Sonntag , 11. Dezember 2016
Vorlage-Logo-tuningblog

Brabus Carbon Bodykit am Mercedes SLS AMG von Heasman

Extrem selten ist er ja und, auch knapp 7 Jahre nach seiner Präsentation noch ein absoluter Hingucker. Die Rede ist vom Mercedes-Benz SLS AMG (Werksintern C 197, Roadster R 197) der September 2009 auf der IAA erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wurde und dann am 27. März 2010 in den Handel kam. Das Prunktstück (neben dem Black Series) war dann die im November 2013 vorgestellte GT Final Edition mit der die Produktion des Mercedes SLS AMG im Juni 2014 auslief (Lediglich der GT3 wird noch bis dieses Jahr produziert). Und genau solch einen 571PS starken SLS Roadster hatte aktuell der Tuner Heasman Steering aus Australien vor Ort und verpasste dem Stuttgarter ein Brabus Aerodynamik-Paket das die eleganten Linien des SLS dezent unterstreicht ohne dabei zu sehr in den Vordergrund zu rücken. Das Carbon Bodykit besteht aus einem Frontspoiler für den Stoßfänger vorn, neuen Seitenschwellern, einem dezenten Diffusor für den Stoßfänger hinten sowie einer Spoilerlippe für den Heckdeckel. Darüber hinaus legte der Tuner den SLS noch ein paar Millimeter tiefer und sorgt somit für eine dezente Optik die dennoch unübersehbar nicht der Serie entspricht. An einem mindestens 186.830,00€ teuren Coupe sollte man, wenn überhaupt, genau so Hand anlegen wie ich finde.

Was sagst Du dazu?
24 Zoll Forgiato Turni-M Felgen am neuen Bentley Bentayga

brabus-carbon-bodykit-mercedes-sls-amg-tuning-2

In meinen Augen sind Bauteile die den kompletten Stoßfänger ersetzen, oder riesige 22 Zoll Tiefbettfelgen oder auch ein GT3 Style Heckflügel am SLS absolut fehl am Platz und würden die ab Werk extrem sportliche Silhouette nur unnötig strapazieren. Das Heasman Steering Team hat den AMG die Tage veröffentlicht und wir freuen uns natürlich Euch die Bilder zeigen zu können. Nach der dezenten Tuning-Kur die das SLS Coupe über sich ergehen lassen durfte steht es optisch nun definitiv individueller und dynamischer als die Serienversion da ohne dabei zu übertreiben oder gar prollig zu wirken.

Brabus Carbon Bodykit & Tieferlegung

Wer also insgeheim schon länger den Gedanken hegt sich einen sportlichen SLS zu kaufen oder sogar schon glücklicher Besitzer ist für den ist Heasman Steering ganz sicher ein interessanter Anlaufpunkt wenn es darum geht das Fahrzeug individuell vom Serienmodell abzuheben. Und für alle diejenigen die nicht unbedingt in Australien beheimatet sind dient das Fahrzeug eventuell als Tuning-Vorlage für den Tuning-Partner vor Ort. Die Brabus-Teile kommen schließlich aus Deutschland und sind für jedermann bestellbar.

tuningblog-eu-shopping-1

Was die weiteren Änderungen an Optik oder auch Technik betrifft haben wir uns bemüht die wichtigsten Details in Erfahrung bringen zu können. Das was dabei raus gekommen ist haben wir wie immer im unteren Teil des Beitrages in einer kleinen Zusammenfassung für Euch aufgelistet. Wenn Ihr noch mehr Änderung entdeckt die uns entgangen sind dann nutzt doch bitte unsere Kommentar-Box und teilt sie uns mit, wir übernehmen sie dann schnellstmöglich in den Artikel.

Was sagst Du dazu?
Die Zukunft - Elektro LKW Tuning by tuningblog.eu

Ps. Ihr habt gefallen an Heasman Steering gefunden? Dann haben wir etwas für Euch, folgend ein paar Beispiele welche Fahrzeuge von Heasman auf tuningblog bereits veröffentlicht wurden:

Und wenn Euch das noch nicht reicht gibt es die komplette Übersicht beim Klick auf den Namen im Foto-Hinweis unter diesem Bild.

(Foto/s: Heasman Steering)

Das sind die Änderungen am Mercedes SLS AMG

  • Brabus Carbon Aerodynamik-Paket (Frontspoiler, Seitenschweller, Diffusor, Spoilerlippe)
  • Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern, Sportfahrwerk, Gewindefahrwerk – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • eventuell eine Sportauspuffanlage (nähere Infos dazu liegen nicht vor)

Wir sind uns sicher das wir in den nächsten Wochen noch ein paar Informationen und ganz bestimmt auch neue Bilder und Videos erhalten werden. Sobald dies der Fall ist werden wir den Beitrag natürlich ergänzen und Euch darüber informieren.

Was sagst Du dazu?
Seitensprung? Stig´s Frau checkt den Ford Mustang

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Video: Ken Block in London – Action im Hoonicorn Mustang RTR

  „tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem …

Racing – Ford Mustang Shelby GT350R als Shelby FP350S

Auf Basis des aktuellen Ford Mustang Shelby GT350R hat Ford Performance eine neue Racing-Version für …

Audi Q7 4L S-Line mit JE Design Widebody-Kit in Mattweiß

Während die ganze Tuningszene den „alten“ Audi Q7 (Typ 4L) nahezu vergessen hat und fast …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.