Freitag , 7. Mai 2021
Tipps

Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE Steve McQueen Edition

Lesezeit ca. 11 Minuten

2021 Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE2021 Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE 22 Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE Steve McQueen Edition

Bildnachweis: Triumph Motorcycles Ltd.

TRIUMPH präsentiert die neue Scrambler 1200 XC und XE sowie die exklusive Steve McQueen Sonderserie der Scrambler 1200 Rundum weiterentwickelt, mit dem bekannt hohen, topmodernen Ausstattungsniveau, einem unverwechselbar eigenen Design und einem begeisternden Sound: So präsentieren sich die 2021er Modelle Scrambler 1200 XC und XE. Auf alle Fans des ikonischen Bikes wartet zudem mit der Steve McQueen Edition eine exklusive und auf 1.000 Motorräder weltweit limitierte Sonderserie. Sie vereint topmoderne Technologie mit dem klassischen Look der Scrambler-Bikes der 1950er und 60er Jahre und bietet zudem einen durchzugsstarken Motor sowie ein Fahrwerk, das auch kernige Off-Road-Abenteuer locker mitmacht. Mit dieser wohl einzigartigen Kombination an Vorzügen hat die Scrambler 1200-Modellreihe seit ihrer Vorstellung im Jahr 2018 weltweit bereits zahlreiche Motorradfans begeistert. Für das gemäß der Euro-5-Spezifikation gefertigte Modelljahr 2021 hat das TRIUMPH Entwicklerteam die Scrambler 1200 nun in vielen Bereichen weiter verbessert. Ergänzt werden die Modellvarianten XC und XE zudem um die exklusive Steve McQueen-Sonderserie, die neben einer exklusiven Optik auch mit einem umfangreichen Paket an Sonderausstattungen aufwarten kann.

Scrambler 1200 XC / Scrambler 1200 XE

Die 2021 Scrambler 1200 XC und XE sowie die STEVE MCQUEEN EDITION in der Übersicht:

Begeisternde Performance

  • Neue Euro 5-Motorabstimmung mit geringeren Emissionen
  • Neues Euro 5 Auspuffsystem – inklusive einer verbesserten Wärmeverteilung
  • Leistungsstarker 1200-ccm-Bonneville-Twin-Motor mit speziellem Scrambler-Tuning: 110 Nm bei niedrigen 4.500 U/min und 90 PS bei 7.250 U/min

Doppelter Einsatzbereich: Classic und Adventure Crossover

  • Souveräne Sitzposition mit breitem, verstellbarem Lenker
  • Hervorragender Komfort für den Fahrer
  • 21-Zoll-Vorderrad für beste Offroad-Eigenschaften

Wegweisende Ausstattung und modernste Technologie

  • voll einstellbare Öhlins Federbeine und Showa-Gabel mit langen Federwegen
  • Doppelscheibenbremsanlage mit Brembo M50 Radial-Monobloc-Bremssätteln
  • kräftig dimensionierte, hochwertige Aluminium-Schwinge
  • Farbige TFT-Instrumente und beleuchtete Schalter sowie Armaturen
  • Bis zu 6 Fahrmodi, einschließlich Off-Road Pro (XE)
  • Optimiertes Kurven-ABS und optimierte Kurven-Traktionskontrolle (XE)
  • Voll-LED-Beleuchtung mit Tagfahrlicht-Scheinwerfer
  • Schlüssellose Zündung, Tempomat mit Einknopf-Bedienung sowie USB-Ladebuchse

Ein Scrambler des 21. Jahrhunderts – mit zeitlosem Stil und hochwertigen Details

  • Ikonische Silhouette mit klassisch geformter Sitzbank und dem charakteristischen, hochgelegten Doppelauspuff
  • Wunderschöne, seitlich eingespeichte Räder mit modernen, schlauchlosen Reifen
  • Nahtlos geformter Tank mit Deckel im Monza-Style aus gebürstetem Aluminium
  • Über 70 lieferbare Zubehörteile, einschließlich einer neuen, von der Rallye Dakar inspirierten Fly Screen

Exklusiv und limitiert: die Scrambler 1200 Steve McQueen Edition

  • Individuell nummerierte, limitierte Sonderserie, von der weltweit nur 1.000 Stück erhältlich sind
  • Einzigartiges Steve McQueen-Branding auf dem Tank und der Lenkerklemmung
  • Exklusive Sonderlackierung in Competition Green
  • Besonders hochwertige Serienausstattung mit erstklassigem Scrambler-Zubehör
  • Echtheitszertifikat mit den Unterschriften des CEO von TRIUMPH, Nick Bloor sowie von Chad McQueen

Die 2018 erstmals vorgestellte TRIUMPH Scrambler 1200 hat sich schnell zu einer modernen TRIUMPH Ikone entwickelt und setzt dank ihrer wegweisenden Fahreigenschaften sowohl auf der Straße als auch im Gelände, ihrer hochmodernen Technologie, ihrer erstklassigen Ausstattung sowie umfangreichen Individualisierungsmöglichkeiten neue Maßstäbe in ihrer Kategorie. Die neue Generation setzt die jahrzehntelange Tradition der Scrambler-Motorräder der Marke fort. Zu dieser gehören unter anderem auch die ersten Serien-Scrambler der Welt überhaupt, die von legendären Rennfahrern wie Bud Ekins und Steve McQueen zum Spaß und bei Rennveranstaltungen gefahren wurden. Auch die neue Scrambler-Generation der Marke hat bei Teilnahmen an zahlreichen extremen Offroad-Wettbewerben – wie dem Mexican 1000 und dem spanischen Bassella-Rennen – wiederholt ihre hervorragenden Offroad-Eigenschaften unter Beweis gestellt.

2021 Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE2021 Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE 20 Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE Steve McQueen Edition

Ein echtes Highlight für die neuen Scrambler-Generation war der Einsatz im 25. James-Bond-Film „No Time To Die“, in deren Rahmen sie auch von Lee Morrison, dem James-Bond-Stunt-Koordinator, hoch gelobt wurde: „Das gesamte Stunt-Team erkannte sehr schnell, dass dies erstaunliche Motorräder sind“.

Umfangreiche Verbesserungen auf Basis der bekannt hohen Performance der Scrambler 1200

Die 2021er Scrambler 1200 XE und XC repräsentieren die neueste Generation eines in ihrer Klasse in vielen Aspekten einzigartigen Motorrads, das zudem mit einer besonders umfangreichen Serienausstattung aufwarten kann. Die Scrambler 1200 XE und XC verbinden das Beste aus zwei Motorradwelten: den ikonischen Stil und unverwechselbaren Charakter eines Modern-Classic-Motorrads von TRIUMPH mit den Fähigkeiten und der Ausstattung eines vollwertigen Adventure-Motorrads.
Die neuen Scrambler 1200 XC und XE wurde für das Jahr 2021 zusammen mit der gesamten Modern-Classic-Baureihe von TRIUMPH aktualisiert und verfügen über einen weiterentwickelten Euro-5-Motor, der die Leistung und das Drehmoment der Scrambler beibehält und noch geringere Emissionen liefert. Zusätzlich bringt das Update der neuen Generation eine überarbeitete Auspuffanlage, die für eine verbesserte Wärmeverteilung sorgt.

Technische Spezifikationen und Ausstattungsmerkmale

Begeisternde Performance

Die Scrambler 1200 wird angetrieben von der neuesten Evolutionsstufe des charakterstarken 1200-ccm-Twin von TRIUMPH. Das neue Motorupdate für 2021 sorgt für geringere Emissionen und übertrifft die Euro 5-Anforderungen. Das Triebwerk punktet durch eine Kurbelwelle mit geringem Trägheitsmoment, einem Zylinderkopf mit hoher Verdichtung sowie einer besonderen Scrambler-Abstimmung. Diese sorgt für eine perfekte Balance zwischen Leistung und Drehmoment und ist bestens für den Einsatz auf der Straße wie im Gelände geeignet, nicht zuletzt durch satten Durchzug von ganz unten bis in den oberen Drehzahlbereich.

