Mittwoch , 23. September 2020

SEMA 2020 – Pandem Toyota Supra auf Rays TE37 Felgen

Pandem Toyota Supra Rays TE37 SEMA Tuning 24 SEMA 2020   Pandem Toyota Supra auf Rays TE37 Felgen

tuningblog Chiptuning SEMA 2020   Pandem Toyota Supra auf Rays TE37 Felgen

Corona hat in den letzten Monaten jeglicher Art von Tuning-Treffen, Automessen oder ähnliche Veranstaltungen im Keim erstickt. Doch berechtigterweise steigen aktuell die Hoffnungen, dass zumindest im Sommer/Spätsommer und den Folgemonaten unter Auflagen wieder diverse Möglichkeiten zum Ausstellen von Fahrzeugen und Zubehörteilen möglich sind. Und eines der wichtigsten Events ist ganz sicher die in 153 Tagen anstehende SEMA Auto Show (4 Tage, Dienstag, 03. November bis Freitag, 06. November 2020, Las Vegas). Und für die weltgrößte Automesse 2019 hatte Daniel Song ein atemberaubendes Messefahrzeug auf Basis der aktuellen A90 Toyota Supra fertiggestellt, dass ziemlich exakt dem ersten virtuellen Entwurf von Pandem in Bezug auf die neue Supra entspricht. Das Fahrzeug von Daniel war mit RAYS Alus, Brembo Bremsanlage, Recaro Sitzen, KW Fahrwerk, Formel-1-Lackierung im Mercedes AMG / Petronas-Stil und vielen weiteren namhaften Komponenten bestückt.

RAYS Radsatz in 19 Zoll (Typ TE37)

Pandem Toyota Supra Rays TE37 SEMA Tuning 10 SEMA 2020   Pandem Toyota Supra auf Rays TE37 Felgen

Konkret handelt es sich beim verbauten Radsatz um 19 Zoll große TE37 Ultra-Felgen von RAYS die mit klebrigen TOYO-Tires R888R-Reifen bezogen wurden. Und die erwähnte Lackierung besteht aus dem werksseitigen Turbulence Grey das in Kombination mit verschiedenen Akzenten in der Farbe vom Petronas F1-Team unglaublich dezent aussieht. Deutlich weniger dezent ist dagegen das japanische Pandem-Kit mit dem Design von Kei Miura. Zur SEMA Auto Show 2019 war dieses Kit übrigens an „13“! Supras verbaut. So passgenau und inklusive schützender Gummileisten an jedem Bauteil hatten es aber nur die wenigsten. Am Heck der Supra installierte man noch den großen Pandem GT-Flügel der Version 1.5 der insbesondere aufgrund der deutlichen Leistungssteigerung durchaus seine Daseinsberechtigung hat.

mit Pure Turbos Pure700 Upgrade

Pandem Toyota Supra Rays TE37 SEMA Tuning 19 SEMA 2020   Pandem Toyota Supra auf Rays TE37 Felgen

Und die Leistungssteigerung für das BMW-Triebwerk unter der Haube wurde mittels Pure Turbos „Pure700“ Upgrade umgesetzt. Zu dem Kit gehören optimierte Turbolader, es gab dazu eine Prototyp Eventuri-Carbon-Airbox, eine SSR Performance-Ladeluftleitung einen Remark-Auspuff und weitere kleinere Details. In Kombination mit einem passenden Chiptuning ist das Resultat, auf 91 Oktan Benzin, mit 485 PS und 640 NM ziemlich beachtlich. Und beachtlich sind auch die Änderungen in der Kabine. Absolutes Highlight sind hier die ultraleichten Recaro Pro Racer RMS Sportsitze die nur von Recaro Japan angeboten worden. Sie werden ergänzt mittels Takata Sportgurten, die an einem mattschwarzen Käfig befestigt sind.

Cusco-Abschlepphaken vorn und hinten

Pandem Toyota Supra Rays TE37 SEMA Tuning 13 SEMA 2020   Pandem Toyota Supra auf Rays TE37 Felgen

Mit vielen kleinen Details wie den Cusco-Abschlepphaken, den knallgelben Hauptscheinwerfern (nur zur SEMA verbaut) oder den geschlitzten Bremsscheiben der Brembo Sportbremsanlage sind die wesentlichen Änderungen am Fahrzeug dann auch genannt. Das solch ein Projekt aber unzählige weitere kleine individuelle Anpassungen benötigt um fertig zu sein muss an dieser Stelle sicherlich nicht erwähnt werden. Wer noch mehr Infos zum Fahrzeug wünscht, der kann unter dem Hashtag #TRMNLa90 noch nähere Details zum Umbau im Netz finden. Sollten wir zeitnah noch wichtige Infos zum Fahrzeug erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert, wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

cb no thumbnail SEMA 2020   Pandem Toyota Supra auf Rays TE37 Felgen

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(Foto/s: TRMNLa90 auf Gramho.com)

Pandem Toyota Supra Rays TE37 SEMA Tuning 16 SEMA 2020   Pandem Toyota Supra auf Rays TE37 Felgen

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell die Pandem Variante der neuen Supra? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

Fertig: Toyota Supra mit Pandem V1 & 1.5 Widebody-Kit

1 Toyota Supra Pandem V1 1.5 Widebody Kit Tuning SEMA 310x165 SEMA 2020   Pandem Toyota Supra auf Rays TE37 Felgen

Lila-matt: 2020 Pandem Toyota Supra auf SKÖL SK3 Felgen!

Stradman 2020 Pandem Toyota Supra SK%C3%96L SK3 Tuning Header 310x165 SEMA 2020   Pandem Toyota Supra auf Rays TE37 Felgen

Verlosung: 80Eighty Pandem Toyota Supra Widebody!

80Eighty Pandem Toyota Supra Widebody A90 Header 310x165 SEMA 2020   Pandem Toyota Supra auf Rays TE37 Felgen

Pandem Toyota Supra auf Rays TE37 Felgen

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Finanzierung Smava tuningblog1 SEMA 2020   Pandem Toyota Supra auf Rays TE37 Felgen

youtube tuningblog.eu  SEMA 2020   Pandem Toyota Supra auf Rays TE37 Felgen



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.