Montag , 18. November 2019

Nummer 4: 2020 Audi RS6 Avant (C8) mit 600 PS & 800 NM

de Nummer 4: 2020 Audi RS6 Avant (C8) mit 600 PS & 800 NMen Nummer 4: 2020 Audi RS6 Avant (C8) mit 600 PS & 800 NMfr Nummer 4: 2020 Audi RS6 Avant (C8) mit 600 PS & 800 NMit Nummer 4: 2020 Audi RS6 Avant (C8) mit 600 PS & 800 NMpl Nummer 4: 2020 Audi RS6 Avant (C8) mit 600 PS & 800 NMes Nummer 4: 2020 Audi RS6 Avant (C8) mit 600 PS & 800 NM

2020 Audi RS6 Avant C8 4K Tuning 16 Nummer 4: 2020 Audi RS6 Avant (C8) mit 600 PS & 800 NM

Jetzt ist er offiziell – Audi hat pünktlich zum 25-jährigen Jubiläum der RS-Modelle den 2020 RS6 Avant (C8) mit 600 PS & 800 NM präsentiert. Und direkt von vorn schaut er schwer nach A7 mit etwas R8 aus -> im positiven Sinne. Der RS6 hat nämlich die Haube vom A7 mit Powerdome und auch die Scheinwerfer des Konzernbruders erhalten. Das hat den Vorteil, dass er mit „RS-Matrix LED-Laser-Technik“ bestückt werden kann und somit ein weiteres Alleinstellungsmerkmal besitzt. Dazu die erwartungsgemäß gewaltige Schürze mit großen Lufteinlässen samt R8 Allüren und natürlich gab es verbreiterte Kotflügel für ein Plus um 40 mm je Seite. Und gleich Dreizehn verschiedene Farben hat Audi für den RS 6 am Start. Darunter Nardograu und Sebringschwarz Kristalleffekt, fünf Matteffektlackierungen und diverse Optikpakete in Aluminium matt, Schwarz der Carbon.

2020 Audi RS6 Avant (C8/4K)

2020 Audi RS6 Avant C8 4K Tuning 4 Nummer 4: 2020 Audi RS6 Avant (C8) mit 600 PS & 800 NM

In den Radkästen drehen sich auf Wunsch 22 Zoll Alufelgen und serienmäßig gibt es 21-Zoll-Aluminium-Gussräder mit 275/35-Schlappen. Am Heck zeigt sich das Topmodel mit einer RS-typischen Abgasanlage mit ovalen chromfarbenen Endrohren die optional auch als RS-Sportabgasanlage mit schwarzen Endrohren bestellt werden kann. Das Wichtigste aber findet sich unter der Haube. Hier sitzt ein Vierliter-Biturbo-V8 der stolze 600 PS und 800 Newtonmeter Drehmoment zwischen 2.100 und 4.500 Touren an alle vier Räder verteilt. Damit geht es in 3,6 Sekunden auf 100 km/h und nach 12 Sekunden erreicht der RS 6 schon die 200er Schallmauer. Wie immer wird bei 250 km/h der Vortrieb elektronisch begrenzt. Hat man das optionale Dynamikpaket geordert geht es hoch auf 280 km/h und mit dem Dynamikpaket plus Paket sogar auf 305.

mit einem 48 Volt-Hauptbordnetz

2020 Audi RS6 Avant C8 4K Tuning 2 Nummer 4: 2020 Audi RS6 Avant (C8) mit 600 PS & 800 NM

Smava Gif Tuningblog Nummer 4: 2020 Audi RS6 Avant (C8) mit 600 PS & 800 NM

Und der RS6 kommt auch mit einem 48 Volt-Hauptbordnetz. Ein Riemen-Starter-Generator fungiert hier als zentrales Bauteils eines Mildhybrid-Systems (MHEV). So können bei geringer Verzögerungen bis zu 12 Kilowatt Leistung gewonnen werden die dann in einem separaten Lithium-Ionen-Akku gespeichert sind. Und auch eine Zylinderabschaltung hat Audi verbaut. Die ab Werk verbaute Achtstufen-tiptronic mit verbesserten Schaltzeiten hat sogar eine neue Launch-Control-Funktion und ermöglicht damit den Katapultstart schlechthin. Und selbstverständlich gibt es auch den permanenten Allradantrieb quattro im neuen RS6. Er verteilt die Antriebskräfte im Verhältnis 40:60 über ein mechanisches Mittendifferenzial. Maximal können so 70 Prozent der Kräfte nach vorn gegeben werden oder 85 Prozent nach hinten.

Oder der?
Mercedes-Benz GLE Coupe mit PDG800X Widebody-Kit

optional 22 Zöller und Keramik Bremsanlage

2020 Audi RS6 Avant C8 4K Tuning 5 Nummer 4: 2020 Audi RS6 Avant (C8) mit 600 PS & 800 NM

Und für genügend Komfort, auch mit 22 Zöllern, sorgt die serienmäßige Luftfederung RS-adaptive air suspension mit geregelter Dämpfung. Sie wurde lediglich RS-spezifisch abgestimmt und ermöglicht eine um 50 Prozent höheren Federrate. Der RS 6 Avant ist dazu 20 Millimeter tiefer gegenüber einem normalen A6 und ab Tempo 120 km/h senkt er sich noch einmal um 10 Millimeter ab. Für die Tiefgarage sorgt ein Lift-Modus für eine unbeschädigte Frontschürze. Zu viel Technik? Dann kann auch das RS-Sportfahrwerk plus mit Dynamic Ride Control (DRC) geordert werden. Es kommt mit Stahlfedern und dreistufig einstellbaren Dämpfern. Weitere Highlights sind die sportliche Progressivlenkung (mit Dynamik oder Dynamik plus Paket gibt es eine Dynamik-Allradlenkung) und die RS-Stahlbremsanlage mit gelochten 420 & 470 mm Scheiben (optionale RS-Keramikbremse mit 440 & 370 mm Scheiben).

abgeflachtes Lenkrad und viel RS Gimmicks

2020 Audi RS6 Avant C8 4K Tuning 12 Nummer 4: 2020 Audi RS6 Avant (C8) mit 600 PS & 800 NM

Und in der Kabine ist auch alles typisch RS. Es gibt sogar die neue Anzeige „RS-Monitor“ (zeigt Temperaturstatus der Antriebskomponenten, G-Werte, Reifendruck usw.), das bekannte Audi virtual cockpit mit Schaltblitz-Darstellung, ein optionales RS-Head-up-Display und sogar den kamerabasierten Anhängerassistent kann man verbauen. Der neue Audi RS 6 Avant kommt Anfang 2020 in den Handel und erstmals wird er auch in Nordamerika angeboten. Sollten wir zeitnah noch mehr Infos erhalten gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Oder der?
Video: Drag race - BMW E34 M5 vs. E60 M5 vs. F90 M5

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen!

tuningblog hat noch unzählige weitere Artikel rund um das Thema Auto und Autotuning auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Zum Teil möchten wir euch aber auch abseits vom Tuning mit News versorgen. In unsere Kategorie Tipps, Produkte, Infos & Co haben wir Beiträge von Auto od. Zubehör Herstellern, neue Tuning-Wiki Begriffe oder den einen oder anderen Leak veröffentlicht. Folgend ein Auszug der letzten Artikel:

Der gläserne Autofahrer – mit einer Black Box überwacht

GPS Black Box %C3%9Cberwachung Spy System 2 310x165 Nummer 4: 2020 Audi RS6 Avant (C8) mit 600 PS & 800 NM

Aufklärung – Klappenauspuff legal oder nicht? Die Infos!

BMW M4 Remus Exhaust Revozport tuning carbon 21 310x165 Nummer 4: 2020 Audi RS6 Avant (C8) mit 600 PS & 800 NM

Tipp – Crimp Flachstecker Verbindungen für Dein Auto

Crimp Flachstecker Verbindungen Tuning 4 310x165 Nummer 4: 2020 Audi RS6 Avant (C8) mit 600 PS & 800 NM

Hitzeschutzband und keine heiße Überraschung beim Tuning

Hitzeschutzband Insulating Wrap Auspuffband Tuning 2 e1565940630466 310x165 Nummer 4: 2020 Audi RS6 Avant (C8) mit 600 PS & 800 NM

Top 5 – die besten Möglichkeiten zum Auto Tuning

2020 Ford Mustang GT Gulf Heritage Edition Tuning 12 310x165 Nummer 4: 2020 Audi RS6 Avant (C8) mit 600 PS & 800 NM

ARDEN BRITISH DAY 2019 – das Highlight im September

ARDEN BRITISH DAY 2019 6 310x165 Nummer 4: 2020 Audi RS6 Avant (C8) mit 600 PS & 800 NM

2020 Audi RS6 Avant (C8/4K) mit 600 PS & 800 NM

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto Nummer 4: 2020 Audi RS6 Avant (C8) mit 600 PS & 800 NM

youtube tuningblog.eu  Nummer 4: 2020 Audi RS6 Avant (C8) mit 600 PS & 800 NM

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

Toyota Tacoma TRD Widebody Forgeline Tuning Nascar V8 Header 310x165 Toyota Tacoma TRD Widebody mit 900 PS zur SEMA

Toyota Tacoma „TRD“ Widebody mit 900 PS zur SEMA

Der Wahnsinn auf Rädern! Oder wie sonst sollen wir dieses irre Teil beschreiben? Vorhang auf …

Toyota Supra A90 Dreihundert Tuning 3 310x165 Aus Deutschland   Toyota Supra (A90) mit fast 800 PS!

Aus Deutschland – Toyota Supra (A90) mit fast 800 PS!

Das, die neue Supra bei Tunern extrem beliebt ist, dürfte klar sein! Das teilweise auch …

MTM VW Golf GTI TCR Tuning Header 310x165 Mächtig   480 PS & 610 NM im MTM VW Golf GTI TCR

Mächtig – 480 PS & 610 NM im MTM VW Golf GTI TCR

Der VW Golf GTI TCR ist mit seinen 290 PS & 370 NM zwar nicht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.