325PS & 485NM im kleinen JDEngineering Audi A1 S1 2.0

chiptuning-downpipe-audi-a1-s1-2-0-tuning-3

Gerade eben haben wir berichtet das Shiftech Lyon aus dem VW Polo 6R WRC 2.0 TFSI satte 360 PS und 525 NM Drehmoment rausholt, und schon geht es mit einem ähnlich „kleinen“ Fahrzeug und großer Leistung weiter. Diesmal ist die Basis Audis Topmodell der A1 Baureihe in Form des allradgetriebenen S1 mit serienmäßigen 231 PS und 370 NM Drehmoment. Die hier modifizierte Sportback Version ist mit dieser Leistung bereits in der Lage in nur 5,9 Sekunden auf Tempo 100km/h zu stürmen und erst bei abgeriegelten 250km/h wird der kleine Ingolstädter in die Schranken gewiesen. JDEngineering verpasste dem A1 nun ein Stage 2 Chiptuning und eine Downpipe samt 200 Zellen Sportkatalysator und erreicht damit fulminante 325 PS und 485 NM Drehmoment. Gegenüber dem oben genannten Polo dürfte der S1, bedingt durch den Allradantrieb, besonders am Start Vorteile haben und den Wolfsburger hinter sich lassen. Definitiv aber wird er jeden serienmäßigen S1 gnadenlos versägen und dem Besitzer ganz sicher ständig ein breites Grinsen ins Gesicht zaubern. Schon verrückt zu was so kleine Fahrzeuge in der aktuellen Zeit in der Lage sind. Viel mehr gibt es zum Auto eigentlich auch nicht zu sagen so das wir es bei den Bildern belassen. Sollten wir noch mehr Informationen zu weiteren durchgeführten Modifikationen am A1 S1 erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Beitrag. Am besten Ihr abboniert unseren Feed und wenn es etwas neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim anschauen der Fotos.

chiptuning-downpipe-audi-a1-s1-2-0-tuning-2

(Foto/s: JD Engineering)

Das sind die Änderungen am Audi A1 S1 2.0 TFSI:

  • Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern, Sportfahrwerk, Gewindefahrwerk, Airride-Luftfahrwerk, bei serienmäßigen Luftfahrwerk eventuell mittels Anpassung der Elektronik – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • abgedunkelte/getönte Scheiben
  • eventuell eine Leistungssteigerung – (Chiptuning, Tuning-Box, Kompressor- od. Turbo Umbau, NOS etc. – nähere Infos dazu liegen nicht vor)
  • eventuell eine Sportauspuffanlage (nähere Infos dazu liegen nicht vor)

Wir haben noch viele tausend weitere Fotostorys auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von JD Engineering haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

audi-rs6-c7-avant-jd-engineering-chiptuning-1

671PS & 812NM im Audi RS6 C7 Avant von JD Engineering

325PS & 668NM Audi Q5 3.0 Tdi Chiptuning JD Engineering 1

325PS & 668NM im Audi Q5 3.0 Tdi von JD Engineering

467PS & 576NM JD Engineering Audi A5 S5 Cabrio Tuning 5

467PS & 576NM im JD Engineering Audi A5 S5 Cabrio

mit 325PS im S1 geht was

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Info

Vielleicht möchtet Ihr ja auch von anderen Auto-Marken einen Bericht lesen? Abseits des oben genannten Herstellers werdet Ihr Euch wundern in welche Fahrzeuge heutzutage Gewindefahrwerke, Alufelgen, Chiptuning und die verrücktesten Folierungen eingebaut & angebracht werden. Schaut doch mal bei den folgenden Herstellern rein: ALFAROMEO, ALPINA, AUDI, BMW, CADILLAC, CHEVROLET, CHRYSLER, CITROËN, DACIA, DAEWOO, DODGE, FIAT, FORD, HONDA, HYUNDAI, INFINITI, ISUZU, JAGUAR, JEEP, KIA, LANCIA, LANDROVER, LEXUS, MASERATI, MAZDA, MERCEDES, MINI, MITSUBISHI, NISSAN, OPEL, PEUGEOT, PORSCHE, RENAULT, SAAB, SEAT, SKODA, SMART, SUBARU, SUZUKI, TATA, TOYOTA, VAUXHALL, VOLVO, VW und ALLEN anderen. Viel Spaß beim stöbern!

geschrieben von
mehr von Thomas Wachsmuth
Das Fahrzeug ummelden? Darauf muss man achten!
Das müssen Sie beim Ummelden eines Kraftfahrzeugs beachten! Wenn Sie einen Gebrauchtwagen...
Weiterlesen
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert