Montag , 15. April 2024
Menu

Irmscher Opel Astra IRC: irrer Rallye-Traum für die Straße!

Lesezeit 3 Min.

Irmscher Opel Astra IRC: irrer Rallye-Traum für die Straße!

Der Irmscher Opel Astra IRC steht wie kein zweites Auto für die Verschmelzung von heftiger Performance und einem Design, das in jeder Sekunde alle Blicke auf sich zieht. Schon über 55 Jahre veredelt Irmscher Autos und hat dabei mehr als 500.000 Fahrzeuge individualisiert. Und mit dem Opel Astra IRC auf Basis der Generation L setzt die Marke erneut ein spektakuläres Zeichen. Inspiriert von der Rallye-Weltmeisterschaft, präsentiert sich der Astra IRC mit einer Frontpartie, die aggressiver nicht sein könnte. Die aufwendigen Verbreiterungen und Luftöffnungen verleihen ihm ein unverwechselbares Aussehen. Der Irmscher Kühlergrill, der sich nahtlos ins Opel Vizor „Gesicht“ einfügt, unterstreicht die Zugehörigkeit zur Irmscher Family.

Irmscher Opel Astra IRC

Irmscher Opel Astra IRC: irrer Rallye-Traum für die Straße!

Die sportliche Seitenpartie des Astra IRC zeichnet sich durch dynamisch integrierte Seitenaufsatzteile (Kotflügelverbreiterungen) aus, die bis zur markanten Verbreiterung der Heckpartie reichen. Das Heck dominiert mit einer ausladenden Heckschürze und einem auf Luftwiderstand optimierten Heckspoiler, was den sportlichen Anspruch des Astra unterstreicht. Und der IRC trägt natürölich die Erfolge des Rallyesports in seiner DNA, eine Historie, geprägt von legendären Fahrern wie Walter Röhrl und Johnny Cecotto. Irmscher bietet schon seit dem Marktstart des neuen Astra K ein umfangreiches Individualisierungsprogramm an, zu dem unter anderem ein hauseigenes Bodykit, diverse Tieferlegungen und Leistungssteigerungen um bis zu 25 PS gehören.

auf 20 Zoll großen Alufelgen

In unseren Augen ein weiteres Highlight sind ganz klar die bis zu 20 Zoll großen Felgen im Hydra Star Design, die auch den Astra IRC zieren. Laut unseren Informationen zielt der Tuner Irmscher übrigens auf eine Systemleistung von 260 PS ab, wobei noch offen bleibt, ob der Astra IRC in Kleinserie geht oder nicht. Wir können es nur hoffen, denn wir sind überzeugt, der IRC ist eines der spektakulärsten Fahrzeuge der letzten Jahre aus dem Hause Irmscher. Bis es so weit ist, stehen alle Individualisierungsoptionen bei Opel Irmscher Partnern oder online zur Verfügung, für alle, die ihren Astra in ein einzigartiges Exemplar verwandeln möchten.

weitere thematisch passende Beiträge

Opel Corsa (F/Facelift): Irmscher zeigt passendes Tuning für den Rüsselsheimer!

Irmscher Opel Astra IRC: irrer Rallye-Traum für die Straße! 

Irmscher Opel Zafira „Adventure“: Multifunktionaler Van für Freizeit & Alltag!

Irmscher Opel Astra IRC: irrer Rallye-Traum für die Straße!
Irmscher Opel Astra IRC: irrer Rallye-Traum für die Straße!
Bildnachweis / Quelle: Irmscher
„tuningblog.eu“ – das Tuning-Magazin

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert