Montag , 15. April 2024
Menu

Optimal für das Autofahren: Auto-Apps!

Lesezeit 4 Min.

Kürzlich aktualisiert am 27. März 2024 um 06:20 Uhr

Optimal für das Autofahren: Auto-Apps!

Die Automobilbranche ist im Wandel und was vor einem Jahrzehnt noch Utopie war, ist heute bereits Standard. Dabei entwickeln sich nicht nur die Fahrzeuge selbst immer weiter, sondern ebenfalls die Technik um diese herum. Applikationen für das Smartphone oder Tablet bieten immer mehr Optionen, die Fahrt mit dem Auto zu unterstützen. Welche Apps sind besonders wertvoll und welches Helferlein bietet mehr Qualität im Leben mit dem Fahrzeug?

Optimal navigieren

Optimal für das Autofahren: Auto-Apps!
Pixabay.com © Pexels CCO Public Domain – Das Auto mit dem eigenen Handy verbinden und es zum Hotspot machen: mit Android Auto oder Apple geht das.

Viele Möglichkeiten, die Autofahrt zu optimieren, wie das automatische Sparen von Sprit, sind in Fahrzeugen vom Hersteller aus bereits integriert. Andere wiederum können vom pfiffigen Hobby-Tuner auch selbst eingebaut werden. Die logische Erweiterung der Möglichkeiten ist, Apps auf Mobilgeräten zu installieren. Bekannte Anwendungen wie Google Maps oder die Karten-App Apple Maps helfen Smartphone-, als auch Tablet-Nutzern kostenlos offline zu navigieren. Dennoch bietet es sich an, den Blick ebenfalls auf andere Karten-Apps zu werfen. Gute Alternativen:

  • HereWeGo (inklusive Geschwindigkeitswarnung)
  • Waze (nützliche Informationen dank Verbindung zur Community)
  • Magic Earth (mehr als 200 Offline-Maps und hoher Datenschutz)

Freizeitspaß in den Pausen

Wer lange Strecken mit dem Auto zurücklegt, häufig in der Privatwerkstatt am Fahrzeug schraubt oder zwischendurch eine Pause benötigt, kann simple auf die JackpotPiraten App zurückgreifen. Das mobile Spiel bei den JackpotPiraten ist mobil jederzeit möglich und das komplette Spielangebot steht zur Nutzung über das Smartphone oder Tablet bereit. Ebenfalls können Interessierte den Neukundenbonus beanspruchen. Über den einfachen Shortcut auf dem Homescreen ist die Webseite auf dem Handy flott geöffnet. Extra benötigte Software ist für die Nutzung des Angebots nicht nötig. Einmal angemeldet, stehen umgehend Hunderte Spiele zur Verfügung, die unabhängig vom Betriebssystem für Abwechslung und Nervenkitzel sorgen.

Einfach preiswerter tanken

Optimal für das Autofahren: Auto-Apps!

Moderne Fahrzeuge haben bereits viel Technik an Bord. Besonders praktisch ist die Einparkhilfe und ebenso der Abstandshalter im Auto hat große Vorteile. Doch damit der fahrbare Untersatz auch gut von A nach B kommt, braucht es Sprit. Dabei unterscheiden sich die Preise an den Tankstellen durchaus signifikant. Um immer im Bild zu sein, helfen Apps. Diese zeigen üblicherweise Spritpreis, Öffnungszeiten und weitere Informationen zu der jeweiligen Tankstelle. Empfehlenswert sind:

  • Clever-tanken.de (enger Suchradius und Option, selbst Preise zu melden)
  • Fuelio (Android) (berechnet den Spritverbrauch und fungiert als eine Art Fahrtenbuch)
  • Benzinpreis-Blitz (Spritpreisvergleich in vielen europäischen Ländern)
  • PACE Drive (europaweit, kostenlos und werbefrei)
  • Gas Manager (iOS) (ähnliche Funktionen wie Fuelio)

Wer hingegen eine Ladestation für sein Elektroauto sucht, der fährt am besten mit:

  • PlugShare (crowdbasiertes Netzwerk, um Ladestationen weltweit zu finden)
  • EnBW mobility+ (deckt nahezu ganz Europa ab und bietet 500.000 Ladepunkte)

Toilette finden

Weitere Apps helfen bei der täglichen Notdurft, die insbesondere auf längeren Strecken schnell zu einem Problem werden kann. Wo ist das nächste WC und wie lange benötigt die Fahrt zum stillen Örtchen? Die folgenden Apps zeigen es:

  • Toiletten Scout (nicht kostenlos, offeriert jedoch den Zugriff auf die Daten von mehr als zwei Millionen öffentlichen WC)
  • Toilet Finder (kostenlose Alternative, deutlich kleinere Auswahl)

Am Ende entscheidet jeder Autofahrer freilich selbst, welche Apps einen echten Nutzen für ihn haben. Denn neben den bereits erwähnten existiert eine Vielzahl von weiteren Applikationen, die etwa Bußgelder berechnen, bei einer Panne schnelle Hilfe versprechen, die Parkplatzsuche erleichtern oder dank der Community Blitzer zuverlässig aufdecken.

Optimal für das Autofahren: Auto-Apps!

thematisch passende Beiträge

In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co haben wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern, neue Tuning-Wiki Begriffe oder den einen oder anderen Leak veröffentlicht.

Audi integriert Store für Apps in eine Vielzahl seiner Modelle

Optimal für das Autofahren: Auto-Apps! 

Fahrzeug-Apps ab Werk: was sie können!

Optimal für das Autofahren: Auto-Apps!
„tuningblog.eu“ das Tuning-Magazin

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert