Montag , 15. April 2024
Menu

Einfach erklärt: BMW Heckscheibenwischer wechseln

Lesezeit 3 Min.

Einfach erklärt: BMW Heckscheibenwischer wechseln

Für BMW-Besitzer gehört, wie für Besitzer von anderen Marken natürlich auch, der regelmäßige Wechsel der Scheibenwischer zum Pflichtprogramm. Und nicht nur die Wischer von sind wichtig, auch der Heckscheibenwischer spielt eine Rolle, um bei Regen und Schnee die Sicht nach hinten zu gewährleisten. Glücklicherweise ist der Wechsel des Heckscheibenwischers bei einem BMW ein einfaches Unterfangen, das ohne spezielles Werkzeug und innerhalb von 2 Minuten bewältigt werden kann.

Schritt-für-Schritt zum neuen Heckscheibenwischer – So funktioniert’s:

  1. Sicherheit zuerst: Bevor du beginnst, sichere dein Fahrzeug gegen Wegrollen. Aktiviere die Feststellbremse und stelle den Wählhebel auf »P« bei Automatikgetrieben oder den ersten Gang bei Schaltgetrieben.
  2. Schutzmaßnahmen: Um Kratzer an der Heckscheibe zu vermeiden, lege eine Decke oder ein dickes Handtuch unter den Wischerarm, bevor du den alten Wischer abnimmst.
  3. Alten Wischer entfernen: Hebe den Wischerarm vorsichtig an. Bei den meisten BMW-Modellen lässt sich das Wischerblatt einfach abziehen, nachdem es in einem rechten Winkel zum Arm positioniert wurde.
  4. Neuen Wischer einbauen: Das Wischerblatt, erhältlich von Marken wie BOSCH, VALEO oder SWF, ist spezifisch für hinten ausgelegt. Vergewissere dich, dass das neue Wischerblatt die richtige Länge hat, bevor du es auf den Arm steckst. Die Montage erfolgt in umgekehrter Reihenfolge zum Ausbau.
  5. Funktionstest durchführen: Entferne jegliche Schutzabdeckungen und teste das neue Wischerblatt, indem du die hintere Scheibenwaschanlage aktivierst. Das Blatt sollte das Wasser effektiv und ohne Streifenbildung entfernen.

Wichtige Tipps:

  • Regelmäßiger Wechsel: Wischerblätter sollten etwa einmal im Jahr oder bei sichtbaren Beschädigungen ersetzt werden.
  • Qualität zählt: Investiere in hochwertige Wischerblätter, um die beste Leistung und Langlebigkeit zu erzielen.
  • Keine Werkzeuge nötig: Der Wechsel der Wischerblätter bei einem BMW erfordert keine zusätzlichen Werkzeuge.
  • Vorsicht ist besser als Nachsicht: Leg immer eine schützende Unterlage unter den Wischerarm, um Beschädigungen der Heckscheibe vorzubeugen.

Der Wechsel des Heckscheibenwischers an deinem BMW ist ein schneller und unkomplizierter Prozess, der maßgeblich zu deiner Sicherheit beiträgt. Mit diesen einfachen Schritten und ein wenig Vorsicht kannst du sicherstellen, dass deine Sicht nach hinten stets klar bleibt.

Wechsel bei neueren Modellen

Bei neueren Modellen, wie dem G31 Touring, dem G21 Touring, aber auch dem X5 G05 & Co., ist der Wechsel etwas fummeliger. Der Wischerarm lässt sich nämlich bei diesen Typen nur noch ein Stückchen anheben und der Wechsel muss in dem kleinen Bewegungsfenster geschehen. Man hebt den Wischerarm an und drückt dann mit einem flachen Schraubenzieher das Wischerblatt exakt an der Befestigungsstelle vom Wischer weg, hin zur Heckscheibe. Das Prozedere sollte aber sehr vorsichtig durchgeführt werden und es erfordert keinerlei Kraftaufwand auf das Wischerblatt. Der Einbau vom neuen Wischerblatt geschieht dann in umgekehrter Reihenfolge. Das neue Blatt wird nur sanft eingeklickt und der Wischerarm wieder losgelassen. Fertig! Das folgende Video verdeutlicht den Prozess.

Der folgende Hinweis ist unverzichtbar: tuningblog empfiehlt aus Sicherheitsgründen, alle Reparatur, Inspektions – und Wartungsarbeiten ausschließlich in einer Fachwerkstatt durchführen zu lassen! Zwar sind unsere Informationen nach bestem Wissen und Gewissen zusammengefasst, jedoch können wir keinerlei Haftung für die Inhalte übernehmen. Alle Angaben sind deshalb „ohne Gewähr“.

Das war es noch nicht gewesen!

In unserer Autoreparatur-Kategorie findest du Ratgeber und Anleitungen zu gängigen Fahrzeugdefekten, Reparaturen und dem Anbau von Zubehör-/Tuningteilen.

thematisch passende Beiträge

Der Scheibenwischermotor vorn: Ein unsichtbarer Held!

Einfach erklärt: BMW Heckscheibenwischer wechseln

DIY Felgen folieren mit Foliatec Sprühfolie – Einfach & günstig?

Einfach erklärt: BMW Heckscheibenwischer wechseln
tuningblog.eu – das Tuning-Magazin

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert