Apollo Intensa Emozione „Carbon Dragon“ – Apollo IE!

Lesezeit 4 Minuten

Carbon Dragon Apollo IE Chassis no. 005 Gumpert 4 Apollo Intensa Emozione Carbon Dragon   Apollo IE!

Die Hypercar-Welt wird von immer mehr und immer extremer designten Automobilen aufgemischt. Gerade Start-Up-Firmen, die mit Elektro-Supersportlern aufwarten, schießen zurzeit wie Pilze aus dem Boden. Doch auch der gute alte Verbrennungsmotor hat noch nicht ganz ausgedient, denn auch benzinbetriebene, streng limitierte Hypercars, die für astronomische Summen käuflich zu erwerben sind, gehören noch lange nicht zum alten Eisen. Zwar wollen uns Firmen wie Lotus oder Rimac weismachen, dass in der automobilen Champions-League der Elektroantrieb die Zukunft darstellt, jedoch kann man, zumindest im Jahre 2021, auch noch mit einem konventionellen Verbrennungsmotor in dieser Klasse mitspielen. Und das garantiert viele Runden länger, als mit einem Stromer!

Hypercar mit italienischem Flair

Es sind die unterschiedlichen Philosophien der Hersteller, welche die Vielfalt im Hypercarsegment prägen, und wir hoffen, dass uns diese Vielfalt auch noch einige Jahre erhalten bleibt. Heute stellen wir euch den Apollo Intensa Emozione alias Apollo IE vor, der so ziemlich jedes andere Hypercar, das zurzeit käuflich zu erwerben ist, aussehen lässt wie ein zahmes Sportcoupé für zartbesaitete Naturen.

Entwickelt wurde der Apollo IE bekanntlich von Roland Gumpert, einem deutschen Ingenieur, der sich seinen Traum von eigenen Supersportwagen erfüllte, und nun Chef der Gumpert Aiways GmbH ist, die Elektro-SUVs in Deutschland entwickeln und kostengünstig in China fertigen lässt. Jahre vor dem Aiways-Projekt, kam natürlich der Gumpert Apollo auf den Markt, der legitime Vorgänger des Apollo IE, der über Audi-Technik verfügte, und im thüringischen Altenburg produziert wurde. Doch kommen wir nun zum Design des Carbon-Drachens, das wohl zu den spektakulärsten Entwürfen der Automobilgeschichte zählen dürfte. Denn mit seinem massiven Flügelwerk rundum, sowie der komplett aus Carbonfasern bestehenden Außenhaut, lässt er beispielsweise einen Bugatti so brav aussehen, als wäre es ein VW Beetle.

Carbon Dragon Apollo IE Chassis no. 005 Gumpert 11 Apollo Intensa Emozione Carbon Dragon   Apollo IE!

Lediglich 10 Exemplare des Monsters werden produziert, und natürlich sind sie alle längst ausverkauft, und das, obwohl der Preis bei rund 2,5 Millionen Euro liegt. Es ist praktisch kein Wunsch zu ausgefallen, als dass er nicht erfüllt werden kann, wenn es darum geht, sich seinen ganz persönlichen Apollo IE zusammenzustellen. Dieser „Carbon Dragon“ ist das Fahrzeug mit der Seriennummer 5 und wurde von seinem Besitzer genau so in Auftrag gegeben.

Ein 6,3-Liter-V12-Sauger auf Ferrari-Basis treibt das Hypercar an.

So wie man es von solch einem Biest erwartet, kommt er ganz standesgemäß mit einem V12-Saugbenziner, der zudem einen infernalischen Sound produziert, welcher Musik in den Ohren aller Sportwagenfans ist. Auch die Leistung ist nicht von schlechten Eltern, kann aber mit den E-Hypercars von Rimac oder Lotus nicht konkurrieren. 769 PS und lediglich 760 Newtonmeter Drehmoment sind eher im Sportwagenbereich anzusiedeln, anstatt im Hypercar-Bereich. Dafür entschädigt der Klang, denn er lässt so ziemlich jeden Sportwagen vor Neid erblassen. Zu den Fahrleistungen und dem Leistungsgewicht haben wir aktuell leider keine Angaben. Beides dürfte aber für die große Show völlig ausreichend sein.

Unser Fazit zum Apollo IE „Carbon Dragon“:

Falls ihr euch jemals die Frage gestellt habt, wie wohl ein Stealth-Bomber auf Rädern aussieht, dann ist das die Antwort. Ein mächtigeres Flügelwerk hat die Sportwagenwelt wohl noch nicht zu Gesicht bekommen, und da spielt es dann auch keine Rolle mehr, dass die Leistung nicht in der Hypercar-Liga liegt. Falls euch der Wagen gefällt, findet ihr am Ende des Artikels eine Bildergalerie zum Fahrzeug. Sollten wir noch mehr Infos erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund ums Thema Hypercars? Dann ist der folgende Auszug mit anderen Fahrzeugen sicher das Richtige.

Schönstes Hypercar des Jahres: der Bugatti Bolide!

Schoenstes Hypercar Bugatti Bolide 4 310x165 Apollo Intensa Emozione Carbon Dragon   Apollo IE!

2.040 PS: Hypercar Estrema Fulminea aus Italien (2023)!

Hypercar Estrema Fulminea 5 310x165 Apollo Intensa Emozione Carbon Dragon   Apollo IE!

Erstes chinesisches Hypercar – Hongqi S9 mit 1.400 PS-V8!

Hypercar Hongqi S9 Shanghai Header 310x165 Apollo Intensa Emozione Carbon Dragon   Apollo IE!

2021er Apollo Intensa Emozione „Carbon Dragon“ lässt einen Koenigsegg wie ein Lämmchen aussehen.
Bildnachweis: Gumpert Aiways Automobile GmbH

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de Deutsch
X