2022 Dodge Charger Daytona SRT Concept EV

de Deutsch

2022 Dodge Charger Daytona SRT Concept EV 18

Ist das die Zukunft der Muscle-Cars? Dodge hat gestern das Charger Daytona SRT Concept Performance-Coupé als Elektrofahrzeug (battery-electric vehicle BEV) zur Dodge Speed ​​Week in Pontiac (Michigan) vorgestellt. Als erstes Fahrzeug von Dodge ist unter dem Blech der neue Antriebsstrang namens Banshee verbaut. Dodge sagt dazu, dass dieser E-Antrieb das neue Topmodell ist und die Hemi-, Hellcat- und Redeye-Motoren in den Schatten stellt. Allerdings hat man noch nicht erwähnt, wie viel PS und Drehmoment der Banshee-Antriebsstrang abliefert. Jedoch hat sich schon jetzt bestätigt, dass es sich um ein 800-Volt-System handelt, mit mehr Leistung als die SRT Hellcat-Motoren. Also rechnen wir mal locker und flockig mit 900 bis 1.000 PS. Laut Dodge soll der Stromer in jeder Lebenslage schneller als ein Hellcat sein, was wir aufgrund vom serienmäßigen Allradantrieb sofort glauben. Zum Antrieb hat das Dodge Charger Daytona SRT Concept übrigens das neue eRupt-Mehrganggetriebe verbaut, mit elektromechanischer Schaltung.

Charger Daytona SRT Concept

Und für das Konzept wurde auch eine Push-to-Pass-PowerShot-Funktion entwickelt, die die Leistung ähnlich dem bekannten Overboost für einen besonders schnellen Überholvorgang kurzzeitig erhöht. Und im Vorfeld gab Dodge auch an, dass das Fahrzeug einen „schockierenden“ Sound erzeugen kann. Möglich machen soll das, das zum Patent angemeldete Fratzonic Chambered Exhaust System mit maximal 126 dB im Stile des SRT Hellcat.

so klingt das Fratzonic Chambered Exhaust System

Schön finden wir übrigens die Tatsache, dass Dodge kein Elektrofahrzeug mit futuristischer Form geschaffen hat, sondern ein Design, das am originalen Charger Daytona angelehnt ist. Zu sehen ist etwa der „R-Wing„, der die Frontpartie definiert. Er lässt die Luft durch die vordere Öffnung strömen und erhöht so den Abtrieb. Zudem fällt die Frontpartie dank der Beleuchtung um den Frontgrill und dem beleuchteten Fratzog-Emblem sofort ins Auge. Und Dodge hat auch ein cooles Interieur für das Charger Daytona SRT Concept geschaffen.

Sportsitze & Head-Up-Display

2022 Dodge Charger Daytona SRT Concept EV 15

Das fahrerorientierte Cockpit hat einen großen 12,3-Zoll-Infotainment-Bildschirm und ein digitales 16-Zoll-Kombiinstrument verbaut. Und auch auf ein großes Head-up-Display sowie das coole Ambient Attitude Adjustment Lighting muss nicht verzichtet werden. Dazu zeigen sich Sportsitze mit Carbon-Rückschalen, ein Lenkrad mit flacher Ober- und Unterseite und Schaltwippen sowie ein Schalthebel mit Pistolengriff-Optik. Auch ein Panorama-Glasdach ist verbaut. Das Dodge Charger Daytona SRT Concept wird voraussichtlich ein Serienfahrzeug für das Modelljahr 2024 nach sich ziehen und hat eine Sechs-Kolben-Bremsanlage sowie ein regeneratives Bremssystem verbaut. Sollten wir noch mehr Infos erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell alles rund um Fahrzeuge der Marke Dodge? Dann klickt einen der folgenden Beiträge an!

weitere thematisch passende Beiträge

Zum Schluss: Challenger Cabriolet direkt bei Dodge bestellbar!

Challenger Cabriolet Dodge Sondereditionen Last Call 2023 Tuning 1 310x165

Dodge Hornet GT GLH Concept zeigt Tuning-Parts!

Dodge Hornet GT GLH Concept 2022 Direct Connection Tuning Parts 9 310x165

Lion’s Kit-Widebody am Dodge Charger SET Hellcat!

Dodge Charger Hellcat Widebody Lions Kit Tuning Header 310x165

Dodge Durango SRT Hellcat wird 2023 weiter gebaut!

Dodge Durango SRT Hellcat 2023 Tuning 14 310x165

2022 Dodge Charger Daytona SRT Concept BEV
Bildnachweis: Dodge

2022 Dodge Charger Daytona SRT Concept EV 18

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.