Montag , 6. Juli 2020
Tipps

Gelungener Auftritt – H&R Sportfedernsatz im Audi TTrs

Audi TTRS Cabrio Federn offen front Gelungener Auftritt H&R Sportfedernsatz im Audi TTrs

[Anzeige]

Mehr Power hat in diesem Segment keiner. Im aktuellen Audi TT Topmodell (Typ FV/8S) sorgt ein phänomenaler Fünfzylinder Turbo (VW EA855 evo) dafür, dass der RS in lediglich 3,7 Sekunden (Coupe) auf Tempo 100 km/h fliegt. Selbst das Cabrio ist mit angegebenen 3,9 Sekunden nicht wirklich langsamer. 200 km/h sind laut GPS-Messelektronik in exakt 14,2 Sekunden erreicht. Serienmäßig schiebt Audi bei 250 km/h einen Riegel vor, hat man 1500 Euro über, geht der Begrenzer erst bei 280 km/h los. Das ist schon eher Renn- als Sportwagen-Feeling. Nachdem H&R bereits die „kleineren“ TT-Varianten mit Sportfedern ausgerüstet hat, war es nur eine Frage der Zeit, bis auch das stärkste Modell der Baureihe an der Reihe war. Auch hier verbessern exklusive Federn die Fahrdynamik deutlich und harmonieren dabei perfekt mit dem serienmäßigen RS-Sportfahrwerk, das bekanntlich mit einstellbaren Dämpfern (magnetic ride control) kommt.

Audi TTRS Cabrio Federn offen page Gelungener Auftritt H&R Sportfedernsatz im Audi TTrs

Die H&R Sportfedern sorgen im TT RS vorn und hinten für eine Tieferlegung um bis zu 20 Millimeter und gleichzeitig dafür, dass die Karosserie sportlich-tief auf den schicken 20-Zöllern ab Werk steht. Die Federn sorgen darüber hinaus dafür, dass der Schwerpunkt deutlich sinkt und auf extremen Strecken sowie schnellen Lastwechseln die Wankbewegungen der Karosserie minimiert werden. Der TT RS lenkt deutlich besser ein und das Kurvenverhalten ist ebenfalls noch einmal verbessert, Abstriche bei der Alltagstauglichkeit muss man dagegen nicht machen. Damit hat H&R für TT, TT S oder TT RS als Coupe oder Cabriolet und Fahrzeuge mit MRC-Dämpfern Fahrwerkskomponenten im Programm. Darüber hinaus sind auch die bekannten Trak+ Spurverbreiterungen in unterschiedlichen Breiten für den Ingolstädter lieferbar.

Audi TTRS Cabrio Federn zu back Gelungener Auftritt H&R Sportfedernsatz im Audi TTrs

(Foto/s: H&R)

H&R Produkte für Audi TT RS Cabrio 2.5 TSFI (294 kW/400 PS)

  • Sportfedern, Artikelnummer:
    28728-1 (für Typ 8J1)
  • Tieferlegung: VA ca. 20 mm / HA ca. 20 mm
    UVP 344,- Euro
  • TRAK+ Spurverbreiterung (silber oder schwarz eloxiert)
  • mit Teilegutachten

Audi TTRS Cabrio Federn offen page Gelungener Auftritt H&R Sportfedernsatz im Audi TTrs

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch mit H&R Fahrwerkskomponenten haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Perfekt – Audi RS3 Limousine mit H&R Sportfedern

Audi RS3 Limousine HR Sportfedern Tuning 2 310x165 Gelungener Auftritt H&R Sportfedernsatz im Audi TTrs

Dezent – Honda Civic Type R mit Sportfedern von H&R

Honda Civic Type R Sportfedern HR Tuning 2 310x165 Gelungener Auftritt H&R Sportfedernsatz im Audi TTrs

Dezent tiefer – Mini Countryman (FMX) mit H&R Sportfedern

Mini Countryman FMX HR Sportfedern Tieferlegung 2 310x165 Gelungener Auftritt H&R Sportfedernsatz im Audi TTrs

Karosserie Minus = Performance Plus

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

ein Kommentar

  1. Habe diese einbauen lassen. Das Fahrzeug ist in der Stadt nur noch an hüpfen. Von wegen guter kompromiss zwischen Komfort und Sportlichkeit. Bin Absolut unzufrieden.
    Wundere mich sehr, das ABT diese dinger auch noch supported.
    Werde sie gleich wieder ausbauen lassen und in den Müll werfen.
    Material + Einbau + Fahrwerksmessung + Ausbau + Fahrwerksmessung 1.100 EUR leider in die Tonne geworfen.
    p.s. habe in Serie RS Sportfahrwerk mit MR.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.