Donnerstag , 16. September 2021
Tipps

2008 Mercedes-Benz SLR 722 McLaren Edition by MSO!

Lesezeit ca. 4 Minuten

Mercedes Benz SLR 722 McLaren Edition by MSO 1 2008 Mercedes Benz SLR 722 McLaren Edition by MSO!

Damals, zu Zeiten als das Formel-1-Team von McLaren mit Mercedes-Motoren zwei Weltmeistertitel einfuhr, die von Mika Häkkinen errungen wurden, war der Mercedes-McLaren SLR das Nonplusultra des deutschen Automobilbaus. Dieser Benz sollte zeigen, dass die Schwaben nicht nur in der Formel 1 erfolgreich sein können, sondern auch in der Lage sind, Supersportwagen zu bauen, welche der Konkurrenz aus Maranello und Sant´Agata Bolognese das Fürchten lehren können. Im Jahre 2003, ganze vier Jahre nach dem letzten Weltmeistertitel von McLaren-Mercedes in der Königsklasse, kam der SLR schließlich auf den Markt, und sorgte mit seinem spektakulären Design für Furore.

Ein Formel-1-Renner für die Straße.

Das Fahrzeug, das wir euch heute vorstellen, ist ein Exemplar aus dem Jahre 2008, und es wurde von McLaren Special Operations (MSO) veredelt. Er steht in Deutschland zu einem astronomischen Preis von etwa 3 Millionen Euro zum Verkauf, und hat 15.793 Kilometer auf dem Tacho. Ganze 25 Stück wurden gebaut, und der Wagen, der aktuell verkauft wird, besitzt die Editionsnummer 12.

Mercedes Benz SLR 722 McLaren Edition by MSO 7 2008 Mercedes Benz SLR 722 McLaren Edition by MSO!

Trotz seines Frontmotors, sieht der Mercedes-McLaren SLR ein wenig nach Formel 1 aus. Die spektakuläre Nase, die noch heute ein absoluter Hingucker ist, wurde vom Frontflügel eines F-1-Autos inspiriert. Doch dieser SLR, der von MSO komplett verändert wurde, da sowohl die Frontschürze als auch die Heckschürze modifiziert sind, ist ein ganz besonderes Schmuckstück. Auch der Heckdiffusor ist verändert worden, und es wurden ganz spezielle Felgen verbaut, von denen wir leider nicht wissen, welche Maße sie besitzen, und wie ihr Modellname lautet. Der Wagen, der in Antimony Grey metallic lackiert ist, durfte die außergewöhnlichen Sidepipes, die hinter der Vorderachse angebracht sind, und auf jeder Seite über zwei Endrohre verfügen, behalten, und auch die von Lamborghini inspirierten Scherentüren sind natürlich dabei.

Mercedes Benz SLR 722 McLaren Edition by MSO 3 2008 Mercedes Benz SLR 722 McLaren Edition by MSO!

Man könnte behaupten, dass der Mercedes-McLaren SLR das Türkonzept der aktuellen McLaren-Modelle vorweggenommen hat, oder es zumindest daran angelehnt ist. Für den großen Auftritt ist dieses Modell auch heute noch bestens geeignet, allerdings wurde es aus heutiger Sicht ein Verkaufsflop, da er wohl für viele Mercedes-Fans zu teuer, und sein Markenname für die Klientel der Supersportwagenkäufer nicht exklusiv genug war.

Exklusives Interieur von MSO.

Ein maßgeschneiderter Innenraum vom McLaren-Haustuner MSO darf natürlich auch nicht fehlen. Dabei sind unter anderem eine exklusive Lederausstattung, Carbonelemente im Cockpit sowie eine Plakette mit Seriennummer enthalten. Somit lässt es sich auch heute noch komfortabel fahren, und man schwelgt in einem Luxus, welcher für diese Preiskategorie angemessen ist.

Mercedes Benz SLR 722 McLaren Edition by MSO 8 2008 Mercedes Benz SLR 722 McLaren Edition by MSO!

5,4-Liter-V8 Kompressor sorgt für mächtig Power.

Der Mercedes-McLaren SLR 722 wird von einem V8-Kompressor mit 650 PS und gewaltigen 820 Newtonmetern maximalem Drehmoment angetrieben. Lediglich die Fünfstufenautomatik mag aus unserer Sicht nicht so recht in einen Supersportler passen, und es wäre unserer Meinung nach zu dieser Zeit ein manuelles Getriebe angebrachter gewesen.

Mercedes Benz SLR 722 McLaren Edition by MSO 5 2008 Mercedes Benz SLR 722 McLaren Edition by MSO!

Die Kraftübertragung erfolgt auf die Hinterräder, und die Fahrleistungen sind auch für heutige Verhältnisse noch herausragend. 3,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h sowie die enorme Höchstgeschwindigkeit von 337 Kilometern pro Stunde, können sich auch im Jahre 2021 noch in der Sportwagenwelt sehen lassen.

Unser Fazit zu diesem Mercedes-McLaren SLR 722 by MSO:

Wir denken, dass es ein absolutes Traumauto für Liebhaber deutscher Ingenieurskunst ist, welches so exklusiv ist, dass es womöglich noch weit im Wert steigt, und somit als Anlageobjekt dient. Falls ihr keine 3 Millionen übrig habt, um den Wagen zu kaufen, könnt ihr gerne unsere Bildergalerie anklicken, die wir dem Artikel beigefügt haben. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Mercedes Benz SLR 722 McLaren Edition by MSO 4 2008 Mercedes Benz SLR 722 McLaren Edition by MSO!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um den Hersteller Mercedes-Benz? Dann ist der folgende Auszug mit anderen Fahrzeugen sicher das Richtige.

Renntourenwagen 300 SEL 6.8 – die rote Sau aus 1971!

21C0414 008 310x165 2008 Mercedes Benz SLR 722 McLaren Edition by MSO!

Einst verschollener 1956er Mercedes 300 SL mit starker Patina!

1956er Mercedes 300 SL Patina Tuning Header 310x165 2008 Mercedes Benz SLR 722 McLaren Edition by MSO!

Mercedes-Benz E 450 4MATIC Coupé auf Vossen Felgen!

Mercedes E 450 4MATIC Coupe Vossen Felgen HF 4T 16 310x165 2008 Mercedes Benz SLR 722 McLaren Edition by MSO!

Mercedes-Benz SLR 722 McLaren Edition by MSO steht zum Verkauf.
Bildnachweis: Mercedes-Benz

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 2008 Mercedes Benz SLR 722 McLaren Edition by MSO!

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.