Mittwoch , 21. Oktober 2020
Tipps

Tuner Oettinger zeigt den Audi TT RS-R

Das sind die Details zum Audi TT RS-R :

  • Rundenzeit 1:09:62 / Hockenheimring
  • größerer Turbolader
  • vergrößerter Ladeluftkühler
  • neue Abgasanlage
  • abgestimmte Steuersoftware
  • 470 PS ab 5700 U/min
  • 680 Newtonmeter ab 3600 U/min
  • unter vier Sekunden auf Tempo 100
  • über 300 km/h
  • Porsche Bremse
  • KW-Clubsportfahrwerk mit Rennventiltechnik
  • 18 Zoll ATS-Felgen
  • Dunlop Direzza 265er
  • Differenzialsperre vorn
  • Motorsport-Kupplung
  • Recaro-Schalensitz
  • modifizierter Heckflügel
  • Fahrzeuggewicht 1325 Kilogramm

Wir haben auch ein paar Bilder für euch weiter unten in einer Galerie gesammelt.

cb no thumbnail Tuner Oettinger zeigt den Audi TT RS R

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(Fotos: Oettinger)

Finanzierung Smava tuningblog1 Tuner Oettinger zeigt den Audi TT RS R

youtube tuningblog.eu  Tuner Oettinger zeigt den Audi TT RS R



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.