Sonntag , 19. September 2021
Tipps

1.000 PS im Audi RS6 Avant (C5) auf DeVille Inox-Felgen

Lesezeit ca. 3 Minuten

Audi RS6 Avant 4B DeVille Inox Tuning 9 1.000 PS im Audi RS6 Avant (C5) auf DeVille Inox Felgen

Sportliche Hochleistungskombis sind seit Jahrzehnten mehr als nur  gefragt. Sie ermöglichen es nicht nur, problemlos mit Kind und Kegel auf Tour zu gehen, sondern dies dank kraftvoller Motoren im Idealfall auch noch überdurchschnittlich schnell. Vor allem Audi ist hier einer der Vorreiter, die Geschichte der zumeist das Avant-Karosseriekleid tragenden RS-Topmodelle reicht mehr als 25 Jahre zurück und ist überaus erfolgreich. Die erste Generation des RS6 auf Basis der A6-Baureihe C5 startete unterdessen 2002 und ging bis in das Jahr 2004. Dieses hier nun vorgestellte Exemplar des ab Werk 450 PS starken und nur 8081 x gebauten Boliden kam in den Genuss eines Tunings vom Feinsten, das auch einen neuen Radsatz aus dem Hause Cor.Speed Sports Wheels umfasst.

20 Zoll DeVille Inox-Felgen

Audi RS6 Avant 4B DeVille Inox Tuning 10 1.000 PS im Audi RS6 Avant (C5) auf DeVille Inox Felgen

Die DeVille Inox-Felgen verfügen über die Dimensionen 9×20 Zoll rundum und sind mit Reifen in 255/30R20 bezogen. Optisch zeichnen sie sich durch Zehn-Speichen-Sterne aus, die an den Enden angewinkelt sind und so dreidimensional hervorstechen um auf den ersten Blick freischwebend zu sein. Dazu tragen sie hochwertige hochglanzpolierte Außenbetten. Mit diesem kraftvollen Look passen sie perfekt zu der von Seiten des Besitzers umgesetzten Komplettfolierung des Audis in mattem Grau. Um die Räder bestmöglich unter den Kotflügeln auszurichten, bekam der RS 6 zudem ein Bilstein-Gewindefahrwerk, das für eine durchaus beachtliche Tieferlegung sorgt. Es stammt ebenso aus dem Portfolio der Spezialisten von JMS Fahrzeugteile wie die BN Pipes-Sportabgasanlage, die den Wagen eine kernigere Stimme verleiht. Und die Sportauspuffanlage ist auch mehr als angebracht, schließlich ließ der Fahrer die Leistung seines Sportkombis bereits vorab beachtlich steigern, sodass der Turbo-V8 nun mit etwa 1.000 PS antreibt!

über 100% Leistungssteigerung im RS6

Audi RS6 Avant 4B DeVille Inox Tuning 6 1.000 PS im Audi RS6 Avant (C5) auf DeVille Inox Felgen

Das ist sogar gegenüber dem streng limitierten ab April 2004 gebauten Audi RS6 plus mit 480 PS noch einmal eine Steigerung von über 100%. Damals wollte Audi den RS6 eigentlich mit 368 kW (500 PS) maximaler Leistung ausliefern, dass Automatikgetriebe war aber bereits an seiner Belastungsgrenze angelangt. Mit Rücksicht darauf hat man die Leistung nicht weiter erhöht. Wir gehen deshalb davon aus, dass beim aktuellen Fahrzeug ein besonders aufwendiges Upgrade vom Getriebe stattgefunden hat um der Leistung standzuhalten. Damit der Audi nicht nur hervorragend beschleunigt, sondern ebenso unvermindert zuverlässig wieder verzögert, trägt er abrundend noch eine optimierte Bremsanlage hinter den neuen Alus. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren Änderungen (insbesondere zur Leistungssteigerung) erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert, wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

(Foto/s: JMS Fahrzeugteile)

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell der Tuner JMS Fahrzeugteile? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Smart Roadster-Coupé vom Tuner JMS Fahrzeugteile

Smart Roadster Tuning JMS Fahrzeugteile 1 310x165 1.000 PS im Audi RS6 Avant (C5) auf DeVille Inox Felgen

Hyundai i30 Fastback N auf Barracuda Ultralight Felgen!

Barracuda Ultralight Project 2.0 Hyundai i30 Fastback N Tuning 7 310x165 1.000 PS im Audi RS6 Avant (C5) auf DeVille Inox Felgen

Bodykit und schicke Alufelgen am JMS VW Golf 8 (MK8)

JMS VW Golf 8 MK8 Bodykit Alufelgen Tuning 2 310x165 1.000 PS im Audi RS6 Avant (C5) auf DeVille Inox Felgen

1.000 PS im Audi RS6 Avant (4B) auf DeVille Inox-Felgen

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 1.000 PS im Audi RS6 Avant (C5) auf DeVille Inox Felgen

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.