Montag , 26. Juni 2017
Vorlage-Logo-tuningblog

PPH-Motoring zeigt erste Versuche zum VW Golf R600

Auf der Facebook Seite von PPH-Motoring sind seit gestern 2 Videos zu sehen die das aktuelle Projekt, den „VW Golf R600“, des Tuning Unternehmens bei ersten Fahrversuchen zeigen. So ganz neu ist das für den Tuner ja nicht, schließlich wurde bereits der Audi RS3 auf starke 600PS gebracht. Das Prinzip ist fast das selbe, denn auch im Golf werkelt der im A3 verwendete 2.5 Liter Fünfzylinder, nur hat sich die Hülle vom A3 zum Golf geändert.

Was findest du den?
Video: Beim Driften - BJ Baldwin's 800PS Chevy Trophy Truck

(Videos: PPH-Motoring)

Das TFSI Triebwerk sitzt scheinbar bereits perfekt und muss nun noch entsprechend eingestellt und optimiert werden. Das Projekt Golf R600 kommt also in großen Schritten voran. Der Audi RS3 von PPH-Motoring sprintete in 3,4 Sekunden auf Tempo 100 und hatte gute 9,5 Sekunden später bereits die 200er Marke durchbrochen. Mit dem Golf wird das ganze sicher nicht weniger interessant.

Was findest du den?
Dampfhammer - 840PS Mansory Mercedes-Benz GLS63 AMG

Und hier noch ein Video vom Audi RS3 von PPH-Motoring

tuningblog.eu Gruppe PPH Motoring zeigt erste Versuche zum VW Golf R600

Auch cool oder...?

Abart Fiat 695 Biposto Tuning 1 310x165 246PS im kleinen Abart Fiat 695 Biposto by BR Performance

246PS im kleinen Abart Fiat 695 Biposto by BR-Performance

Wart ihr bisher der Meinung dass der Tuner Abarth mit dem Abarth 695 biposto und seinen 190 …

BMW E82 1M Coupe HRE FF15 Valencia orange Tuning 1 310x165 Dezent   BMW E82 1M Coupe auf HRE FF15 Felgen by EDO

Dezent – BMW E82 1M Coupe auf HRE FF15 Felgen by EDO

Auch sechs Jahre nach den ersten ausgelieferten Fahrzeugen ist das BMW 1M Coupé (E82) technisch …

Chevrolet Camaro SS Vossen Forged HC 1 Tuning Bodykit 8 310x165 Chevrolet Camaro SS auf Vossen Forged HC 1 Alufelgen

Chevrolet Camaro SS auf Vossen Forged HC-1 Alufelgen

Definitiv muss es nicht immer der Chevrolet Camaro ZL1 mit 6,2 l LT4-V8 und 659 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.