Mittwoch , 23. September 2020

Mercedes Benz AMG GTS „Ghost“ by Auto Art aus Illionois

Mercedes Benz AMG GTS PD800GT ADV10.0 Tuning Widebody Renntech Weistec 9 Mercedes Benz AMG GTS Ghost by Auto Art aus Illionois

tuningblog Chiptuning Mercedes Benz AMG GTS Ghost by Auto Art aus Illionois

Eines der Highlights aus der Mercedes-Benz Produktpalette ist ganz sicher der Mercedes-AMG GT (interne Bezeichnung C 190) Gran-Turismo. Der ultimative Sportwagen von Mercedes wurde als Coupé schon am 9. September 2014 präsentiert, aber auch 2 1/2 Jahre später ist nichts an seinem Design in die Jahre gekommen oder überholt. Vergangenes Jahr präsentierte Mercedes dann noch den Roadster der die Modellpalette abrundet. Auch er feierte seine offizielle Publikumspremiere auf dem Pariser Autosalon. Der AMG GTS ist nach dem SLS AMG erst das zweite, von AMG eigenständig entwickelte, Fahrzeug überhaupt. Das Motto „Ein Mann, ein Motor“ wird damit auch beim GTS umgesetzt was bedeutet das von nur einem Mitarbeiter, im AMG-Werk in Affalterbach, das komplette Triebwerk von Hand zusammengesetzt wird und als Beweis gibt es eine entsprechende Plakette mit Unterschrift. Also eigentlich möchte man ja meinen dass der GTS dadurch so ziemlich alles mitbringt um nahe am Perfektionismus zu sein. Eigentlich… Das Team von „Auto Art“ aus Illinois (Vereinigte Staaten) war da scheinbar komplett anderer Meinung. Sie haben einem Mercedes Benz AMG GTS eine komplett neue Optik dank Prior Design PD800GT Widebody Kit und einem Satz ADV10.0 M.V2 CS Felgen verpasst und nennen das ganze Projekt „Ghost„, was angesichts der Lackierung durchaus Sinn ergibt.

Mercedes Benz AMG GTS PD800GT ADV10.0 Tuning Widebody Renntech Weistec 16 Mercedes Benz AMG GTS Ghost by Auto Art aus Illionois

Doch gehen wir zuerst auf das Bodykit ein! Es umfasst einen Frontspoiler der sich passgenau um den AMG-Stoßfänger legt, seitliche Cupwings vorn & hinten, Seitenschweller, einen großen Diffusor, neuen deutlich breiteren Kotflügeln vorn und Aufsätze für die Seitenwände hinten. Optional ist auch noch eine Motorhaube mit großen Lufteinlässen lieferbar wie ihr sie am Folienwerk-NRW GT sehen könnt, hier wurde sie jedoch nicht verbaut. Unübersehbar bekommt der GTS auch noch einen feststehenden Heckflügel verpasst, dieser stammt vom Mercedes Tuner RENNtech und sorgt für deutlich mehr Anpressdruck. Ein Highlight ist natürlich auch der ADV.1 Wheels Radsatz vom Typ ADV10.0 M.V2 CS im schicken Glanzschwarz bei dessen Format wir aber leider raten müssen. Wir gehen davon aus dass an der Hinterachse 21 Zöller verbaut sind und die Vorderachse mit 20 Zoll Format bestückt ist. Damit der Radsatz optimal, in den deutlich verbreiterten Kotflügeln, sitzt war eine Tieferlegung unumgänglich.

Mercedes Benz AMG GTS PD800GT ADV10.0 Tuning Widebody Renntech Weistec 14 Mercedes Benz AMG GTS Ghost by Auto Art aus Illionois

Auch hier entschied man sich für den Hersteller RENNtech und orderte ein Gewindefahrwerk das individuell eingestellt werden kann. Und natürlich darf bei so einem Projekt auch eine Leistungssteigerung nicht fehlen und so wüten ab sofort nicht 510 PS & 650 NM Drehmoment im Stuttgarter GT sondern, Dank Weistec ECU Chiptuning sowie einer Capristo Sportauspuffanlage mit Klappenfunktion, sicherlich gut 600 PS. Abgerundet wird das Projekt „Ghost“ durch eine Satin Ballon White Pearl Folierung rundum. Mit ihrer Seidenglanz Oberfläche ermöglicht es die Folierung das sich die zusätzlich angebrachten Aerodynamikteile gekonnt absetzen können. Ein wunderschönes Fahrzeug das zur anstehenden Chicago Auto Show (11-12.05.2017) eines der Highlights sein wird. Sollten wir noch mehr Informationen zu den Modifikationen am AMG GTS erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abboniert unseren Feed und wenn es etwas neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim anschauen der Bilder.

Mercedes Benz AMG GTS PD800GT ADV10.0 Tuning Widebody Renntech Weistec 10 Mercedes Benz AMG GTS Ghost by Auto Art aus Illionois

(Foto/s: Auto Art)

Das sind die Änderungen am Mercedes Benz AMG GTS:

  • Prior Design PD800GT Widebody Kit (Frontspoiler, Cupwings vorn & hinten, Seitenschweller, Diffusor, breitere Kotflügeln vorn, Aufsätzen für die Seitenwände hinten)
  • ADV.1 Wheels ADV10.0 M.V2 CS Felgen (ca. 21 & 20 Zoll, Schwarz)
  • feststehender Heckflügel von RENNtech
  • Capristo Sportauspuffanlage mit Klappenfunktion
  • Satin Ballon White Pearl Folierung rundum
  • Tieferlegung (RENNtech Gewindefahrwerk)
  • abgedunkelte/getönte Scheiben
  • Leistungssteigerung – (Weistec ECU Chiptuning)

Mercedes Benz AMG GTS PD800GT ADV10.0 Tuning Widebody Renntech Weistec 12 Mercedes Benz AMG GTS Ghost by Auto Art aus Illionois

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch von Auto Art haben wir noch einige andere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

Video: Auto Art’s Project „Paper Bagged“ Lexus NX200T

Auto Arts Project Paper Bagged Lexus NX200T 4 310x165 Mercedes Benz AMG GTS Ghost by Auto Art aus Illionois

Full House – Porsche 911 (997) Turbo auf Vossen VWS-3 Alu’s

Porsche 911 997 Turbo Vossen VWS 3 Tuning 310x165 Mercedes Benz AMG GTS Ghost by Auto Art aus Illionois

PD800GT Kit & ADV10.0 M.V2 Alu’s

RENNtech Mercedes AMG GT S mit 620PS & Renntech Bodykit von Shmee150

cb no thumbnail Mercedes Benz AMG GTS Ghost by Auto Art aus Illionois

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abbonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 Mercedes Benz AMG GTS Ghost by Auto Art aus Illionois

youtube tuningblog.eu  Mercedes Benz AMG GTS Ghost by Auto Art aus Illionois



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.