Montag , 18. November 2019

Mächtiger Pampersbomber: Domanig Mercedes-AMG C63 T

de Mächtiger Pampersbomber: Domanig Mercedes AMG C63 Ten Mächtiger Pampersbomber: Domanig Mercedes AMG C63 Tfr Mächtiger Pampersbomber: Domanig Mercedes AMG C63 Tit Mächtiger Pampersbomber: Domanig Mercedes AMG C63 Tpl Mächtiger Pampersbomber: Domanig Mercedes AMG C63 Tes Mächtiger Pampersbomber: Domanig Mercedes AMG C63 T

Domanig Mercedes AMG C63 T S205 Tuning 5 Mächtiger Pampersbomber: Domanig Mercedes AMG C63 T

Könnt ihr Euch noch an das brutale C63 AMG Coupe mit 730PS vom Tuner Domanig Autodesign erinnern? Im Frühjahr 2017 verpasste der Tuner aus Grossostheim der C-Klasse mehr als 200 PS und über 300 NM zusätzlich und brachte den Stuttgarter damit in unter 10 Sekunden auf 200 km/h. Optisch wurde die Leistungssteigerung gepaart mit ein paar Modifikationen die alles in allem dezent und zurückhaltend waren. Und nun hat man sich das technisch baugleiche T-Modell (S 205) vorgeknöpft und nahezu identisch modifiziert. Und im Fokus stand natürlich auch hier die Leistungssteigerung des V8-Biturbo (M 177 DE 40 AL). Auch der praktische Lastenesel verfügt nach den umfangreichen Modifikationen über wahnwitzige 730 PS und das Drehmoment bringt Domanig auf heftige 980 NM. Damit sprintet der Power-Kombi in nur 3,5 Sekunden auf 100 km/h und die 200er Schallmauer durchbricht er nach nur 9,8 Sekunden.

Domanig Mercedes-AMG C63 T

Domanig Mercedes AMG C63 T S205 Tuning 7 Mächtiger Pampersbomber: Domanig Mercedes AMG C63 T

Die elektronische Limitierung der Höchstgeschwindigkeit hebt man auf 320 km/h an (in Abhängigkeit der Reifenfreigabe) und damit dürfte klar sein, dass die nächste Urlaubsreise ausschließlich auf der linken Spur der Autobahn und im Zeitraffer stattfinden wird. Die Leistungssteigerung erreicht Domanig mit einem Chiptuning und Änderungen an der Hardware. Verbaut hat man zwei IMSA Turbolader in Kombination mit IMSA Downpipes samt Metall-Sportkatalysatoren für die Euro 6 Norm und auch ein neuer Ladeluftkühler von IMSA war nötig. Dazu noch ein Sportluftfilter und damit das AMG SPEEDSHIFT MCT 9Gang-Sportgetriebe mit der Leistungskur umgehen kann hat man das Management entsprechend angepasst. Und auch optisch hat sich einiges am C63 getan.

dreiteilige Schmiedefelgen in 20 Zoll

Domanig Mercedes AMG C63 T S205 Tuning 13 Mächtiger Pampersbomber: Domanig Mercedes AMG C63 T

Smava Gif Tuningblog Mächtiger Pampersbomber: Domanig Mercedes AMG C63 T

Allen voran natürlich der wunderschöne hauseigene Schmiederadsatz vom Typ D-Ultralight “five twin spoke“ Black Edition. Die dreiteilige Alufelge kommt im Format 9,5 x 20 Zoll an der Vorderachse und füllt die Hinterachse mit gewaltigen 11 x 20 Zöllern aus. Sie sind bestückt mit 245/30 ZR20 Michelin Pilot Sport 4S Schlappen vorn und die Hinterachse erhielt mächtige 285/30 ZR20 Walzen. Die neuen Alus tragen sogar Innenbetten mit einer Beschriftung die passend zum Edition1 Streifen des C63s ist und zeigen die Detailverliebtheit des Tuner. Und auch beim Fahrwerk überlässt man nichts dem Zufall. Domanig verbaut eine Kombination aus KW Gewindefedern mit Dämpfern von JRZ (Domanig-IMSA) und verpasst dem C63 damit ein Sportfahrwerk das in Zug und Druckstufe pro Dämpfer 14- Fach verstellbar ist.

Oder der?
Verrückt - Ford Mustang 4x4 Convertible im 20er Jahre Look

beim Fahrwerk setzt man auf JRZ & KW Parts

Domanig Mercedes AMG C63 T S205 Tuning 14 Mächtiger Pampersbomber: Domanig Mercedes AMG C63 T

Weitere Details wie die hauseigenen Achsteile zum perfekten einstellen der Sturzwerte runden das sportliche Setup des Fahrwerks ab. Und damit der Radsatz mit der 40-50 Millimeter Tieferlegung auch ohne Schleifen im Radkasten sitzt wurden die Radläufe leicht nachgearbeitet was komplett ohne Nachlackieren möglich war. Weiter gab es noch kleine Details wie die in schwarz lackierten original Schriftzüge und Türgriffe und natürlich als Eyecatcher der DB-Stern am Heckdeckel, der V8 Schriftzug an den Kotflügeln und natürlich der Domanig Streifen über das gesamte Fahrzeug in AMG Glutrot. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren bisher nicht erwähnten Änderungen erhalten gibt es natürlich wie immer ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Domanig Mercedes AMG C63 T S205 Tuning 12 Mächtiger Pampersbomber: Domanig Mercedes AMG C63 T

(Foto/s: light-artist -> Karsten Werner, Infos: Domanig Autodesign)

Das sind die Details zum C63s AMG T-Modell:

  • 3tlg. Domanig Schmiede Felgen D-Ultralight “five twin spoke“ Black Edition (Innenbetten mit Beschriftung passend zum Edition1 Streifen mit C63s, VA 9,5×20 Zoll und HA 11×20 Zoll)
  • Bereifung Michelin Pilot Sport 4S (VA 245/30ZR20 + HA 285/30ZR20)
  • überarbeitete Karosserieteile für Radfreigang ohne Nachlackierung (von außen nicht sichtbar)
  • Originalschriftzüge in schwarz-glanz lackiert inklusive Türgriffe, DB-Stern Heckdeckel und V8 Schriftzug an den Kotflügeln in AMG Glutrot lackiert, Domanig Streifen über das komplette Fahrzeug
  • Fahrwerk: Federn KW Gewindefedernsatz, Dämpfer JRZ ( Domanig-IMSA), alle Einstellungen in Zug und Druckstufe pro Dämpfer 14- Fach und ohne Probleme zugänglich, Achsteile Domanig-IMSA ( Sturzwerte in einer extremen Tiefe auf unter 2° korrigiert), Tieferlegung 40-50mm
  • Leistungssteigerung in Zusammenarbeit mit Firma IMSA in Brüggen auf 730PS / 980NM (IMSA Turbolader, IMSA Downpipes inklusive Metall-Sportkatalysatoren für Euro 6 Norm, IMSA Ladeluftkühler, Sportluftfilter, Motormanagement Anpassung (Chiptuning), Getriebemanagement Anpassung)
  • V-Max Anhebung in Abhängigkeit der Reifenfreigabe bis 320 KM/h (elektronisch abgeregelt)
  • 0-100 km/h in nur 3,5 Sekunden
  • 0-200KM/h in unter 10 Sekunden (9,8)
Oder der?
Audi A6 C7 Avant auf Vossen CVT Alu’s by Extreme Customs Germany

Domanig Mercedes AMG C63 T S205 Tuning 11 Mächtiger Pampersbomber: Domanig Mercedes AMG C63 T

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch getunte Mercedes haben wir noch jede Menge weitere, folgend ein kleiner Auszug:

Fahrwerksfacelift: H&R Sportfedern für den neuen Mercedes A35 AMG

Mercedes A35 AMG Sportfedern Frontansicht 310x165 Mächtiger Pampersbomber: Domanig Mercedes AMG C63 T

Traumzustand: 1992 Mercedes Benz E60 by Renntech (W124)

1992 Mercedes Benz E60 Renntech W124 Tuning 12 310x165 Mächtiger Pampersbomber: Domanig Mercedes AMG C63 T

Vorschau: Einzelstück – Mercedes X-Klasse Exy Extreme+

Mercedes X Klasse Exy Extreme W470 Tuning 310x165 Mächtiger Pampersbomber: Domanig Mercedes AMG C63 T

2JZ Supra Triebwerk im Mercedes-Benz
G63 AMG

2JZ Supra Triebwerk im Mercedes Benz G63 AMG 310x165 Mächtiger Pampersbomber: Domanig Mercedes AMG C63 T

Vorschau: TOPCAR Mercedes GLE Coupe INFERNO 4×4*2

TOPCAR Mercedes GLE Coupe INFERNO 4x4 Tuning 2019 1 310x165 Mächtiger Pampersbomber: Domanig Mercedes AMG C63 T

Rarität – 381 PS Mercedes-Benz E 60 AMG V8 Typ W124

Mercedes Benz E 60 AMG V8 Typ W124 Tuning 2 310x165 Mächtiger Pampersbomber: Domanig Mercedes AMG C63 T

Domanig Mercedes-AMG C63 T

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

tuningblog Finanzierung Tuningteile Auto Mächtiger Pampersbomber: Domanig Mercedes AMG C63 T

youtube tuningblog.eu  Mächtiger Pampersbomber: Domanig Mercedes AMG C63 T

Über Tom W.

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 arbeitet er für tuningblog.eu. Thomas hat eine finanziell desaströse Beziehung zu Autos (jeder Cent wird investiert). Er träumt von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150, kann sich aber nicht entscheiden. Der beste Freund ist deshalb ein langweiliger VW. Bücher, Hefte, Prospekte über Autotuning & Tuning passten nicht mehr in sein Regal hinein was zur Folge hatte, dass er selbst ein lebendes Lexikon der Tuningeschichte wurde.

Auch cool oder...?

Toyota Tacoma TRD Widebody Forgeline Tuning Nascar V8 Header 310x165 Toyota Tacoma TRD Widebody mit 900 PS zur SEMA

Toyota Tacoma „TRD“ Widebody mit 900 PS zur SEMA

Der Wahnsinn auf Rädern! Oder wie sonst sollen wir dieses irre Teil beschreiben? Vorhang auf …

Toyota Supra A90 Dreihundert Tuning 3 310x165 Aus Deutschland   Toyota Supra (A90) mit fast 800 PS!

Aus Deutschland – Toyota Supra (A90) mit fast 800 PS!

Das, die neue Supra bei Tunern extrem beliebt ist, dürfte klar sein! Das teilweise auch …

MTM VW Golf GTI TCR Tuning Header 310x165 Mächtig   480 PS & 610 NM im MTM VW Golf GTI TCR

Mächtig – 480 PS & 610 NM im MTM VW Golf GTI TCR

Der VW Golf GTI TCR ist mit seinen 290 PS & 370 NM zwar nicht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.