Nur die Halbe Wahrheit? G-Power mit „einem“ Kompressor am BMW M5 / M6 V10

Lesezeit < 1 minute

Kaum ein getuntes Auto wurde so mit Lob und Achtung geadelt wie der 820PS BMW E61 M5 Touring von G-Power. Die extreme Leistung und die V-Max von 362 km/h suchen noch immer Ihres gleichen. Bekanntlich ist diese Version mit 2 Kompressoren (ASA T1-313) ausgestattet die diese enorme Leistung verursachen. Nun hat G-Power ein neues System entwickelt, mit nur noch einem Kompressor für den V10. Alle Daten dazu findet Ihr weiter unten. Natürlich ist das „alte“ System weiter verfügbar. Das Tuning-Team rund um G-Power hat an diesem BMW M5 die folgenden Änderungen vorgenommen:

bmw m5 v10 g power 1 Nur die Halbe Wahrheit? G Power mit einem Kompressor am BMW M5 / M6 V10

(Fotos: G-Power)

  • nur ein Kompressor (ASA T1-724) verbaut
  • Der ASA T1-724 ist derzeit der stärkste Kompressor des Tuners (Wasserluftstrom von 2400 kg/h, Zunahme des Drucks um 0,5 bar)
  • Standardlösung für die Kühlluft kann bei diesem System verbaut werden
  • keine zusätzlichen Arbeiten an der Maschine
  • Kompressionsverhältnis unverändert
  • von 507PS und 520 Nm Drehmoment auf 700PS und 680 Nm
  • passen für alle M5 und M6 V10

Sollten wir etwas vergessen haben was Euch auffällt dann teilt es uns einfach in der Kommentar-Box mit. Sollten wir des weiteren in naher Zukunft neue Details zu diesem Tuning Umbau erfahren teilen wir euch das natürlich in diesem Beitrag mit.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de Deutsch
X