Donnerstag , 1. Oktober 2020

Dezenter Italiener – Ferrari F12 berlinetta auf HRE P107 Felgen

Man mag es eigentlich kaum glauben aber der Ferrari F12 berlinetta geht bereits in das fünfte Produktionsjahr und somit so langsam aber sicher dem Ende entgegen. Optisch und auch technisch dürfte es definitiv eine Herausforderung für die Italiener werden einen Nachfolger für den 599 GTB Erben zu entwickeln. Übrigens, das absolute Highlight der F12 Baureihe ist der auf 799 Modelle limitierte tdf dessen Kürzel an die Tour de France für Automobile erinnern soll und, dessen 780PS den F12 in atemberaubenden 7,9 Sekunden auf Tempo 200 schießen lassen. Mit einem Preis von 379.000€ ist das Vergnügen dabei natürlich alles andere als günstig. Ganz so exclusive ist der aktuell F12 nicht aber dennoch protzt auch er mit mindestens 740PS und auch sein Basispreis von 268.400€ ist alles andere als gering. Doch selbst am F12 gibt es Spielraum für Änderungen wie uns HRE Performance Wheels eindrucksvoll zeigt. Welcher Gedanke kommt Euch in den Sinn, wenn Ihr an Änderungen denkt? Für die breite Masse, so auch für mich selbst, stehen der Sportauspuff, ein tiefergelegtes Fahrwerk und natürlich eine Leistungssteigerung ganz weit oben auf der Prioritätenliste. Tuning heißt aber auch, dass das Fahrzeug eine höchstpersönliche Note erhalten soll und die muss nicht immer aufwendig sein. Perfekt sind dafür natürlich neue Alufelgen!

20 Zoll P107 Felgen & Tieferlegung

Die oftmals äußerst preisintensive Investition hinterlässt kaum abschreckende Spuren, weil sie sich im Nachhinein tatsächlich auszahlt und sich das Design des Autos fast immer in einem bemerkenswert neuen Glanz präsentiert, selbst an einem F12berlinetta. Im Tuning-Plan des Eigentümers von diesem schwarzen F12 war der Blick auf die Angebotspalette von HRE enthalten. Entschieden hat er sich für einen 20 Zoll großen P107 Radsatz im schlichten dunkelgrau (Brushed Dark Clear). Die zusätzlichen auf den Bildern erkennbaren Modifikationen wie die dezente Tieferlegung oder die schwarzen Scheiben lassen den F12 noch einmal sportlicher dastehen und sind nicht übertrieben. Die neu gewonnene Dynamik und das noch sportlichere Fahrgefühl verdankt der F12 natürlich auch dem P107 Radsatz. Kein Wunder, denn die Felgen von HRE Performance Wheels sind nicht nur in Tunerkreisen bekannt für Ihre erstklassige Qualität und vor allem für eine auserlesene Sortimentskollektion. Die serienmäßigen Radsätze rücken bei dieser Alternative in den Schatten der neuen P107 Felgen. Weitere Infos zu vorgenommenen Tuningmaßnahmen am F12 können wir nur von den vorliegenden Fotos entnehmen und dem was der Tuner veröffentlicht hat.

Das was wir von HRE erfahren haben und selbst erkannt haben stellen wir Euch wie gewohnt in einer Zusammenfassung weiter unten bereit. Wenn Ihr noch weitere Änderungen feststellt dann freuen wir uns wenn Ihr sie in die Kommentar-Box postet.

Ps. Ihr habt gefallen an HRE Performance Wheels gefunden? Dann haben wir etwas für Euch, folgend ein paar Beispiele welche Fahrzeuge mit HRE Felgen unterwegs sind und auf tuningblog veröffentlicht wurden:

2017 Acura NSX Tuning HRE P201 Alufelgen 1 310x165 Dezenter Italiener   Ferrari F12 berlinetta auf HRE P107 Felgen

Weltpremiere – 2017 Acura NSX auf HRE P201 Alufelgen

Schicker Audi A7 S7 HRE S101 Alufelgen Tuning 2 1 310x165 Dezenter Italiener   Ferrari F12 berlinetta auf HRE P107 Felgen

Top Styling – Schicker Audi A7 S7 auf HRE S101 Alufelgen

Porsche 991.2 Carrera 4S HRE FF15 Tuning 2 1 310x165 Dezenter Italiener   Ferrari F12 berlinetta auf HRE P107 Felgen

Porsche 991.2 Carrera 4S auf HRE FF15 Alu’s in Weiß

Und wenn Euch das noch nicht reicht gibt es die komplette Übersicht beim Klick auf den Namen im Foto-Hinweis unter diesem Bild.

(Foto/s: HRE Performance Wheels)

Das sind die Änderungen am F12 berlinetta:

  • dezente Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern, Sportfahrwerk, Gewindefahrwerk – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • abgedunkelte/getönte Scheiben
  • 20 Zoll HRE P107 Radsatz (dunkelgrau, Brushed Dark Clear)
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • eventuell eine Sportauspuffanlage (nähere Infos dazu liegen nicht vor)

Wir sind uns sicher das wir in den nächsten Wochen noch ein paar Informationen und ganz bestimmt auch neue Bilder und Videos erhalten werden. Sobald dies der Fall ist werden wir den Beitrag natürlich ergänzen und Euch darüber informieren.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Anmerkung: Wir bitten Euch um Verständnis sollten nicht alle Tuning-Details optimal übersetzt sein. Teilweise erhalten wir die Informationen zu den Fahrzeugen in den verschiedensten Landessprachen und haben unsere liebe Not daraus etwas verständliches zu zaubern. Für Korrekturen sind wir immer dankbar, also scheut Euch nicht und diese mitzuteilen. Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen.
Viel Spaß beim stöbern!

Finanzierung Smava tuningblog1 Dezenter Italiener   Ferrari F12 berlinetta auf HRE P107 Felgen

youtube tuningblog.eu  Dezenter Italiener   Ferrari F12 berlinetta auf HRE P107 Felgen



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.