B&B BMW M2 CS mit bis 404 kW / 550 PS & 720 Nm!

Schon bald (eventuell Anfang 2023) kommt der neue M2 und bis dahin wird die Gerüchteküche wohl weiter fleißig brodeln. Wird er bis zu 490 PS stark? Bekommt er auch die umstrittenen XXL-Nieren und steht er als Competition Modell vielleicht sogar auf fetten 20 Zöllern? Fragen, die auch wir nicht beantworten können. Allerdings können wir sagen, was der Tuner B&B Automobiltechnik mit dem aktuellen M2 CS veranstalten kann. Er kann ihn deutlich stärker machen! Und zwar mit einem 4-stufigen Motorenprogramm. Es beinhaltet in Stufe 1 (485 PS / 640 Nm) die Modifizierung der Motorelektronik in Verbindung mit einer geringfügigen Ladedruckerhöhung um ca.0,2 bar sowie die Änderung der Drehmomentbegrenzung. In Stufe 2 (503 PS / 675 Nm) werden dann noch die Ansaugwege und die Luftführungen optimiert, der Ladedruck um ca.0,25 bar erhöht sowie die elektronische Motorsteuerung an die Änderungen angepasst.

BMW M2 CS (Serie 450 PS & 550 Nm)

• Stufe 1 auf 485 PS / 640 Nm
Stufe 2 auf 503 PS / 675 Nm
• Stufe 3 auf 530 PS / 700 Nm
Stufe 4 auf 550 PS / 720 Nm 

Stufe 3 (530 PS / 700 Nm) beinhaltet neben den beiden anderen Stufen einen speziellen Hochleistungsladeluftkühler aus Leichtmetall, der durch seinen Aluminiumgusskorpus die höheren Ladeluftdrücke besser verarbeiten kann. Dazu ermöglicht er durch sein effizienteres Netz eine deutlich verbesserte Ladeluftkühlung. In Stufe 4 werden zu den drei anderen Stufen noch zusätzlich spezielle Downpipes mit zwei Sport-Katalysatoren verbaut, die den Abgasgegendruck und die Abgastemperatur deutlich reduzieren. Dazu wird der Ladedruck und der Turbolader angepasst sowie die elektronische Motorsteuerung auf die Änderungen abgestimmt. Das Resultat sind heftige 550 PS & 720 NM Drehmoment. Das reicht dann aus, um von 0 auf 200 km/h in 11,8 statt 13,5 Sekunden zu sprinten. Und um die Fahreigenschaften und die Optik des M2 CS noch weiter zu optimieren, hat B&B einen einstellbaren Gewinde-Sportfedernsatz im Angebot, der ermöglicht, die Karosserie zwischen ca. 5 mm und ca. 25 mm abzusenken. Alternativ ist auch ein Sportfedernsatz, der eine feste Höhenreduzierung von ca. 25 mm an der Vorderachse und an der Hinterachse erreicht, verfügbar. Auch erhältlich sind Spurverbereiterungen inkl. Spezialradschrauben VA / HA 30 mm, um die Spurweite der Serienräder zu verbreitern und damit die Straßenlage sowie die Optik zu verbessern.

B&B / KW Clubsport-Gewindefahrwerkes V4

Wer noch mehr möchte, der erreicht eine deutliche Verbesserung des Fahrverhaltens durch die Verwendung des B&B / KW Clubsport-Gewindefahrwerkes V4. Das in Höhe, Zug- und Druckstufe voll einstellbare Gewindefahrwerk ist sozusagen das Optimum im Hinblick auf das Fahrwerk des M2 CS seitens B&B. Es ermöglicht deutlich höhere Kurvengeschwindigkeiten und trägt maßgeblich zu mehr Fahrsicherheit bei. Fazit: Wer braucht da den neuen M2? Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen am B&B BMW M2 CS erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge vom Tuner B&B Automobiltechnik? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

B&B Bentley Bentayga mit maximal 760 PS & 1.150 Nm!

Tuning BB Bentley Bentayga 3 310x165 B&B Bentley Bentayga mit maximal 760PS & 1.150 Nm!

593 PS / 705 Nm im B&B Automobiltechnik Audi RS Q3

BB Automobiltechnik Audi RS Q3 310x165 593 PS / 705 Nm im B&B Automobiltechnik Audi RS Q3

B&B Jaguar F-Type – bis zu 471 kW / 650 PS / 800 Nm!

BB Automobiltechnik Jaguar F Type Tuning 2021 2 310x165 B&B Jaguar F Type – bis zu 471 kW / 650 PS / 800 Nm!

B&B BMW M2 CS (F87) mit bis 404 kW / 550 PS & 720 Nm!
Bildnachweis: B&B Automobiltechnik

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

geschrieben von
mehr von Thomas Wachsmuth
Neues Versicherungsprodukt Porsche CarPolicy Flex!
Ab sofort können Porsche-Kunden ein innovatives Versicherungsprodukt erwerben, das flexibel die individuelle...
Weiterlesen
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert