Sonntag , 7. März 2021

Tipps

Tuning – AUDI RS7 (2019) Sportback by tuningblog.eu

Lesezeit ca. 3 Minuten

Nächstes Jahr ist es soweit und die zweite Generation des RS7 wird der Weltöffentlichkeit präsentiert! Und endlich wird er auch optisch ein „echter RS“ denn auch er darf sich über ein breiteres Karosseriekleid gegenüber der Serie freuen. Doch warum erst jetzt? Audi sagt damals das die noch aktuelle Generation des RS7 schon fast RS6 Format hat und würde man ihn im üblichen Maße (ca. 6 cm) verbreitern, wäre er einfach zu gewaltig geworden für unsere Waschanlagen und Innenstädte. Soll heißen die neue Generation wird schmaler um dann als RS wieder in die Breite gehen zu dürfen? Wir lassen das jetzt einfach mal so im Raum stehen… Ein klein wenig wollten wir aber schon schauen wie der RS7 in einer modifizierten Variante ausschauen könnte und so ist dieses Exemplar entstanden.

2019 kommt der ca. 650PS starke A7 Sportback C8 (Typbezeichnung 4K)

Das Highlight ist natürlich die gewaltige Sportauspuffanlage die mit klassisch ovalen Endrohren kommt. Diese sind allerdings in vierfacher Ausführung verbaut und besonders gewaltig. Darüber hinaus haben wir das komplette Leuchtband am Heck abgedunkelt und natürlich auch einen schwarzen RS7 Schriftzug installiert. Nicht fehlen darf eine deutliche Tieferlegung und ein klein wenig haben wir auch die Seitenwände verbreitert. Mehr ist unserer Meinung nach überhaupt nicht nötig und so können wir uns genau diese Optik sehr gut an einem realen RS7 vorstellen.

AUDI RS7 2019 Sportback Tuning Tuning   AUDI RS7 (2019) Sportback by tuningblog.eu

Nun unsere Frage an Euch: was haltet Ihr davon? Würde Euch der RS7 der neuen Generation so wie von uns am Computer modifiziert gefallen oder wäre das „Too much“ und doch eine Nummer zu krass? Ich jedenfalls würde mich freuen den Wagen so oder zumindest so ähnlich auf unseren Straßen zu sehen und könnte mir vorstellen das er durchaus ein Hingucker ist. 🙂 Ps. Wenn Ihr noch mehr virtuell getunte Fahrzeuge von tuningblog.eu sehen möchtet klickt einfach HIER!

Hier ein kleiner Vorgeschmack:

Erstes Tuning – 2018 Audi A6 Avant 55 (3.0) TFSI (C8)

2018 Audi A6 Avant 55 3.0 TFSI C8 Tuning 310x165 Tuning   AUDI RS7 (2019) Sportback by tuningblog.eu

Bitterböse – BMW Concept M8 Gran Coupé (2018) by tuningblog

BMW Concept M8 Gran Coup%C3%A9 2018 tuningblog 310x165 Tuning   AUDI RS7 (2019) Sportback by tuningblog.eu

Tuning – 2018 Audi A6 C8 Limousine mit RS-Line Bodykit

2018 Audi A6 C8 Limousine mit RS Line Bodykit 310x165 Tuning   AUDI RS7 (2019) Sportback by tuningblog.eu

Mächtige Ökoflitzer – Toyota Prius V8 Bi-Turbo by tuningblog

Toyota Prius V8 Bi Turbo tuningblog 310x165 Tuning   AUDI RS7 (2019) Sportback by tuningblog.eu

Rendering: ABT Sportsline VW T6 Multivan mit Audi Front

ABT Sportsline VW T6 Multivan Tuning 2016 2 310x165 Tuning   AUDI RS7 (2019) Sportback by tuningblog.eu

Audi RS5 B9 Coupe – extrem tief und auf Rotiform QLB’s

Audi RS5 B9 Rotiform QLB 310x165 Tuning   AUDI RS7 (2019) Sportback by tuningblog.eu

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Smava tuningblog Kredit 12 Tuning   AUDI RS7 (2019) Sportback by tuningblog.eu

Das könnte Sie auch interessieren


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.