Sonntag , 21. April 2024
Menu

Totem Automobili

Totem Cars (Totem Automobili) baut Fahrzeuge in Handarbeit. Stand 2020 ist der Totem GT electric das Einzige Modell des italienischen Herstellers. Totem Automobili ist ein italienisches Start-up, das von Riccardo Quaggio, einem italienischen Autodesigner, gegründet wurde. Seine Leidenschaft für Fahrzeuge, insbesondere für historische, hat Wurzeln in seiner Familie, die ihm nach eigener Aussage als Kind den „feinen Geschmack für legendäre Autos“ mit auf den Weg gegeben hat. 2018 begann sein exklusives Projekt, das von seiner Leidenschaft für die Vergangenheit geleitet und von einer Vision der technologischen und emissionsfreien Zukunft inspiriert ist. Der Leitfaden ist dabei eine Neudefinition der größten legendären italienischen Autos. Der Totem Giulia GT electric hat den Alfa Romeo Giulia GTA als Vorlage, baut sogar darauf auf und interpretiert das wiederbelebte Design des Klassikers neu. Die ikonische Seele soll nach dem Umbau sogar vollständig gewahrt bleiben. Dank fortschrittlicher Elektrotechnik ist die Leistung aber in allen Bereichen verbessert für den erfolgreichen Weg in die Zukunft.  Mehr zum Unternehmen gibt es auf totemautomobili.com.

Totem Automobili Alfa Romeo GTAmodificata für 1,2 Millionen Dollar!

Auf dem Genfer Autosalon 2024 hat Totem Automobili, eine italienische Manufaktur, die neueste und bisher extremste Version ihres GT enthüllt: die GTAmodificata. Das außergewöhnliche Fahrzeug, das in der Tradition des Alfa Romeo Giulia GT aus den 1960er-Jahren steht, wurde nochmals …

weiterlesen »

Alfa Giulia GTA Retroversion als 525 PS Totem GT Electric

Im April angekündigt und jetzt fertiggestellt! Das auf Restomod-Fahrzeuge spezialisierte Start-up aus Italien „Totem Automobili“ zeigt endlich einen realen Totem GT electric. Das Fahrzeug ist eine handgefertigte Restaurierung eines Alfa Romeo Giulia GT 1600/1750 der 60er-Jahre. Unter der Haube werkelt …

weiterlesen »