Freitag , 9. Dezember 2016
Vorlage-Logo-tuningblog

Offiziell – 2016 Larte Design Mercedes-Benz GLS Black Chrystal

Mitte Juli haben wir Euch mit einer ersten Vorschau bereits ein paar Impressionen zum Mercedes-Benz GLS Black Crystal von Larte Design gezeigt. Und nun präsentierte der Tuner zum 2016er Moscow International Automobile Salon (MIAS) das fertiggestellte Fahrzeug und ist damit einer der ersten Tuner der dem GLS ein komplettes Bodykit verpasst. Das neue Kleid besteht aus einem vorderen und hinteren Stoßfänger mit Carbon-Einsätzen, einem stylischen F1 Optik Diffusor am Heck inklusive 4-Rohr Auspuffanlage mit mattschwarzen Endrohren, einem neuen Kühlergrill mit großem Larte-Logo, neuen Seitenschwellern, mächtigen Kotflügelverbreiterungen rundum inklusive Lufteinlässen, und einem auffälligen Dachspoiler. Auch neue 22 Zoll Alufelgen (hier in glanzschwarz) gehören zum Tuning-Programm.

Wer möchte kann auch die Leistung des Stuttgarters anheben lassen den Larte bietet eine Leistungssteigerung für den 3.0-liter V6 von 258 hp & 458 lb-ft auf 290 hp und 510 lb-ft an. Wie bereits erwähnt hat das Team von Larte Design den modifizierten GLS die Tage zur MIAS veröffentlicht und wir freuen uns natürlich Euch die ersten Bilder zeigen zu können. Nach der umfassenden Tuning-Kur die der neue GLS über sich ergehen lassen durfte steht er optisch nun definitiv deutlich bulliger, viel individueller und dynamischer als die Serienversion da ohne dabei zu übertreiben oder gar prollig zu wirken. Wer also insgeheim schon länger den Gedanken hegt sich einen neuen GLS zu kaufen oder sogar schon glücklicher Besitzer ist für den ist Larte Design ganz sicher ein interessanter Anlaufpunkt wenn es darum geht das Fahrzeug individuell vom Serienmodell abzuheben.

Was die weiteren Änderungen an Optik oder auch Technik betrifft haben wir uns bemüht die wichtigsten Details in Erfahrung bringen zu können. Das was dabei raus gekommen ist haben wir wie immer im unteren Teil des Beitrages in einer kleinen Zusammenfassung für Euch aufgelistet. Wenn Ihr noch mehr Änderung entdeckt die uns entgangen sind dann nutzt doch bitte unsere Kommentar-Box und teilt sie uns mit, wir übernehmen sie dann schnellstmöglich in den Artikel.

tuningblog-eu-shopping-1

Ps. Wenn Ihr noch mehr getunte Fahrzeuge wie zum Beispiel diesen Lexus LX oder auch den Infiniti QX80 Missuro von Larte Design sehen möchtet klickt einfach beim Fotohinweis weiter unten auf den Tuner-Namen!

(Foto/s: Larte Design)

Was sagst Du dazu?
BMW M2 F87 auf 20 Zoll HRE Performance Wheels P101

Das sind die uns bekannten Änderungen gegenüber der Serie:

  • Larte Design Bodykit mit Sichtcarbon (neuer vorderer und hinterer Stoßfänger mit Carbon-Einsätzen, F1 Optik Diffusor am Heck integriert inklusive 4-Rohr Auspuffrohren, neuer Kühlergrill mit großen Larte-Logo, Seitenschweller, Kotflügelverbreiterungen inklusive Lufteinlässen, Dachspoiler)
  • ca. 22 x 11 Zoll große Alufelgen (schwarz)
  • Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern, Sportfahrwerk, Gewindefahrwerk – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • Leistungssteigerung – (Chiptuning Tuning-Box für 3.0-liter V6 von 258 hp & 458 lb-ft auf 290 hp und 510 lb-ft)
  • eventuell eine komplette Sportauspuffanlage (nähere Infos dazu liegen nicht vor)
Was sagst Du dazu?
X-Tomi Design Tuning am Alfa Romeo Giulia (Rendering)

Übrigens, alles zur mit abgebildeten Mercedes-Benz Black Crystal V-Klasse findet Ihr HIER.

oder in weiß

folgend noch ein paar virtuelle Bilder

Wir sind uns sicher das wir in den nächsten Wochen noch ein paar Informationen und ganz bestimmt auch neue Bilder und Videos erhalten werden. Sobald dies der Fall ist werden wir den Beitrag natürlich ergänzen und Euch darüber informieren.

Was sagst Du dazu?
Pünktlich zur Automesse in Genf! Zenvo bringt den neuen ST1

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.
Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Range Rover Sport SVR auf HRE P93L Felgen in Satin Black

Vor gut 2 Stunden haben wir über den extrem modifizierten Range Rover Sport SVR mit …

Seltener Gast – BMW F26 X4 35i mit 380PS von EDO Tuning

Bereits seit zwei Jahren gibt es das BMW X4 (F26) Crossover-SUV das BMW selbst als …

Porsche 991.2 C4S 3.0L Bi-Turbo mit 485PS dank Mcchip

Dass man auch im weit entfernten Thailand seine Fahrzeuge modifizieren möchte sollte jedem klar sein. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.