Donnerstag , 25. April 2019

Hummer

Hummer ist Hammer! Darüber sind sich die Fans des US-amerikanischen Geländewagenherstellers einig. Die Marke, die zu General Motors gehört, ist vor allem für seine bulligen sowie überdimensionierten und nicht zuletzt auch umweltschädlichen Fahrzeuge bekannt. Dabei baute Hummer nur drei Modelle: den H1, den H2 sowie den H3. Ursprünglich für das amerikanische Militär entwickelt und gebaut, produzierte Hummer schon bald auch Fahrzeuge für den zivilen Gebrauch. In Deutschland gehören diese Autos jedoch zur Seltenheit. Auch im Tuning-Bereich kommt der Hummer nicht sehr oft vor. Nichtsdestotrotz gibt es einige Modelle, die dem Autotuning verfallen sind. Nicht zuletzt aufgrund des nicht mehr zeitgemäßen Kraftstoffverbrauchs sowie dem gewaltigen CO2-Ausstoß ist allerdings schon seit einiger Zeit Schluss: Im Frühjahr 2010 wurden die letzten Exemplare des Hummers produziert. Verschiedene Übernahmen sind seitdem gescheitert. General Motors möchte die Lizenzen nicht mehr verkaufen. Die Geschichte des Hummers ist damit beendet.