführungs- und Nebenkosten.

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch unzählige weitere Tuning-Berichte auf Lager. Und auch mit dem Thema Motorrad und Motorrad-Tuning setzen wir uns regelmäßig auseinander. Wollt ihr alle Beiträge rund um das Thema Motorrad und Motorrad-Tuning sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder reicht schon ein kleiner Auszug? Dann schaut doch mal in die folgenden Mopped-Beiträge rein.

Rennsport-Flair mit der neuen Suzuki GSX-R125 (2022)!

Kraftvolle Beschleunigung trifft auf sportliche Drehfreude – die neue Suzuki GSX-S125

Die neue 2022 Suzuki KATANA – schärfer denn je!

Kraftvolle Beschleunigung trifft auf sportliche Drehfreude – die neue Suzuki GSX-S125

Suzuki zeigt die V-Strom 650-Reihe im neuen Farbgewand

Kraftvolle Beschleunigung trifft auf sportliche Drehfreude – die neue Suzuki GSX-S125

Kraftvolle Beschleunigung trifft auf sportliche Drehfreude – die neue Suzuki GSX-S125
Bildnachweis: Suzuki

tuningblog.eu – zum Thema Auto u. Motorrad Tuning und Auto u. Motorrad-Styling halten wir euch mit unserem Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren euch täglich neue getunte Fahrzeuge und Motorräder aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert