Dienstag , 23. April 2019

Tiefer geht’s nicht – die verrückten Lowrider kennt jeder

Dein Feedback

Lowrider Tuning Tiefer gehts nicht   die verrückten Lowrider kennt jeder

Tiefe Autos kennt jeder. Autos der Kategorie Lowrider können jedoch noch einiges mehr, als nur tief stehen. Es handelt sich hierbei um speziell umgebaute Fahrzeuge, die insbesondere in den USA sehr bekannt und beliebt sind. Typischerweise werden klassische Automobile amerikanischer Hersteller so umgebaut, dass jede Radaufhängung einzeln angehoben unter runtergelassen werden kann. Dadurch wird der typische Eindruck erweckt, dass das Auto springen könne. Auch in Deutschland gibt es mittlerweile eine größere Szene im Lowrider-Tuning.

Lowrider Tuning 2 Tiefer gehts nicht   die verrückten Lowrider kennt jeder

Wie funktioniert ein Lowrider?

Ein Lowrider kriegt von seinem Besitzer oftmals auch optisch jede Menge Veränderungen, doch ein wahrer Lowrider wird durch seine Technik und Fähigkeiten identifiziert. Beim Umbau werden zunächst die Achsen des Fahrzeugs stabilisiert, damit diese später die Sprünge und andere Belastungen abfedern können. Ist dieser erste Schritt erledigt, werden an jedem Radkasten elektrische Pumpen montiert, die unabhängig voneinander bedienbar sind. Dank dieser einzeln ansprechbaren Pumpen ist es möglich, lediglich eine Achse oder sogar nur ein Rad anzuheben und so das Fahrzeug zum hüpfen zu bringen. Die Pumpen sind somit also die Schlüsselfigur eines Lowriders.

Etabliert haben sich hier vor allem Hydraulik- oder Pneumatikpumpen, die mittels kleinerer Elektromotoren angesteuert werden. Die Motoren sitzen mitsamt weiterer Pumpen, die den Öldruck für die Hydraulik erzeugen, meistens im Kofferraum. Die Elektromotoren werden entweder mit im Auto befestigten Schaltern bedient, vorzugsweise jedoch mit einer Fernbedienung, da der Fahrer dann nicht zwingend im Auto sein muss während es springt. Die Pumpen benötigen eine große Menge an Energie, sodass im Kofferraum zudem auch mehrere zusätzliche Batterien untergebracht sind. Ein Vorteil von mehreren Batterien ist, dass die Bewegungen des Autos so schneller sein können, da mehr Leistung gegeben ist.

Thema Vorschlag
10% Rabatt zu Weihnachten - Solarplexius Weihnachtsaktion

Lowrider Tuning Batterien Tiefer gehts nicht   die verrückten Lowrider kennt jeder

Lowrider sind in Deutschland auch beliebt

Neben der großen Lowrider-Szene in den USA hat sich auch in Deutschland Ende der 1990er eine eigene Szene für dieses Tuning entwickelt. In Deutschland werden Lowrider in fünf verschiedene Kategorien verteilt. Fat Dancer sind alle voll fahrbaren Fahrzeuge mit einem Gesamtgewicht ab 1400 Kg. Dancer sind alle voll fahrbaren Fahrzeuge mit einem Gewicht bis 1400 Kg. Da die klassischen amerikanischen Lowrider meist mehr wiegen, sind es oft europäische Kleinwagen, die unter diese Kategorie fallen. Radicals sind Fahrzeuge, die zu besonders radikalen, starken Bewegungen fähig sind. Show and Shine sind Fahrzeuge, die nicht fahren, sondern bewegungslos präsentiert werden. Die letzte Kategorie sind Hopper, also Fahrzeuge, die an der Vorderachse besonders hoch springen können. Mittlerweile werden für die Lowrider-Gemeinschaft auch alle Hydraulikteile der amerikanischen Hersteller für den Umbau in Deutschland verkauft.

Thema Vorschlag
Eine saubere Sache - Durot Electric VW T6 mit E-Antrieb

Lowrider Hopper Tuning Tiefer gehts nicht   die verrückten Lowrider kennt jeder

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog.eu hat noch unzählige weitere Artikel rund um das Thema Auto & Tuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Aber auch abseits vom Tuning möchten wir Euch mit News versorgen. Themen die über den Tellerrand hinausgehen findet Ihr in unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & CoFolgend ein Auszug der letzten Berichte dazu:

Nummernschild versetzt anbringen! Das muss beachtet werden

Kennzeichen versetzt anbringen Tuning 310x165 Tiefer gehts nicht   die verrückten Lowrider kennt jeder

Der Druck muss weg: Funktion des Blow-Off Ventils erklärt

Blow Off Ventil Schub Umluft Pop Off Tuning 310x165 Tiefer gehts nicht   die verrückten Lowrider kennt jeder

Besonders robust – was ist eine Pulverbeschichtung?

Pulverbeschichtung Haltbarkeit Tuning 310x165 Tiefer gehts nicht   die verrückten Lowrider kennt jeder

Selbstmördertüren (Suicide Doors) – gibt es sie noch?

Selbstm%C3%B6rdert%C3%BCren Suizid Doors Tuning 310x165 Tiefer gehts nicht   die verrückten Lowrider kennt jeder

Driftcars im Trend – denn fährst du quer, siehst du mehr.

video nissan skyline r34 limo al 310x165 Tiefer gehts nicht   die verrückten Lowrider kennt jeder

Mehr Stabilität mit einer Domstrebe / Federbeinbrücken

Carbon Domstrebe Federbeinbr%C3%BCcke BMW M Performance 310x165 Tiefer gehts nicht   die verrückten Lowrider kennt jeder

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

de Tiefer gehts nicht   die verrückten Lowrider kennt jeder DE en Tiefer gehts nicht   die verrückten Lowrider kennt jeder EN fr Tiefer gehts nicht   die verrückten Lowrider kennt jeder FR it Tiefer gehts nicht   die verrückten Lowrider kennt jeder IT pl Tiefer gehts nicht   die verrückten Lowrider kennt jeder PL es Tiefer gehts nicht   die verrückten Lowrider kennt jeder ES

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

US BMW E36 M3 Forgestar M14 Tuning 21 1 e1549010912769 310x165 Tuning am BMW E36 Klassiker? Fast schon Pflicht!

Tuning am BMW E36 Klassiker? Fast schon Pflicht!

Tuning am BMW E36 Klassiker? Fast schon Pflicht!5 von 3 votes Der BMW E36 zählt …

Motorhaubenspoiler Tuning bonnet spoiler 4 310x165 Tipp: Motorhaubenspoiler für einen sportlichen Look

Tipp: Motorhaubenspoiler für einen sportlichen Look

Tipp: Motorhaubenspoiler für einen sportlichen Look5 von 2 votes Mit Anbauteilen für die Karosserie kann …

BMW M3 E30 Restomod Turbo Tuning Redux Leichtbau 22 310x165 Jetzt einen BMW E30 kaufen? Mit Tuning? Warum nicht.

Jetzt einen BMW E30 kaufen? Mit Tuning? Warum nicht.

Jetzt einen BMW E30 kaufen? Mit Tuning? Warum nicht.5 von 1 vote Der BMW E30 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.