Mittwoch , 30. September 2020

Custom Dreams schneidet den VW Polo GTI auf…

Neuigkeiten vom Team rund um Custom Dreams. Die neuste Kreation die uns aus den heiligen Hallen von Custom Dreams begegnet ist ein modifizierter VW Polo GTI. Der Tuner hat sich gedacht, was Castagna Milano mit dem Fiat 500c Castagna Ischia kann das können wir mit unserem Polo GTI schon längst. So entstand der Strandbuggy Polo! Uns sind bereits ein paar Details zum Tuning am VW Polo GTI bekannt. Das was wir in Erfahrung bringen konnten haben wir weiter unten für euch in einer kleinen Zusammenfassung aufgelistet.

(Fotos: Custom Dreams)

Das sind die uns bekannten Details:

  • unbekannte dezente Tieferlegung (Sportfedern, Gewindefedern oder Gewindefahrwerk!?)
  • eventuell eine Leistungssteigerung (Info steht noch aus)
  • Polo GTI Beach
  • keine Türen
  • vier Einzelsitze von Recaro
  • Sparco Gurte
  • Niche Alufelgen
  • Sportauspuffanlage
  • getönte Rückleuchten
  • dezente Tieferlegung
  • neuer Frontgrill
  • blaue Bremssättel
  • individuelles Interieur und Einstiegsleisten

Sicherlich kommen schon bald neue Informationen und auch ganz sicher neue Bilder und Videos ins Netz. Sobald dies der Fall ist werden wir diese natürlich online stellen und euch darüber informieren.

„Der Tuning und Styling Blog“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren euch täglich die aktuellsten getunten Wagen aus aller Welt.

Finanzierung Smava tuningblog1 Custom Dreams schneidet den VW Polo GTI auf...

youtube tuningblog.eu  Custom Dreams schneidet den VW Polo GTI auf...



ein Kommentar

  1. Harry Webknecht

    Der „aufgeschnittene“ VW Polo sieht irre gut aus! Er erinnert an den legendären Trabant Kübel. Das sind noch wirkliche Cabrios mit Asphalt-Touch-Feeling.
    Eigentlich war ich auf der Suche nach sportlichen Seitenstreifen für den Polo 6R. Mir gefällt das eine wie das andere, das macht die Entscheidung nicht einfach. Werde mich wohl für die preiswertere Variante entscheiden. 🙂

    Vielen Dank für den Blogbeitrag zum Polo „aufgeschnitten“!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.