Montag , 21. Mai 2018

Underground Racing will den 1.500PS Lamborghini Huracán

Achtung! Zu diesem Beitrag gibt es ein „Update“ das neue Informationen (Bilder, Daten, Video) enthält. Die neuen Info´s findet Ihr speziell gekennzeichnet am Ende des Beitrages!

Nachdem der Lamborghini Gallardo von Underground Racing scheinbar seine Leistungsspitze erreicht hat, der Audi R8 vor Kraft nur so strotzt und ein Bugatti Veyron schon längst kein Konkurrent mehr ist, scheint es für Underground Racing an der Zeit ein neues Projekt anzugehen. Objekt der Begierde ist dabei der nagelneue Lamborghini Huracán der mittels Turboaufladung in die Fußstapfen der oben genannten Modelle treten soll.

Lamborghini Huracan Tuning UG 1 Underground Racing will den 1.500PS Lamborghini Huracán

(Fotos: Underground Racing)

Kevin Howeth aus North Carolina, der Turbo-Junky von Underground Racing, packt auf den neuen Huracán zwei Turbolader und möchte so das maximum aus dem Italiener quetschen. Da der Tuner im Audi R8 bereits 1.850PS erreicht hat und der Gallardo sogar mit 2.000PS unterwegs ist würde es uns wundern wenn das Ziel von 1.500PS die Spitze darstellen soll.

Was findest du den?
Edler Wolfsburger - ABT Sportsline VW Arteon mit 336PS

Lamborghini Huracan Tuning UG 2 Underground Racing will den 1.500PS Lamborghini Huracán

  • ersten Upgrades sollten etwa 700 bis 800 PS bringen
  • finale Leistungsstufe wird im Bereich von 2.000 PS liegen
  • Leistungskit mit 700 bis 800 PS ist schon in der Entwicklung
  • Leistungskit mit 1500 PS ist schon in der Entwicklung (117-Oktan-Rennsprit, umfassende Änderungen am V10-Motor, eigene Motorsteuerung System M1 von Motec / John Read Racing
  • Kosten: mindestens 130.000 US-Dollar

Update vom „02.12.2015“

Es gibt neue Informationen zum oben genannten Fahrzeug die wir Euch natürlich nicht vorenthalten können. So langsam aber sicher pirscht man sich bei UR an die 1.500PS ran. Aktuell hat Underground Racing den roten Huracan auf 1.250PS gepimpt und stellt damit mal soeben die doppelte Leistung wie ab Werk zur Verfügung. Viel Spaß mit dem Video & technischen Daten!

  • Bi-Turbo-Umbau
  • geeignet als Alltagsfahrzeug (straßentaugliches Setup)
  • Name: UR1
  • 1.250 PS
  • modifiziertes Doppelkupplungsgetriebe by Dodson Motorsport
Was findest du den?
Video: Dragerace - BMW M2 DCT gegen E90 BMW M3 DCT

Eventuell gibt es ja schon bald noch ein Update mit Informationen und Bildern. Sollte dies der Fall sein werden wir diese natürlich ebenfalls online stellen und Euch darüber informieren.

„Der Tuning und Styling Blog“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.
Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen.

tuningblog.eu shop 2018 Underground Racing will den 1.500PS Lamborghini Huracán

Auch cool oder...?

Audi A5 Sportback HR HVF Federsystem 2 310x165 Audi A5 Sportback mit höhenverstellbaren H&R Federsystemen

Audi A5 Sportback mit höhenverstellbaren H&R Federsystemen

[Anzeige] Geht es um optimierte Fahrwerkskomponenten, dann ist H&R die Adresse schlechthin. Das Unternehmen hat …

W Motors Devel Sixty Concept Tuning 1 310x165 Video: Devel 6x6   mit 1.500 PS gegen AMG Sportler & Co.

Video: Devel 6×6 – mit 1.500 PS gegen AMG Sportler & Co.

Achtung -> jetzt wird es völlig schwachsinnig aber auch verdammt geil! W Motors hat nach …

DarwinPro Bodykit Audi RS6 Tuning ADV.1 Wheels 53 310x165 Brutal   DarwinPro Bodykit am Audi RS6 von RACE! South Africa

Brutal – DarwinPro Bodykit am Audi RS6 von RACE! South Africa

Habt ihr noch den spektakulären 1.000 PS “Audi RS6 DTM” vom Freestyle- und Skirennfahrer Jon …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.