Mittwoch , 13. Dezember 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Brian Deegan tunt den Ford F-150 auf´s extremste

Der in Amerika sehr bekannte Motocross-Freestyle-Biker Brian Deegan hat sich den aktuellen Ford F-150 vorgenommen und daraus ein Monster mit 600PS gemacht. Die genaue Bezeichnung des F-150 lautet Ford F-150 Deegan 38 und spiegelt zum einen den Ex-Motocross- und Ford Racing-Piloten Brian Deegan wieder aber auch dessen bevorzugte Startnummer.

ford f 150 brian deegan 1 Brian Deegan tunt den Ford F 150 auf´s extremste (Fotos: Brian Deegan / Ford)

online Shop Brian Deegan tunt den Ford F 150 auf´s extremste

Grundlage für das Deegan 38 Edition Tuning ist der 3,5 Liter EcoBoost Twinturbo Motor des Ford. Die Leistung von über 600PS stellt wohl so ziemlich das Maximum des machbaren dar und wird unter anderem mittels 6 weiterer Einspritzdüsen erreicht. Ford selbst hat beim 2015er Modell bereits darauf geachtet das dieses, gegenüber dem 2014er, bereits mit 318 Kilogramm weniger auf den Markt kommt. Der 2015er F-150 ist somit der intelligenteste und potenteste der 150er Reihe. Für Tuning ist diese Grundlage natürlich optimal und Brian Deegan und sein Team bauen genau darauf auf. Eine beachtliche Leistung ist es das der Tuner den Wagen um 18 cm verbreitert hat und das „ohne“ dabei mehr Gewicht zu produzieren, im Gegenteil.

ford f 150 brian deegan 2 Brian Deegan tunt den Ford F 150 auf´s extremsteDas viele verbaute Carbon sorgt sogar für eine weitere Gewichtsreduzierung. Die Leistung von 600PS wurde durch den Verbau von 2 Turboladern von BorgWarner und einem „ProEFI Pro48“-System das diese regelt erreicht. Dazu kommt eine modifizierte elektronische Motorsteuerung (ECU). Damit zur neuen Fahrzeugbreite aber auch ordentliche „Schuhe“ die Radkästen füllen wurden 37-Zoll-Reifen von Mickey Thompson verbaut. Den Sound des Motors liefert nun eine Rockford Fosgate  Abgasanlage. Gebremst wird ab sofort mit einer Renn-Bremsanlage von Alcon. Damit auch im Gelände alles möglich ist wurden spezielle Federn verbaut die für extreme Federwege und höchste Widerstandskraft sorgen. Das Brian Deegan aber kein „Tuner“ in dem Sinne ist zeigt die Beteiligung der folgenden Tuning-Firmen:

Was findest du den?
Kleeman Kompressor Tuning am Mercedes SLS AMG

ford f 150 brian deegan 3 Brian Deegan tunt den Ford F 150 auf´s extremste

  • Addictive Desert Designs
  • Mickey Thompson Performance Tires & Wheels
  • FOX Racing Shox
  • KC Hilites
  • Mastercraft Safety
  • Rockford Fosgate
  • Full-Race Motorsports
  • Leading Edge Tuning
  • ProEFI
  • SCT Performance

 

Auch cool oder...?

Z Performance ZP3.1 Felgen Mercedes C63 AMG Edition 1 Tuning 4 310x165 Mercedes C63s AMG EDITION 1 auf ZP Performance Felgen

Mercedes C63s AMG EDITION 1 auf ZP-Performance Felgen

Was will man mehr als das „Sondermodell“ Mercedes-Benz C63s AMG EDITION 1? Ausgerüstet mit 19 …

De Tomaso Pantera ARES Design Project Panther Tuning 2 310x165 Auferstehung   Neuer De Tomaso Pantera als ARES Design Project Panther

Auferstehung – Neuer De Tomaso Pantera als ARES Design ‚Project Panther‘

Er ist ein absoluter Klassiker: Der De Tomaso Pantera (1971 bis 1974) der ersten Serie …

Dodge Hellcat Charger Ferrada FR4 Felgen Tuning 310x165 Video: Heftig   Dodge Hellcat Charger auf Ferrada FR4 Felgen

Video: Heftig – Dodge Hellcat Charger auf Ferrada FR4 Felgen

  Ferrada Wheels Deep Concave Series FR4 Mattschwarz mit glänzenden Felgenbetten Dimensionen: 20×10.5 & 20×11.5 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.