Dienstag , 22. September 2020

HGLE Coupé von HOFELE auf Basis Mercedes GLE (C 167)

HGLE Coupé HOFELE Basis Mercedes GLE C 167 Tuning 1 HGLE Coupé von HOFELE auf Basis Mercedes GLE (C 167)


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.awin1.com zu laden.

Inhalt laden


Die Hofele-Design GmbH ist bekanntlich eine spezialisierte Design- und Engineering-Marke, die Mercedes-Benz Fahrzeuge mit maßgeschneiderten und individuellen Stilverbesserungen auf eine höhere Qualitätsstufe hebt. Und gerade eben hat das Unternehmen aus Donzdorf ein weiteres Fahrzeug vorgestellt. Und zwar auf Basis vom Mercedes-Benz GLE Coupé der aktuellen Baureihe C 167 (Nachfolger vom C 292). Wer sich also mit einem GLE von der Masse abheben möchte, dem hilft der Hofele auf Wunsch weiter. Das Unternehmen fügt dem GLE an einigen Stellen mehr Stil und Luxus hinzu, und sorgt damit für eine besonders edle Optik. Das Auffälligste am neuen Modell von Hofele ist ganz sich die Außenlackierung „Two-Tone“. Sie ist ein Teil der Hofele Ultimate-Reihe die wir in der Vergangenheit an vielen Mercedes-Benz Fahrzeugen des Tuners gesehen haben.

metallic Grau und Schwarz

HGLE Coupé HOFELE Basis Mercedes GLE C 167 Tuning 2 HGLE Coupé von HOFELE auf Basis Mercedes GLE (C 167)

Diesmal gab es das zweifarbige Finish in einem eleganten metallic Grau in Kombination mit Schwarz. Der Stil verleiht dem Grand Coupé einen neuen und stärkeren Charakter und von vorn wird die veredelte Optik mit dem verchromten Hofele-Kühlergrill samt neu gestalteten Chromdetails rund um die Lufteinlässe in der Schürze perfekt unterstrichen. Dazu gab es noch anstelle vom Mercedes-Stern ein großes Hofele Emblem und auch die Motorhaube sowie die Heckklappe werden vom Markenzeichen des Tuners geprägt. Das Fotofahrzeug als „HGLE Coupé“ steht übrigens auf einem Satz hauseigener Signature-Leichtmetallräder, die es in den Größen 22 bis 24 Zoll gibt. Und wie immer nimmt sich der Tuner auf Wunsch auch das Interieur umfangreich vor. Hier kann der Kunde aus einem nahezu unbegrenzten Repertoire wählen und mit den verschiedenen Farben, Nähten und Perforationsdesigns seinen ganz individuellen Stil kreieren. Die Palette der Änderungen reicht von einer geringfügigen Überarbeitung mit beispielsweise neuen Teileinsätzen aus Leder / Alcantara im Stil der AMG-Modelle bis hin zur BESPOKE „Ultimate“ -Serie, die eine komplette Neugestaltung mit besonders hochwertigen Materialien beinhaltet.

der HGLE gehört zu den BESPOKE-Fahrzeugen

HGLE Coupé HOFELE Basis Mercedes GLE C 167 Tuning 13 HGLE Coupé von HOFELE auf Basis Mercedes GLE (C 167)

Hier wird dann nahezu jede sichtbaren und berührbare Oberfläche veredelt. Hofele schafft es moderne Technologie mit traditioneller Handwerkskunst zu kombinieren um einzigartige Perforations- und Ziernähte zu erschaffen. Nach den BESPOKE-Fahrzeugen auf Basis des AMG E53 Cabriolet, des EQC, der G-Klasse, dem GLS und dem GLE SUV kommt mit dem HGLE Coupe also ein weiteres sehr beeindruckendes Fahrzeug auf den Markt. Mehr Details liegen uns aktuell nicht vor. Sollten wir zeitnah noch Informationen zu weiteren bisher nicht erwähnten Änderungen erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt, bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

HGLE Coupé HOFELE Basis Mercedes GLE C 167 Tuning 11 HGLE Coupé von HOFELE auf Basis Mercedes GLE (C 167)

(Foto/s: Hofele-Design GmbH)

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner Hofele-Design GmbH haben wir noch jede Menge weitere Autos, folgend ein kleiner Auszug:

Mehr schick – Hofele-Design Mercedes C-Klasse W205

Hofele Design Mercedes C Klasse W205 Pan Amerikana Tuning 1 310x165 HGLE Coupé von HOFELE auf Basis Mercedes GLE (C 167)

Noblesse par excellence: „Hofele Ultimate S“ Mercedes W222

Hofele Ultimate S Mercedes W222 S Klasse Tuning 2019 6 1 e1550216000464 310x165 HGLE Coupé von HOFELE auf Basis Mercedes GLE (C 167)

Dezent – Hofele Design Mercedes-Benz HEQC (N 293)

Hofele Design Mercedes Benz HEQC N 293 Tuning 13 310x165 HGLE Coupé von HOFELE auf Basis Mercedes GLE (C 167)

HGLE Coupé von Hofele auf Basis Mercedes GLE (C 167)

HGLE Coupé HOFELE Basis Mercedes GLE C 167 Tuning 10 HGLE Coupé von HOFELE auf Basis Mercedes GLE (C 167)

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 HGLE Coupé von HOFELE auf Basis Mercedes GLE (C 167)

youtube tuningblog.eu  HGLE Coupé von HOFELE auf Basis Mercedes GLE (C 167)



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.