Das maximale Drehmoment von 110 Nm liegt bereits bei 4.500 U/min an, während die Spitzenleistung von 90 PS bei 7.250 U/min erreicht wird. Für den unverwechselbaren Scrambler-Sound des 1.200 cm³ 8-Ventil-Parallel-Twin-Motors sorgt die hochgelegte Doppelauspuffanlage, die ebenfalls für die Erfüllung der Euro 5-Norm überarbeitet wurde – mit dem zusätzlichen Vorteil einer verbesserten Wärmeverteilung.

Wegweisende Spezifikationen und Ausstattungsmerkmale

Auch die 2021er Scrambler 1200 bietet die bekannten, wegweisenden technischen Eigenschaften und Ausstattungsmerkmale, die diesen Bikes einzigartige Crossover-Fähigkeiten als Classic- und Adventure-Motorrad verleihen.

Das mit langen Federwegen ausgestattete Fahrwerk besitzt eine hervorragende Geländegängigkeit und Bodenfreiheit – bei der XE mit 250 mm Federweg vorne und hinten (XC: 200 mm). Es ist für Fahrten im härtesten Gelände ausgelegt und bietet dazu ein äußerst komfortables Fahrgefühl auf der Straße. Sowohl die Öhlins-Federbeine hinten als auch die hochwertige Upside-Down-Showa-Vorderradgabel sind in Vorspannung sowie Druck- und Zugstufe einstellbar und bieten exzellenten Komfort und beste Kontrolle auf unterschiedlichsten Untergründen: von den Straßen der City bis hin zu anspruchsvollen Offroad-Pisten.

2021 Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE2021 Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE 13 Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE Steve McQueen Edition

Die erstklassige Bremsleistung wird durch besonders hochwertige Brembo M50 Radial-Monobloc-Bremssättel mit zwei 320 mm großen, schwimmend gelagerten Bremsscheiben an der Vorderachse und einer Brembo-Einscheibenbremse an der Hinterachse garantiert. ABS ist bei beiden Modellen serienmäßig.

Um die Vielseitigkeit der Scrambler 1200 zu unterstreichen, gehören hochwertige Speichenräder mit Aluminiumfelgen und seitlicher Speichenaufnahme zur Serienausstattung, die die Verwendung von schlauchlosen Reifen ermöglichen. Serienmäßig werden Enduroreifen des Typs Metzeler Tourance montiert, für den extremen Offroad-Einsatz werden Pirelli Scorpion Rally als bewährte Alternative empfohlen. Das 21-Zoll-Vorderrad trägt zur hervorragenden Geländetauglichkeit und der souveränen Fahrposition der Scrambler 1200 bei. In Kombination mit dem breiten, einstellbaren Lenker und den variablen, klappbaren Fußhebeln des XE-Modells verleiht dies der Scrambler 1200 einen souveränen Auftritt.

Führende Technologie in der Klasse

Vollgepackt mit modernster Technik und Fahrerhilfen setzen die neue Scrambler 1200 XC und XE Maßstäbe: Beide Modelle verfügen über Vollfarb-TFT-Instrumente, die zwei verschiedene Designthemen mit jeweils drei Optionen für das Displaylayout bieten. Diese ermöglichen es dem Fahrer, die Menge der angezeigten Informationen ganz nach seinen Vorlieben zu verändern. Die TFT-Startsequenz kann zudem mit dem Namen des Fahrers personalisiert werden. Das multifunktionale TFT-Display wird über den intuitiven und leicht zugänglichen 5-Wege-Joystick am linken Lenkerende und über weitere Schalter gesteuert, die alle hintergrundbeleuchtet sind, um die Navigation im Dunkeln zu erleichtern. Hoch- und Niedrigkontrast-Displayvarianten sorgen dafür, dass die TFTs bei allen Lichtverhältnissen bestmöglich ablesbar sind, während der Bildschirmwinkel sich dank einer praktischen Verstellmöglichkeit an die Körpergröße eines jeden Fahrers anpassen lässt.

Die neue Scrambler 1200 ist außerdem für das als Zubehör erhältliche „My TRIUMPH“-Konnektivitätssystem vorgerüstet. Damit kann der Fahrer über eine intuitive Bedienung am Lenker und Anzeigen auf dem TFT-Instrument Telefonanrufe tätigen, Musik bedienen, die Pfeil-Navigation nutzen sowie eine GoPro-Kamera verwalten.

2021 Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE2021 Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE 15 Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE Steve McQueen Edition

Das Ride-by-Wire-System der neuesten Generation von TRIUMPH sorgt jederzeit für eine reaktionsschnelle und präzise Gasannahme und ermöglicht folgende sechs Fahrmodi: Road, Rain, Sport, Off-Road, Off-Road Pro (nur bei der XE verfügbar) und Fahrer-konfigurierbar. Die Modi, die während der Fahrt ausgewählt werden können (Off-Road und Off-Road Pro nur im Stand), passen die Gasannahme, die Traktionskontrolle und die ABS-Einstellungen für mehr Sicherheit und optimale Leistung unter allen Fahrbedingungen an.

Die Scrambler 1200 XE verfügt außerdem über ein kurvenoptimiertes ABS und eine kurvenoptimierte Traktionskontrolle, die beide automatisch den Grad des Eingriffs anpassen, um das optimale Brems- und Beschleunigungsverhalten bei jedem Schräglagenwinkel zu garantieren. Diese Funktionen werden von der Trägheitsmesseinheit gesteuert, die die Roll-, Nick-, Gier- und Beschleunigungswerte des Motorrads misst, um den Schräglagenwinkel zu berechnen und die Brems- und Traktionskontrolle entsprechend zu optimieren, was eine höhere Fahrstabilität gewährleistet.

Die Scrambler 1200 ist mit LED-Scheinwerfern vorne und hinten sowie LED-Blinkern ausgestattet. Diese senken den Energieverbrauch, erhöhen die Haltbarkeit und verbessern die Sichtbarkeit. Der Scheinwerfer ist mit LED-Tagfahrlicht ausgestattet, das für bessere Sichtbarkeit und ein unverwechselbares Design der Frontpartie sorgt.

Weitere hochwertige, fahrerorientierte Technologien, die bei beiden 2021er Scrambler 1200-Modellen serienmäßig sind, umfassen eine drehmomentunterstützte Kupplung, einen Tempomat, eine schlüssellose Zündung, eine USB-Ladebuchse unter dem Sitz und die interne Verkabelung für die als Zubehör erhältlichen Heizgriffe, die über drei Stufen verfügen und über einen intuitiv zu bedienendem Knopf im linken Griff gesteuert werden.

Moderner Custom-Stil mit hervorragendem Finish und Detailreichtum

Die Scrambler 1200-Bikes vereinen die ursprüngliche Scrambler-DNA von TRIUMPH mit wunderschön gefertigten, modernen Custom-Style und weisen alle Merkmale eines echten Scramblers auf. Von der ikonischen Silhouette mit dem hoch liegenden Doppelauspuff bis hin zur aufrechten Sitzhaltung: die neuen 2021 Scrambler 1200 XC und XE besitzen echten Scrambler-Stil.

2021 Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE2021 Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE 2 Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE Steve McQueen Edition

Wie bei jedem Motorrad mit Bonneville-Genen präsentiert sich der Motor mit den unverwechselbaren überfrästen Motor-Kühlrippen und besitzt die schwarzen Motordeckel mit dem klassischen, dreieckigen TRIUMPH-Logo als Markenzeichen. Diese Modelle verfügen außerdem über einen sehr hohen Standard in puncto Verarbeitung und liebevoll gestalteter Details, mit authentischen Merkmalen wie dem nahtlos geformten 16-Liter-Kraftstofftank mit Monza-Tankdeckel aus gebürstetem Aluminium und gebürstetem Edelstahlband. Die Sitzbank im Custom-Look mit abgesteppten Rippen und TRIUMPH-Branding vervollständigt die markante Silhouette und sorgt für eine optimale Sitzposition und Komfort bei jeder Art von Fahrt.

