Donnerstag , 27. Juli 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Tutorial: VW Golf 1.6tdi 4Motion Xenon 5000K Einbauanleitung



Pünktlich zum Ende des Jahres hat unser VW Golf 1.6tdi 4Motion doch noch ein kleines Wehwehchen! Bei knapp 300.000 gelaufenen Kilometern sei ihm das aber verziehen denn bisher tut er tagtäglich, zuverlässig und konstant, seinen Dienst. Das Problem, immer mal wieder lief der rechte Xenon Scheinwerfer entweder knallrot an oder funktionierte überhaupt nicht mehr. Also haben wir kurz bei VW angerufen und uns erkundigt was der Tausch wohl kosten würde. Nachdem wir die Information erhalten haben dass wir mit Kosten von bis zu 250€ rechnen müssen hatten wir die Idee, das ganze doch selbst zu machen. Entschieden haben wir uns für ein absolutes Billigteil das es auf einer großen Plattform zu kaufen gab da wir einfach mal wissen möchten wie lange hält das ganze, funktioniert es, und was kann es!? Mit 17,99€ waren wir dabei und bereits zwei Tage später war das Paket angekommen. Besonders auf der Beifahrerseite ist der Einbau extrem leicht und innerhalb von 2-3 Minuten zu schaffen. Anders schaut das ganze auf der Fahrerseite aus, hier gibt es größere Probleme da zum Beispiel der Sicherungskasten und die Fahrzeugbatterie entfernt werden müssen. Aber auch das war innerhalb von ca. 15-20 Minuten erledigt und die neuen 5000K Xenon Brenner tun ab sofort ihren Dienst. Wir sind gespannt wie lang sie halten werden und ob das Fahrzeug irgendwelche Schäden davon trägt. Ein klassischer billig vs. teuer Test! Das folgende Video gibt Euch eventuell eine kleine Hilfestellung, solltet ihr das selbe vor haben. Bitte beachte aber dass wir keinerlei Haftung für die Richtigkeit unserer Angaben geben und seit besonders vorsichtig wenn ihr es doch selbst durchführen wollt!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen. Viel Spaß beim stöbern!

Auch cool oder...?

Autowerks Bangkok Porsche Cayman S 987 Track Car Tuning 3 310x165 Autowerks Bangkok   Porsche Cayman S 987 Track Car

Autowerks Bangkok – Porsche Cayman S 987 Track Car

Eigentlich könnte man ja ins Grübeln kommen wenn ein Tuning-Unternehmen aus Bangkok sich an einem …

Mcchip DKR Maserati Levante S 3.0 Turbo Chiptuning 3 310x165 Mcchip DKR Maserati Levante S 3.0 Turbo mit 470PS

Mcchip-DKR Maserati Levante S 3.0 Turbo mit 470PS

Seit vergangenem Jahr gibt es nun das erste SUV aus dem Hause Maserati. Während das …

Progressive SR Bodykit Tuning Mazda 6 GJGL 17 310x165 Progressive SR Bodykit für den Mazda 6 (Typ GJ/GL)

Progressive SR Bodykit für den Mazda 6 (Typ GJ/GL)

Habt ihr schon einmal vom Tuner Progressive SR aus Bandar Seri Begawan (Hauptstadt von Brunei) …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.