Dienstag , 23. April 2024
Menu

Revolution für Klassiker: Neue KW V3 Klassik Dämpfer für den Porsche 911!

Lesezeit 3 Min.

Revolution für Klassiker: Neue KW V3 Klassik Dämpfer für den Porsche 911!

Die Einführung der KW V3 Klassik Dämpfer markiert einen Wendepunkt in der Restaurierung und dem Fahrerlebnis klassischer Porsche 911 Fahrzeuge. Entwickelt von KW automotive sind die Dämpfer speziell für die 911er-Reihe der ersten Modelljahre von 1963 bis 1973 konzipiert. Die Zeitspanne umfasst eine breite Palette von Modellen, vom Ur-911 bis zum 911 S 2.4, und deckt damit alle Facetten der frühen 911er-Evolution ab. Die KW V3 Klassik Dämpfer zeichnen sich durch ihre einzigartige Kombination aus moderner Dämpfungstechnologie und traditionellem Design aus. Sie bieten eine in der Druck- und Zugstufe einstellbare Dämpfung, die eine präzise Abstimmung des Fahrverhaltens ermöglicht. Das ist eine deutliche Verbesserung gegenüber den Originaldämpfern, die in den Sechzigerjahren als Spitzentechnologie galten.

KW V3 Klassik Dämpfer

Ein weiteres Merkmal der Dämpfer ist der Einsatz von geschmiedeten Achsschenkeln, die für eine robuste und langlebige Konstruktion sorgen. Die Bauteile unterstreichen das Engagement von KW automotive, nicht nur die Fahrleistung, sondern auch die Haltbarkeit und Zuverlässigkeit zu verbessern. Der Einbau der Dämpfer ist dabei denkbar einfach, da sie als fertige Einbaulösung geliefert werden und die vorhandenen Drehstabfedern weiterhin genutzt werden können. Das erleichtert die Restaurierung und macht aufwendige Umbauten überflüssig.

Die Einstellung der Tieferlegung erfolgt wie immer über das Verdrehen der Drehstabfedern, eine Methode, die bei den luftgekühlten Modellen üblich ist. Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 3.497 EUR liefern die KW V3 Klassik Dämpfer ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis, insbesondere wenn man die Verbesserungen beim Fahrkomfort und dem Handling berücksichtigt. Zudem sind die Dämpfer eintragungsfrei, was den Einbau weiter vereinfacht.

KW V3 mit Mehrventildämpfertechnologie

Die Mehrventildämpfertechnologie der KW V3 Klassik Dämpfer ermöglicht eine perfekte Fahrt selbst auf schlechten Oberflächen. Die vorgespannten Highspeed-Ventile passen sich dynamisch an die Fahrbahnbedingungen an, um eine perfekte Dämpfung zu gewährleisten. So kann man ein historisches Fahrzeug erleben, das mit modernster Technologie ausgestattet ist, ohne dass das authentische Fahrgefühl verloren geht. Für die Anpassung an spezifische Fahrbedürfnisse besitzen die KW V3 Klassik Dämpfer separate Einstellmöglichkeiten für die Lowspeed-Druckstufe und Lowspeed-Zugstufe. Mit 16 Klickstufen für die Zugstufe und zwölf Klicks für die Druckstufe lassen sich das Handling und der Komfort fein justieren.

Die Neuheit der Schwarzstahlausführung mit schwarzer Pulverbeschichtung verbessert nicht nur die Optik, sondern bietet auch einen verbesserten Schutz gegen Korrosion und Verschleiß. Eine wichtige Änderung betrifft übrigens die Unterscheidung zwischen den Modelljahren 1963 bis 1969 und 1970 bis 1973, insbesondere hinsichtlich des Schraubendurchmessers am Hinterachsdämpfer, der bei den späteren Modellen auf M14 erhöht wurde. Mit den KW V3 Klassik Dämpfern für den Porsche 911 hat KW automotive eine Lösung am Start, die das Beste aus zwei Welten vereint: die Bewahrung des klassischen Charakters und das Fahrgefühl von damals.

Revolution für Klassiker: Neue KW V3 Klassik Dämpfer für den Porsche 911!

KW V3 Klassik Dämpfer für den Porsche 911:

  • Verfügbarkeit für alle Motorisierungen und Modelljahre des Porsche 911 (Ur- und F-Modell) von 1963 bis 1973
  • Kompatibel mit Modellen wie 911, 911 L, 911 T, 911 E, 911 S sowie deren Variationen von 2.2 bis 2.4
  • Einstellbare Druck- und Zugstufendämpfung für individuelle Fahrwerksabstimmung
  • Lieferung inklusive geschmiedeter Achsschenkel für erhöhte Robustheit und Langlebigkeit
  • Kein Tausch von Dämpferpatronen nötig; Dämpfersatz kommt als fertige Einbaulösung
  • Möglichkeit zur Weiterverwendung der Drehstabfedern und traditionelle Tieferlegungseinstellung
  • UVP von 3.497 EUR, Dämpfer sind eintragsfrei
  • Schwarzstahlausführung mit Pulverbeschichtung für verbesserte Optik und Korrosionsschutz
  • Mehrventildämpfertechnologie für verbesserte Fahrdynamik und Komfort auf schlechten Straßen
  • 16 Klickstufen für die Einstellung der Lowspeed-Zugstufe und 12 Klickstufen für die Lowspeed-Druckstufe
  • Feinabstimmung des Fahrverhaltens und Optimierung von Handling, Abrollkomfort und Reifengrip möglich

weitere thematisch passende Beiträge

Die Evolution des Honda NSX: das KW V5 Gewindefahrwerk ist da!

Revolution für Klassiker: Neue KW V3 Klassik Dämpfer für den Porsche 911!

Revolution im BMW 5er (G31) Touring mittels KW V3 Gewindefahrwerk!

Revolution für Klassiker: Neue KW V3 Klassik Dämpfer für den Porsche 911!
Revolution für Klassiker: Neue KW V3 Klassik Dämpfer für den Porsche 911!
Bildnachweis / Quelle: KW Automotive GmbH
„tuningblog.eu“ – das Tuning-Magazin

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert