Donnerstag , 6. Mai 2021
Tipps

Honda Brio mit i-VTEC Engine Swap von KS Motorsport!

Lesezeit ca. 4 Minuten

Honda Brio ivtec Engine Swap 12 Honda Brio mit i VTEC Engine Swap von KS Motorsport!

Der indische Automarkt ist hierzulande noch weitgehend unerforscht, aber es lohnt sich definitiv, einen Blick über den Tellerrand zu werfen, und die teils verrückten Kreationen aus Indien im Internet zu bestaunen. Man mag es kaum glauben, aber durch strenge Regularien bezüglich Hubraum und Steuervergünstigungen für Autos unter vier Metern Länge, die als Benziner nur maximal über 1,2 Liter Hubraum verfügen, hat sich auf dem Subkontinent eine neue Fahrzeuggattung ähnlich der japanischen Kei-Cars entwickelt. Die Sub-4-Klasse. Egal ob kleine Limousinen mit Stufenheck, SUV-Modelle oder auch Schrägheckmodelle und sogar Minivans, alles was auf maximal 3,999 Metern Länge realisierbar ist, wird auch produziert. Dabei lässt sich kein Hersteller lumpen, und somit gibt es eine riesige Auswahl an Fahrzeugen aller namhafter Anbieter, die in der Fahrzeugklasse vertreten sind. Nun stellen wir euch einen Honda Brio etwas genauer vor, welcher über ganz besondere Modifikationen verfügt, und in Indien beheimatet ist.

Kleiner Honda mit ordentlich Power.

Viele Leser werden noch nie etwas von einem Honda Brio gehört haben, dabei ist das Wägelchen auf jeden Fall interessant für Leistungssteigerungen, da es gerade einmal 910 kg Leergewicht auf die Waage bringt. Das dachte sich auch der Besitzer des Brio, der bei KS Motorsport in Mumbai, Indien, einen Engine Swap, also einen Motorwechsel durchführen ließ. Steuervergünstigung hin oder her, der 1,2-Liter-Vierzylinder-Benziner war mit seinen gerade einmal 90 PS viel zu schwach, um aus dem Kleinen eine Westentaschenrakete zu machen. Deshalb beschloss der Besitzer, einen 1,5-Liter-i-VTEC in den Brio verpflanzen zu lassen, der nach einigen Modifikationen knapp 140 PS und 165 Newtonmeter maximales Drehmoment leistet.

Zu den Modifikationen zählt unter anderem ein Simota Cold-Air-Intake-System, eine Race Dynamics ECU-Modifikation und ein Pedaltuning von TTS Auto. Selbst eine Downpipe-Abgasanlage steckt im Honda. So ausgerüstet soll laut Besitzer die 9-Sekunden-Marke beim Sprint von 0 auf 100 km/h geknackt werden. Das ist ein beachtlicher Wert für einen gerade einmal 3,61 m langen Kleinwagen im Ford-Ka-Format, und damit kann man durchaus wesentlich größere und teurere Autos ärgern.

Äußerlich wurden diverse Modifikationen vorgenommen.

Zu den Veränderungen am Exterieur gehören, neben einem Bilstein B14-Gewindefahrwerk, das für mehr Tiefgang sorgt, auch geschmiedete 14-Zoll-Alufelgen von SSW, auf denen Falken Sincera-Reifen im Format 185/60 R14 aufgezogen sind. Die geschmiedeten Felgen sind in einem dunkelgrauen Ton gehalten, welcher gut mit der glänzend schwarzen Folierung namens Satin Pearl Nero harmoniert. Auch ein typischer JDM-Auspuff, in diesem Fall mit zwei Endrohren, namens Borla Spitfire, der ebenfalls von KS Motorsport installiert wurde, darf nicht fehlen. Ob der Spitfire genannte Auspuff auch wirklich Flammen spucken kann, sei dahingestellt. Als Blickfang in der Nacht wurden noch Bi-Xenon-Scheinwerfer von Morimoto installiert, welche die serienmäßigen Halogenscheinwerfer ersetzen.

Honda Brio ivtec Engine Swap 5 Honda Brio mit i VTEC Engine Swap von KS Motorsport!

Im Innenraum wurde ordentlich Hand angelegt.

Doch damit nicht genug, denn auch der Innenraum wurde kräftig aufgewertet, und es hielten beispielsweise Kunstledersitze im Nappa-Design Einzug in den Kleinen. Für ordentlichen Sound und fette Bässe sorgt ein Infinity Subwoofer, der platzsparend in der Reserveradmulde installiert ist. Dadurch wurde der Komfort erheblich aufgewertet, und vom einstigen Low-Budget-Auto ist nicht mehr viel übrig geblieben.

Unser Fazit zu diesem wohl einmaligen Honda Brio:

Chapeau! Aus so einem Wagen muss man erst einmal so ein professionelles Projekt zaubern, und der Engine Swap ist bekanntlich die absolute Königsdisziplin des Tunings. In unseren Augen ist das Projekt eine kleine Meisterleistung. Solltet ihr am Auto Interesse haben, dann könnt ihr euch die Bildergalerie dazu ansehen, die wir dem Artikel am Ende beigefügt haben. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Honda Brio ivtec Engine Swap 13 Honda Brio mit i VTEC Engine Swap von KS Motorsport!

Foto/s: team-bhp.com

Honda Brio ivtec Engine Swap 14 Honda Brio mit i VTEC Engine Swap von KS Motorsport!

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch unsere Selfmade Umbauten / User Bilder Kategorie? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Buick GL8 „Avenir“ in Mattschwarz mit Custom-Interieur!

Buick GL8 Avenir Mattschwarz Custom Interieur Tuning Header 310x165 Honda Brio mit i VTEC Engine Swap von KS Motorsport!

Ein Lynk & Co. 03 im verrückten Fast-and-Furious-Style!

Lynk Co. 03 Fast and Furious Tuning 6 310x165 Honda Brio mit i VTEC Engine Swap von KS Motorsport!

Roter Porsche Cayman (987) mit extremem Widebody-Kit!

Roter Porsche Cayman 987 Widebody Kit Tuning Turbofans Head 310x165 Honda Brio mit i VTEC Engine Swap von KS Motorsport!

Honda Brio mit Engine Swap von KS Motorsport – i-VTEC für den Kleinsten!

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 Honda Brio mit i VTEC Engine Swap von KS Motorsport!

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.