Um den unverwechselbaren Scrambler-Stil zu vervollständigen, verfügt die Scrambler 1200 über minimale Aluminium-Kotflügel, Seitendeckel mit Scrambler 1200-Schriftzug aus gebürstetem Aluminium, einen Aluminium-Motorschutz und einen breiten Lenker. Die Scrambler 1200 XE kommt darüber hinaus mit Handprotektoren, Brembo MCS-Hebeln, einer goldenen Gabel und einer verlängerten Aluminiumschwinge, die zudem ein hochwertiges kugelgestrahltes und eloxiertes Finish aufweist.

Die neuen 2021 Scrambler 1200 XC und XE sind in drei Farben erhältlich: Cobalt Blue mit einem Streifen in Jet Black, Matt Khaki Green mit einem Streifen in Jet Black oder in Sapphire Black.

Mehr als 70 Original TRIUMPH Zubehörteile

Für die Scrambler 1200 XC und XE gibt es über 70 Originalzubehörteile von TRIUMPH. Diese wurden alle zusammen mit dem Motorrad nach den gleichen anspruchsvollen Standards entwickelt und getestet und ermöglichen es dem Fahrer, sein Motorrad mit mehr Stil und Funktionalität, mehr Komfort, Gepäck, Schutz und Sicherheit zu personalisieren.

Die umfangreiche Zubehörliste reicht von einem neuen, von der Rallye Dakar inspirierten Fly Screen bis hin zu robusten und praktischen Gepäcktaschen und einem Tankrucksack, die allesamt die Tourentauglichkeit erhöhen. Außerdem gibt es einen hochgelegten Frontkotflügel, eine Lenkerstrebe und ein Scheinwerfergitter sowie praktische Optionen wie einen Hauptständer, Nebelscheinwerfer und beheizbare Griffe. Abgerundet wird das umfangreiche Zubehörprogramm durch eine große Auswahl an Schlössern und einer Alarmanlage.

Neue Scrambler 1200 Steve McQueen Edition

Die neue Scrambler 1200 Steve McQueen Edition ist eine Hommage an den berühmten Filmstar und den wohl bekanntesten Filmstunt der Geschichte. Sie vereint die technische Basis der neuen 2021er Scrambler 1200 XE mit einer exklusiven, hochwertigen Steve McQueen-Lackierung sowie einer umfangreichen Liste schöner, einzigartiger Details. Die Steve McQueen-Sonderserie kommt mit einer Auswahl an erstklassigem Scrambler-Zubehör und ist damit die am besten ausgestattete Scrambler 1200 aller Zeiten.

Inspiriert von einer echten Motorradlegende

Die Scrambler 1200 Steve McQueen Edition wurde in Zusammenarbeit mit der Familie McQueen entwickelt und ist von der originalen TRIUMPH TR6 inspiriert, die durch den legendären Sprung über den Stacheldraht im Filmklassiker „The Great Escape“ aus dem Jahr 1963 berühmt wurde. Die TRIUMPH TR6, die McQueen für den Film auswählte, wurde von dem britischen TRIUMPH-Händler und ISDT-Goldmedaillen-Fahrer Ken Heanes mit einer ISDT-Fahrwerksabstimmung ausgestattet, die für anspruchsvolle Stuntarbeiten konzipiert wurde.

2021 Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE2021 Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE 4 Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE Steve McQueen Edition

Einzigartige limitierte Auflage

Von der Scrambler 1200 Steve McQueen Edition sind weltweit nur 1.000 Exemplare erhältlich. Jedes Motorrad ist auf der aufwendig aus dem Vollen gefrästen Lenkerklemmung individuell nummeriert, die zudem eine lasergravierte Steve McQueen Signatur trägt. Für noch mehr Exklusivität wird jedes Motorrad mit einem einzigartigen Echtheitszertifikat ausgeliefert, das die Fahrgestellnummer des Motorrads und die Unterschriften von TRIUMPHs CEO Nick Bloor sowie von Chad McQueen, dem Sohn der Legende Steve McQueen, trägt.

Exklusive Details und Lackierung

Die einzigartige Lackierung umfasst einen Tank in Competition Green mit Knieschonern aus gebürsteter Folie, exklusiv-handgemalte, goldene Zierlinien, goldene Heritage TRIUMPH-Logos, eine spezielle Steve McQueen-Tankgrafik, einen Monza-Deckel aus gebürstetem Aluminium und ein Tankband aus gebürstetem Edelstahl. Die Steve McQueen Edition wird außerdem serienmäßig mit dem hochgezogenen vorderen Kotflügel aus Aluminium ausgestattet, der ebenso wie der hintere Kotflügel in Competition Green lackiert wird.

Die Steve McQueen Edition ist zusätzlich zur Standardausstattung der 1200 XE mit einem Motorschutzbügel aus Edelstahlrohren ausgestattet, der für zusätzlichen Schutz sorgt. Ein lasergeschnittener und gepresster Aluminium-Kühlerschutz mit gelasertem TRIUMPH-Branding gehört ebenfalls zur Serienausstattung und bietet zusätzlichen Schutz vor losen Steinen und optimiert gleichzeitig den Luftstrom.

Die Steve McQueen Edition verfügt außerdem über eine hochwertige braune Sitzbank mit abgesteppten Rippen und TRIUMPH-Schriftzug, die den klassischen Stil und die Eleganz des Fahrzeugs weiter unterstreicht.

Abgesehen von seinem Filmruhm war Steve McQueen auch für seine Wüstenrennen mit TRIUMPH Scrambler-Modellen bekannt, was die Scrambler 1200 XE dank ihrer Performance sowohl auf der Straße als auch im Gelände zur perfekten Basis für die exklusive Edition macht. Die neue McQueen Edition verfügt über alle Spezifikationen und Leistungsmerkmale der Scrambler 1200 XE, einschließlich der Updates für den Motor und der 2021er Auspuffanlage, wodurch auch die limitierte Auflage die Euro-5-Norm erfüllt. Als echtes Crossover-Motorrad hat sie alle Fähigkeiten eines vollwertigen Adventure-Bikes mit dem ikonischen Stil, den sie von ihrer legendären Scrambler-Ahnenreihe geerbt hat.

Die neue Scrambler 1200 Steve McQueen Edition ist außerdem für das als Zubehör erhältliche „My Triumph“-Konnektivitätssystem vorgerüstet. Damit kann der Fahrer über die intuitiven Lenker-Bedienelemente und die TFT-Oberfläche Telefonanrufe tätigen, Musik bedienen, die Turn-by-Turn-Navigation nutzen und eine GoPro-Kamera steuern.

Die neuen Scrambler 1200 XC und XE sowie die Steve McQueen Edition werden ab Juni 2021 bei den Händlern der britischen Traditionsmarke zu haben sein.

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch unzählige weitere Tuning-Berichte auf Lager. Und auch mit dem Thema Motorrad und Motorrad-Tuning setzen wir uns regelmäßig auseinander. Wollt ihr alle Beiträge rund um das Thema Motorrad und Motorrad-Tuning sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder reicht schon ein kleiner Auszug? Dann schaut doch mal in die folgenden 3 Beiträge rein.

Schwarz ist Trumpf: Triumph Rocket 3 R & 3 GT Triple Black!

MY21 Rocket3GTTripleBlack HF2 310x165 Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE Steve McQueen Edition

TRIUMPH präsentiert die Trident 660 Modelljahr 2021

TRIUMPH Trident 660 Modelljahr 2021 37 310x165 Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE Steve McQueen Edition

Triumph präsentiert Update für die Bonneville Familie!

MY21 Bonneville Family 01 310x165 Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE Steve McQueen Edition

2021 Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE

tuningblog.eu – zum Thema Auto u. Motorrad Tuning und Auto u. Motorrad-Styling halten wir euch mit unserem Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren euch täglich neue getunte Fahrzeuge und Motorräder aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Verivox tuningblog Kredit 12 Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE Steve McQueen Edition

go Triumph Scrambler 1200 XC u. Scrambler 1200 XE Steve McQueen Edition

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.