Dienstag , 28. Mai 2024
Menu

Mercedes X-Klasse MDX Camper von Matzker KFZ-Technik

Lesezeit 3 Min.

Mercedes X-Klasse MDX Camper von Matzker KFZ-Technik

Habt ihr schon einmal von deutschen Unternehmen Matzker KFZ-Technik gehört? Die Jungs sind als Land-Rover-Vertragspartner darauf spezialisiert den englischen Klassiker noch fitter für unbefestigte Straßen zu machen. Doch auch an Matzker KFZ-Technik ist der Hype um die Mercedes X-Klasse nicht vorüber gegangen. Auf Basis des Pickups präsentiert man deshalb das Abenteuer-Reisemobil MDX. Entscheidendes Merkmal hier ist die komplett umgebaute Ladefläche. Die X-Klasse erhält einen Camper-Aufbau mit Bettfunktion der optional sogar mit einem Klappdach samt Solarsystem erhältlich ist. Dazu gibt es im Stile des Tesla Model X eine vertikal öffnende Tür und rundum klappbare Fenster.

Mercedes X-Klasse MDX Camper

Mercedes X-Klasse MDX Camper von Matzker KFZ-Technik

Und damit man wie im Defender auch mit der W470 X-Klasse den Offroadbereich erfolgreich meistert wurde das Fahrwerk einige Zentimeter höhergelegt, es gab ein Hinterachssperrdifferenzial und dazu einen neuen Radsatz mit grobstolliger Geländebereifung. Auch auf ein vollwertiges Ersatzrad auf dem speziell angefertigten Fahrerhaus Dachaufbau mit LED-Zusatzleuchte muss man nicht verzichten. Das Highlight befindet sich aber im Interieur des Camper-Aufbaus. Alles ist auf maximalen Nutzwert ausgelegt aber dennoch hochwertig gestaltet. Es gibt jede Menge gebürstete Oberflächen und sogar einen Durchgang zur Fahrerkabine. Die Küche misst knapp 0,9 Quadratmeter Grundfläche und kommt mit einer Spüle, zwei Gasbrennern und sogar einem Kühlschrank.

1,75 x 1,35m Liegefläche

Mercedes X-Klasse MDX Camper von Matzker KFZ-Technik

Die weiter hinten verbaute Sitzecke kann zu einer großzügigen Liegefläche von 1,75 x 1,35 Meter umgebaut werden und gegen Aufpreis kann man sogar eine Warmwasseranlage mit Wärmetauscher und 12-Volt-Magnetventilschaltung ordern. Viele kleine Details wie ein größerer Dieseltank runden das Fahrzeug ab, treiben aber zeitgleich das Gesamtgewicht auf 2,66 Tonnen nach oben. Mit 5,65 Meter Länge und 2,23 Meter Höhe ist das Gesamtergebnis damit schon fast ein kleines Bungalow. Sollten wir zeitnah noch Infos zu weiteren Details erhalten gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

https://www.facebook.com/MatzkerKFZtechnik/videos/2152146981522872/

(Foto/s: Matzker KFZ Technik)

Mercedes X-Klasse MDX Camper von Matzker KFZ-Technik

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell die neue X-Klasse von Mercedes? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das richtige.

Auf Jagd – Mercedes X-Klasse (W470) als Gruma Hunter

Mercedes X-Klasse MDX Camper von Matzker KFZ-Technik

The King – EXY Monster X Concept Mercedes X-Klasse

Mercedes X-Klasse MDX Camper von Matzker KFZ-Technik

Mercedes X-Klasse (W470) mit Prior Design PD550 Bodykit

Mercedes X-Klasse MDX Camper von Matzker KFZ-Technik

Limitiertes Monster – Mercedes X-Klasse Exy OFF-ROAD

Mercedes X-Klasse MDX Camper von Matzker KFZ-Technik

Mercedes-Benz X-Klasse Yachting Edition

Mercedes X-Klasse MDX Camper von Matzker KFZ-Technik

X-Class Exy Extreme – Mercedes W470 auf Steroiden

Mercedes X-Klasse MDX Camper von Matzker KFZ-Technik

Mercedes X-Klasse MDX Camper W470

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert