Donnerstag , 15. April 2021
Tipps

California Look aus den USA – der besondere VW-Kult!

Lesezeit ca. 5 Minuten

California Looker VW Kaefer Cal Look Tuning BUG IN 3 California Look aus den USA   der besondere VW Kult!

Fotos by Der Kleiner Panzers

Im Jahr 1965 wurde „Der kleiner Panzers“ von Ron Fleming gegründet und ein umgebauter VW Käfer mit dem Namen Ovali war quasi der Star. Der kleiner Panzers (man schreibt es wirklich so) ist in der California Look Szene einer der Ersten und bis heute ruhmreichsten Clubs überhaupt. Der Tuning-Stil wird oft auch als Cal Style oder Cal Look bezeichnet und zum Thema internationaler Käfer-Kult gilt er schon fast als Urknall. Eine kleinere Gruppe Käfer-Freaks nahe Los Angeles aus dem Orange County hat diesen in den frühen 60er-Jahren initiiert und in Eigenregie wurden Käfer hier zu richtigen Rennmaschinen umgebaut. Allerdings muss man den Cal Style und Cal Look eigentlich unterscheidenDer Cal-Stil entstand in L.A. und war eher ein Gangster- oder Low-Rider-Look. Der „Cal-Look“ oder „HP“ teilte den Low-Rider-Look, verwendete aber Stilelemente aus dem Motorsport. Weltweit genießen die Namen der Tuning-Pioniere mit zigtausend Fans in der Cal-Szene seither einen Heldenstatus. Ron Fleming mit dem „Underdog“, Dean Lowry mit dem „Deano Dyno-Soar“, Schley Brothers mit dem „Lighning Bu“, Greg Aronson mit dem „Tar Babe“ und Joe Vittone mit dem „Inch Pincher“. Sie kennt man in der California Look-Szene!

Auf den 20.10.1968 ist beim kollektiven Käfer-Fankult die Geburtsstunde datiert.

California Looker VW Kaefer Cal Look Tuning BUG IN 1 California Look aus den USA   der besondere VW Kult!

Die Story der California Looker: Eine bunte Truppe hatte damals Lust auf Understatement, aber auch auf Tempo. Bei den Rennfans waren in den 1950ern eigentlich die Hot Rods gefragt, doch der Käfer traf den Zeitgeist. Er war cool, klein, robust und billig. Das Fahrzeug war für Individualisten und nicht für Angeber. Und mit dem richtigen Tuning ging er mächtig vorwärts. Ein guter Umbau konnte an der Ampel und auf den Dragstrips für witzige Überraschungsmomente sorgen. Gekürt wurde dabei die schnellste Beschleunigung und die Beliebtheit nahm ab den 1950er-Jahren in den USA immer weiter zu. Zunächst waren dort die Käfer aber noch Exoten, doch sie konnten ihre Vorteile durch das niedrige Gewicht schnell ausspielen. Cal Look Käfer konnten mit den immer stärkeren Motoren auf dem Drag Strip regelmäßig punkten.

Wichtige Informationen für den California Looker

Viele fragen sich, wodurch sich der California Look eigentlich auszeichnet. Im Prinzip ist das einfach, denn alles wird weggelassen, was nicht unbedingt benötigt wird. Weg kamen die Stahlfelgen, die Zierleisten, die Reserveräder, die Rückbänke und sogar die Stoßstangen. Der gewisse Purismus wurde dann gekoppelt an ein Performance-Tuning. Und damit im Käfer die PS im Heckmotor gut umgesetzt wurden, kamen große Reifen an die Hinterachse. An der tiefergelegten Vorderachse gab es dagegen kleine Räder. Die Nose down-Optik war damit perfekt. Das Motto war es, bei maximaler Leistung ein minimales Gewicht zu haben und dies mit möglichst viel Stil. Bei früheren California-Looker Fahrzeugen war das Design geprägt vom Fokus auf Typ 1-Motoren, Sportlenkräder, einfarbigen Originallackierungen und lackierten Scheinwerferringen.

California Looker VW Kaefer Cal Look Tuning BUG IN California Look aus den USA   der besondere VW Kult!

BUG IN auf dem Orange Country Inernational Raceway

Das erste BUG IN war auf dem Orange Country Inernational Raceway und es war ein großes Fan-Event. Unzählige Fahrzeuge wurden von Tüftlern gezeigt und dazu kamen Karmann Ghias, Bullis, Buggys und eben Käfer. Bis dahin hatte es keine Events in dieser Größe gegeben. Das BUG-IN gab es bis 1983 zweimal pro Jahr und für Aufsehen wurde sogar international gesorgt. Die erste Generation der Cal Looker war sehr enthusiastisch, doch die Stilrichtung wurde erst später unter dem Namen wirklich firmierend und weltbekannt. Es war im Jahr 1975, als Jere Alhadeff den Begriff California Look mit einem Artikel im Branchenmagazin HOT VWs prägte. Der Name ist seit dieser Zeit Programm und heute gibt es weltweit sicherlich zehntausende aktive Car Looker Fans. Stetig wandelt sich der Cal Look dabei und ergänzt sich wobei Vintage-, Rat- und Resto-Look die ursprünglichen Cal-Look-Gedanken aufgreifen. Abhängig ist dies immer vom Zeitgeist und der Dekade. Heute gilt der frühe Cal Look nicht allein als Meilenstein in der Tuning-Szene, sondern für das ganze Autodesign wirkte er stilprägend.

California Looker VW Kaefer Cal Look Tuning BUG IN 2 California Look aus den USA   der besondere VW Kult!

Wir hoffen, dass Euch unser Infobericht zum Thema/Begriff California Looker (weitere Bezeichnungen/Stichworte sind: California Look-Szene, Cal Look, Cal Style, Nose down-Optik) aus der Rubrik Autotuning gefallen hat. Unser Ziel ist es, dass größte deutschsprachige Tuning Lexikon (Tuning-Wikipedia) zu erstellen und Tuning Fachbegriffe von A bis Z leicht und verständlich zu erklären. Nahezu täglich erweitern wir deshalb dieses Lexikon und wie weit wir schon sind, kann man HIER sehen. Und schon bald wird der nächste Tuning Szene Begriff von uns näher beleuchtet. Es gibt ein Thema, dass nicht in unserer Wikipedia zu finden ist? Dann schickt uns eine E-Mail an kontakt@tuningblog.eu und nennt uns den Begriff. Wir werden zeitnah einen passenden Beitrag verfassen. PS. Über neue Themen werdet Ihr übrigens informiert, wenn Ihr unseren Feed abonniert.

cb no thumbnail California Look aus den USA   der besondere VW Kult!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weiter unten folgen ein paar Beispiele aus unserem Tuning-Lexikon:

Aber selbstverständlich hat tuningblog noch unzählige weitere Beiträge rund um das Thema Auto & Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Wir möchten Euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co greifen wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern auf. Und auch unsere Kategorie Prüfstellen, Gesetze, Vergehen, Infos hat nahezu täglich neue Infos für Euch. Folgend ein paar Themen aus unserer Tuning-Wiki:

Motorschutzlack und Motorraumversiegelung – Info!

Motorschutzwachs Motorkonservierung Sonax 1 e1614350005201 310x165 California Look aus den USA   der besondere VW Kult!

Manuell und effektiv – die Pedalsperre für das Fahrzeug!

Pedalsperre Pedalkralle Autokupplungssperre 1 310x165 California Look aus den USA   der besondere VW Kult!

Was ist Racing Getriebeöl für das Auto? Wofür nutzt man es?

Hochleistungs getriebeoel Sportoel Tuning Getriebe e1614688323205 310x165 California Look aus den USA   der besondere VW Kult!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Verivox tuningblog Kredit 12 California Look aus den USA   der besondere VW Kult!


go California Look aus den USA   der besondere VW Kult!

Weitere interessante Themen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.