Dienstag , 24. Januar 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

Hennessey Performance zeigt seine 1.000PS Vette

Das sind die Details zur HPE Corvette:

  • HPE600 (Hennessey Performance Engineering)
  • TVS2300-Kompressor mehr als 600 PS
  • Preis rund 9500 Euro
  • zweite Stufe HPE700-Paket
  • Zylinderkopf und Nockenwelle überarbeitet
  • knapp über 700 PS
  • Kosten: 14.050 Euro
  • Corvette C7 HPE800
  • zwei Turbolader
  • spezielle Alu-Kolben
  • Stahl-Kurbelwelle
  • neue Nockenwelle
  • Zylinderkopf überarbeitet
  • Ladeluftkühler
  • Edelstahlabgasanlage
  • Einspritzanlage mit mehr Durchsatz
  • mehr als 800 PS
  • Kosten: 35.000 Euro
  • HPE1000-Paket ca. 1000 PS
  • Exterieur-Paket aus Carbon
  • Frontsplitter
  • Seitenschweller
  • Abrisskante
  • Carbon-Keramik-Bremsen
  • Sportfahrwerk
  • Alufelgen

Wir haben auch ein paar Bilder für euch weiter unten in einer Galerie gesammelt.

Was sagst Du dazu?
Video: Lamborghini Huracan - Serie gegen Fabspeed Auspuffanlage


(Fotos: Hennessey Performance)

Auch cool oder...?

Liberty Walk Widebody McLaren 650S Tuning 1 310x165 Fotostory: Knallgelb   Liberty Walk Widebody McLaren 650S

Fotostory: Knallgelb – Liberty Walk Widebody McLaren 650S

Vor genau einem Jahr hat das Unternehmen Liberty Walk Performance eine erste Vorschau gezeigt wie man sich …

Vossen Wheels LC 104 Mercedes E55 AMG W211 Tuning 8 310x165 Vossen Wheels LC 104 am eleganten Mercedes E55 AMG W211

Vossen Wheels LC-104 am eleganten Mercedes E55 AMG W211

Als ich mich im Jahre 2006 nach einer potenten Limousine umschaute kamen für mich nur …

BMW E90 M3 Mcchip Chiptuning 1 310x165 436PS & 412NM im BMW E90 M3 dank Mcchip Chiptuning

436PS & 412NM im BMW E90 M3 dank Mcchip Chiptuning

Redet man über die vierte Generation des M3 (E90) dann hat man gegenüber den schwächer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.