Donnerstag , 15. April 2021
Tipps

Video: Ford Godzilla 7.3-Liter V8 Crate-Engine mit 1.450 PS!

Lesezeit ca. 3 Minuten

Ford Godzilla 7.3 Liter V8 Crate Engine mit 1.450 PS Video: Ford Godzilla 7.3 Liter V8 Crate Engine mit 1.450 PS!

Ford hat vergangenes Jahr den „Godzilla“ Crate-Engine (Kistenmotor) präsentiert mit 430 PS & 644 Nm Drehmoment „ohne“ Modifikationen. Zwar klingen die Eckdaten auf den ersten Blick nicht unbedingt berauschend, da der Motor aber ursprünglich für den Einsatz in Pickups konzipiert war, erklärt sich das. Und die verwendeten Komponenten der 7,3-Liter-Maschine sind derart massiv, dass sie extreme Leistungssteigerungen vertragen. Und so kann es schon mal sein, dass die geschmiedete Kurbelwelle weit über 1.000 PS abliefert ohne großartig was an den Innereien vom Triebwerk ändern zu müssen. Natürlich braucht es aber mindestens ein Whipple Twin-screw-Kompressor-Kit für den 7,3-Liter-V8 um vierstellige Eckdaten zu ermöglichen. Es besteht aus einem „3,0-Liter-Kompressor“ der ca. 700 HP und 1.017 Nm Drehmoment zusätzlich an die Kurbelwelle drückt in Kombination mit einem 132 Millimeter Billet-Aluminium Drosselklappengehäuse. Im Video zu sehen ist ein solcher Umbau von Willis Performance Enterprises, die sogar noch weitere Änderungen vorgenommen haben.

1.450 PS und 1.396 Nm Drehmoment

Ford Godzilla 7.3 Liter V8 Crate Engine mit 1.450 PS 2 Video: Ford Godzilla 7.3 Liter V8 Crate Engine mit 1.450 PS!

Der Whipple-Godzilla-Motor des Unternehmens leistet nämlich verrückte 1.450 PS und 1.396 Nm Drehmoment mit Standardblock, Standard Kurbelwelle und Standard Zündspulen. Allerdings wurden unzählige weitere Komponenten deutlich modifiziert und auch ein frei programmierbares Motorsteuerteil gehört dazu. Weiter gab es eine kleinere Kompressor-Riemenscheibe und auch die Kolben und Pleuel sind ersetzt. Der Godzilla wurde dazu mit einem Trockensumpf-Schmiersystem bestückt und das Kompressionsverhältnis beträgt 12,5: 1 im Gegensatz zur Serie mit 10,5: 1. Im Video läuft der Kompressor mit erhöhtem Ladedruck für den Dyno-Lauf. Und scheinbar macht auch der verwendete Rennkraftstoff mit hoher Oktanzahl und einer ROZ von mehr als 120 einen deutlichen Unterschied.

cb no thumbnail Video: Ford Godzilla 7.3 Liter V8 Crate Engine mit 1.450 PS!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Achtung!

Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt hier für die komplette Übersicht oder klickt doch mal in die folgenden Beiträge rein. In jedem findet Ihr mindestens ein Video. Mit Sicherheit ist genau das richtige Thema für Euch dabei.

790 PS BMW M5 F90 vs. 820 PS Nissan GT-R!

790 PS BMW M5 F90 vs. 820 PS Nissan GT R 310x165 Video: Ford Godzilla 7.3 Liter V8 Crate Engine mit 1.450 PS!

1965 Ford Shelby Mustang GT350R SCCA B Production-Rennwagen!

1965 Ford Shelby Mustang GT350R SCCA B Production Rennwagen 13 310x165 Video: Ford Godzilla 7.3 Liter V8 Crate Engine mit 1.450 PS!

Supercharged S550 Ford Mustang GT auf dem Track!

Supercharged S550 Ford Mustang GT auf dem Track 310x165 Video: Ford Godzilla 7.3 Liter V8 Crate Engine mit 1.450 PS!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Verivox tuningblog Kredit 12 Video: Ford Godzilla 7.3 Liter V8 Crate Engine mit 1.450 PS!


go Video: Ford Godzilla 7.3 Liter V8 Crate Engine mit 1.450 PS!

Weitere interessante Themen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.