Montag , 15. April 2024
Menu

Aerodiscs von Rotiform für die LAS-R & RSE in 19 Zoll

Lesezeit 4 Min.

Kürzlich aktualisiert am 30. Juli 2019 um 11:05 Uhr

Aerodiscs von Rotiform für die LAS-R & RSE in 19 Zoll

Tuner ABT Sportsline hat es mit dem Aerorad vorgemacht und die Jungs von Rotiform ziehen nun nach. Ab 1. September lieferbar gibt es die sogenannten Rotiform Aerodisc die auf den Typ LAS-R und RSE angebracht werden können. Neben den erwähnten Felgentypen gibt es aber noch eine weitere Einschränkung den aktuell ist das Motorsport-Design nur für die Dimensionen 8,5 × 19 Zoll passend. Lieferbar sind die Aerodiscs in den Farben schwarz und weiß und die Montage erfolgt Plug & Play Verfahren. Ein komplettes Set kostet an die 600 € soweit wir wissen. Aktuelle Informationen zur Zulassungsfähigkeit sind uns aber nicht wirklich bekannt.

Aerodiscs von Rotiform für die LAS-R & RSE in 19 Zoll

Natürlich ist auch dieses Design Geschmackssache aber im Gegensatz zum oben erwähnten ABT Aerorad finden wir die Rotiform Aerodiscs deutlich stimmiger da sie nicht so offensichtlich aufgesetzt sind. Darüber hinaus ist besonders die Zentralverschlussoptik ein Highlight der Discs denn auch damit orientiert man sich am Motorsport. Als Präsentationsfahrzeug hielt übrigens eine weiß lackierte Audi A3 Limousine mit S-Line Paket her die mit ihrer eleganten Karosserie perfekt dafür geeignet ist wie wir finden. Zum S-Line Paket gab es noch eine Spoilerlippe für die Heckklappe sowie einen sportlichen Heckdiffusor.

Aerodiscs von Rotiform für die LAS-R & RSE in 19 Zoll

Weiter scheint es auch eine rechts/links Sportauspuffanlage mit schwarzen Endrohren gegeben zu haben und ein Set Spiegelkappen in Carbonoptik. Abgerundet wird der A3 mit einer deutlichen Tieferlegung die auch die Rotiform Aerodiscs noch weiter in Szene setzt. Mehr Details liegen uns aktuell zum neuen System von Rotiform noch nicht vor. Sollten wir zeitnah noch Infos erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

(Foto/s: Rotiform Wheels)

Das sind die Änderungen an der A3 Limousine:

  • Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern, Sportfahrwerk, Gewindefahrwerk, Airride-Luftfahrwerk – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • Aerodiscs von Rotiform (passend für den Typ LAS-R & RSE in 8.5×19, wahlweise in Schwarz oder Weiß, Plug and Play Montage)
  • Spoilerlippe, Diffusor, Carbon Spiegelkappen
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • re/li Sportauspuffanlage (nähere Infos dazu liegen nicht vor)

Aerodiscs von Rotiform für die LAS-R & RSE in 19 Zoll

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch auf Rotiform Felgen haben wir noch weitere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Rotiform BLQ Alu’s am Mercedes C-Klasse T-Modell

Aerodiscs von Rotiform für die LAS-R & RSE in 19 Zoll

Mega tief – Porsche Cayman S auf Rotiform’s & Airride

Aerodiscs von Rotiform für die LAS-R & RSE in 19 Zoll

Heftig – Rocket Bunny Pandem Nissan GT-R auf Rotiform KPS

Aerodiscs von Rotiform für die LAS-R & RSE in 19 Zoll

Tiefer VW Passat CC auf schicken Rotiform Alufelgen

Aerodiscs von Rotiform für die LAS-R & RSE in 19 Zoll

Mercedes-Benz E-Klasse E63 AMG W212 auf Rotiform PNT Alu’s

Aerodiscs von Rotiform für die LAS-R & RSE in 19 Zoll

Rotiform OZT Alu’s am BMW 1M Coupe E82

Aerodiscs von Rotiform für die LAS-R & RSE in 19 Zoll

Aerodiscs von Rotiform für die LAS-R & RSE

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.
Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

2 Kommentare

  1. 600€ für radkappen?

  2. Hi Jens,

    im Grunde ja. Das ist schon heftig…

    Mit besten Grüßen,
    Thomas Wachsmuth

    tuningblog.eu
    Breitenbrunner Straße 11
    08359 Breitenbrunn
    OT Rittersgrün

    Tel.: +49 (0) 37757-1893-70
    Fax: +49 (0) 37757-8549-19
    Whatsapp: +49 (0) 1575-8831-758
    Datenschutz: http://www.tuningblog.eu/datenschutz
    Email: kontakt@tuningblog.eu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert