Freitag , 23. Februar 2018

Fertig – 1016 Industries Bodykit & Power für McLaren

your language tuningblog Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLarende Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLarenen Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLarenfr Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLarenar Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLarenzh CN Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLarennl Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLarenel Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLarenit Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLarenpl Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLarenpt Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLarenro Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLarenru Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLarenes Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLarentr Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLaren

1016 Industries Bodykit McLaren Tuning 2017 15 Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLaren

Im Juni haben wir die ersten virtuellen Bilder vom Team rund um 1016 Industries zum Thema McLaren präsentiert. Das in Miami ansässige Unternehmen ist bereits für seine Lamborghini Zubehörteile bekannt und erweitert nun sein Repertoire hin zum McLaren 540 C, 570 S und 570 GT. Als Präsentationsfahrzeug wurde ein 570 S Coupe mit den optionalen Aerodynamikteilen, sowie einer Leistungssteigerung, bestückt. Das komplett aus Carbon gefertigte Bodykit kommt mit einem dreiteiligen Frontspoiler der die werksseitigen großen Lufteinlässe komplett in Carbon hüllt und über seitliche Flaps verfügt.

1016 Industries Bodykit McLaren Tuning 2017 3 Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLaren

Darüber hinaus gibt es ein vierteiliges Seitenschwellerset das im hinteren Bereich ebenfalls große Sideflaps mitbringt und natürlich auch in Sichtcarbon gefertigt ist. Und auch eine neue Fronthaube aus Carbon ist verbaut, da die Optik aber identisch mit der des Serienbauteils ist, ist ein wirklicher Unterschied nicht sichtbar. Das wohl auffälligste Bauteil ist der, vom P1 GTR inspirierte, Heckflügel der individuell in der Neigung verstellt werden kann und auch in der Höhe anpassbar ist. Alle Bauteile sind auch für den 540 C sowie den 570 GT lieferbar und gleiches gilt auch für die Leistungssteigerung.

Was findest du den?
Mattschwarz & Vossen VPS-314T Alus am Tesla Model X

1016 Industries Bodykit McLaren Tuning 2017 10 Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLaren

Mittels hauseigenem Chiptuning (intelligentes Motorsteuerungsmodul) holt das Unternehmen, je nach Fahrzeugtyp, zwischen 50-60 PS sowie 98-108 NM mehr aus dem V8-BiTurbo was sich durchaus in verbesserten Beschleunigungswerten bemerkbar machen sollte. Das Highlight der Leistungssteigerung ist die Tatsache, dass man diese mittels Handy App konfigurieren kann und auf Wunsch auch komplett deaktivieren. Die neuen Beschleunigungswerte hat man bei 1016 Industries allerdings bisher nicht bekanntgegeben.

1016 Industries Bodykit McLaren Tuning 2017 8 Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLaren

Weiter bietet das Unternehmen auch eine softwareseitige Überarbeitung der Getriebeparameter an die dafür sorgt, dass Schaltpunkte, Schaltzeiten usw. optimiert werden. Sollten wir noch Details zu weiteren Änderungen erhalten gibt es natürlich ein Update für diese Story. Über das Update werdet Ihr informiert wenn Ihr unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

1016 Industries Bodykit McLaren Tuning 2017 4 Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLaren

(Foto/s: 1016 Industries)

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessieren Euch speziell getunte McLaren? Dann ist der folgende Auszug bestimmt genau das richtige oder?

Was findest du den?
Fotostory: BMW F86 X6M mit 3D Design Parts by Abu Dhabi Motors

Auto Art – McLaren 570S auf ADV.1 Alu’s & Vorsteiner Parts

McLaren 570S Vorsteiner 570 VX Aero Tuning 2 310x165 Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLaren

Neu – McLaren 570S Carbon Fiber Parts vom Tuner DMC

McLaren 570S Carbon Fiber Parts Tuning DMC 2017 1 310x165 Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLaren

Top – Seltener McLaren MSO HS auf PUR 4OUR Felgen

McLaren MSO HS PUR 4OUR Wheels Tuning 8 310x165 Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLaren

646PS / 692NM & 335 km/h im Novitec McLaren 570GT

Novitec McLaren 570GT Tuning 2017 2 310x165 Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLaren

McLaren 675LT auf schwarzen 21 Zoll PUR RS25 Felgen

McLaren 675LT 21 Zoll PUR RS25 Felgen Tuning 1 310x165 Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLaren

Mega – McLaren 720S auf HRE P103 Felgen in Mattgold

McLaren 720S HRE P103 Felgen Mattgold Tuning 1 310x165 Fertig   1016 Industries Bodykit & Power für McLaren

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.
Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Auch cool oder...?

Mercedes S63 AMG Coupe C217 Tuning Vossen MX 3 1 310x165 Dezent   Mercedes S63 AMG Coupe auf Vossen Felgen

Dezent – Mercedes S63 AMG Coupe auf Vossen Felgen

Es ist ein Fakt das die Mercedes-Benz Baureihe 217, ganz egal ob Coupé oder Cabriolet, …

BMW M5 F10 Gold Vossen VFS 1 Felgen Tuning 19 310x165 Golden Eye... BMW M5 F10 in Gold auf Vossen VFS 1 Felgen

Golden Eye… BMW M5 F10 in Gold auf Vossen VFS-1 Felgen

Könnt ihr Euch noch an die vollkommen durchgeknallte 5er Limousine auf 20 Zoll großen Vossen …

Ford GT Wheelsandmore Alufelgen Tuning 2018 3 310x165 20 oder 21 Zöller für den Ford GT by Wheelsandmore

20 oder 21 Zöller für den Ford GT by Wheelsandmore

Jetzt hat das Team von wheelsandmore auch für den spektakulären Supersportwagen Ford GT der zweiten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.