Montag , 23. Juli 2018

60er Jahre Flair – Spiaggina 4.0 auf Basis des Fiat 500C

de 60er Jahre Flair   Spiaggina 4.0 auf Basis des Fiat 500CDE en 60er Jahre Flair   Spiaggina 4.0 auf Basis des Fiat 500CEN fr 60er Jahre Flair   Spiaggina 4.0 auf Basis des Fiat 500CFR nl 60er Jahre Flair   Spiaggina 4.0 auf Basis des Fiat 500CNL it 60er Jahre Flair   Spiaggina 4.0 auf Basis des Fiat 500CIT pl 60er Jahre Flair   Spiaggina 4.0 auf Basis des Fiat 500CPL

Spiaggina by Garage Italia Tuning Fiat 500 3 60er Jahre Flair   Spiaggina 4.0 auf Basis des Fiat 500C

Ok – auf Wunsch kommt er mit einem riesigen Rolldach. Aber so richtiges Cabrio-Feeling entsteht bei den störenden Dachsäulen des Fiat 500C nicht wirklich. Das ist alles ganz hübsch aber wer in einem Cabrio unterwegs ist der möchte beim Blick nach oben eigentlich keine großen Bauteile des Autos sehen sondern den blauen Himmel. Im 500er hat es das zuletzt im „Spiaggina“ gegeben der am 4. Juli 1958 in Capri der Weltöffentlichkeit präsentiert wurde. Und genau 60 Jahre später kommt der Tuner Garage Italia Customs der in Kooperation mit Fiat den 500er komplett öffnet. Genau wie der kleine 500 von damals kommt auch der Spiaggina 4.0 ohne Dach.

Spiaggina by Garage Italia Tuning Fiat 500 2 60er Jahre Flair   Spiaggina 4.0 auf Basis des Fiat 500C

Spektakulär an der Neuerscheinung ist auch die Tatsache, dass keine Frontscheibe verbaut ist sondern lediglich ein winziger Windabweiser Fahrer und Beifahrer schützen soll. Komplett entfernt hat man darüber hinaus gleich noch die Rückbank und genutzt werden kann der entstandene Platz nun als Ladeabteil MIT „integrierter Dusche“! Dazu gibt es eine klassische Zweifarbenlackierung in Volare Blau und weiß und super schicke Weißwandreifen (Pirelli P Zero Nero GT) auf neuen Felgen.

Was findest du den?
Dezent - Audi RS4 auf VMR V710FF Wheels

Spiaggina by Garage Italia Tuning Fiat 500 1 60er Jahre Flair   Spiaggina 4.0 auf Basis des Fiat 500C

Damit deutlich wird das es sich nicht nur um ein reines Showcar handelt gab es sogar noch einen Überrollbügel der für Sicherheit sorgen soll und der Karosserie die nötige Steifigkeit aufgrund des fehlenden Daches gibt. Der Bügel sorgt auch für die Versteifung der Karosserie und wurde in Kooperation mit den Spezialisten von Pininfarina entwickelt. Das zweifarbige Interieur überzeugt dazu mit einer gemütlichen durchgehenden Sitzbank im Stile der 60er-Jahre. Laut „Garage Italia“ Chef Lapo Elkann soll die Studie übrigens nur einen Wimpernschlag von einer Serienfertigung entfernt sein.

Spiaggina by Garage Italia Tuning Fiat 500 12 60er Jahre Flair   Spiaggina 4.0 auf Basis des Fiat 500C

Alle für den Fiat 500 lieferbaren Motoren würden in das kleine „Erdbeerkörbchen“ passen und vielleicht beschäftigt sich ja auch noch das Abarth-Team ein klein wenig mit der offenen Versuchung. Neben dem „Spiaggina by Garage Italia“ bringt Fiat zum Geburtstag noch den „Fiat 500 Spiaggina ’58“ (Bilder am Ende des Beitrages) der in Anlehnung an das Jahr 1958 nur genau 1958 mal gebaut wird. Er ist bereits bestellbar. Sollten wir zeitnah noch Infos erhalten gibt es natürlich, wie immer, ein Update für diesen Bericht. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und wenn es etwas Neues gibt bekommt Ihr sofort Bescheid. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder.

Was findest du den?
3D Design Bodykit am 830PS BMW M5 F10 von CFD Tuning

(Foto/s: Garage Italia Customs)

Wir haben noch viele tausend weitere Tuning-Berichte auf tuningblog.eu, wenn Ihr einen Auszug sehen wollte dann klickt einfach HIER. Und auch vom Tuner Garage Italia Customs haben wir noch weitere Fahrzeuge, folgend ein kleiner Auszug:

einmaliger Alfa Romeo 4C by Garage Italia Customs

Alfa Romeo 4C Tuning Garage Italia Customs La Grande Onda 1 1 e1468929580624 310x165 60er Jahre Flair   Spiaggina 4.0 auf Basis des Fiat 500C

Garage Italia Customs – Ferrari 458 Italia Speciale

Garage Italia Customs Ferrari 458 Italia Speciale Tuning Wrap 5 1 e1470628888765 310x165 60er Jahre Flair   Spiaggina 4.0 auf Basis des Fiat 500C

Bunt – Fiat 500C Missoni Custom von Garage Italia Customs

Fiat 500C Missoni Custom Tuning Garage Italia Customs 7 310x165 60er Jahre Flair   Spiaggina 4.0 auf Basis des Fiat 500C

Garage Italia Customs Fiat 500e Wild

Garage Italia Customs Fiat 500e Wild 1 1 e1469428931822 310x164 60er Jahre Flair   Spiaggina 4.0 auf Basis des Fiat 500C

Ferrari 512 Tr von Garage Italia Customs

Ferrari 512 Tr Folierung Wrap Tuning Garage Italia Customs 1 1 e1470374533192 310x165 60er Jahre Flair   Spiaggina 4.0 auf Basis des Fiat 500C

BMW i8 & i3 mit Design von Garage Italia Customs

Garage Italia Customs BMW i8 2016 tuning 1 1 e1475235947267 310x164 60er Jahre Flair   Spiaggina 4.0 auf Basis des Fiat 500C

Fiat 500 Spiaggina ’58 Edition (1958 x)

Eventuell gibt es ja schon bald noch ein Update mit Informationen und Bildern. Sollte dies der Fall sein werden wir diese natürlich ebenfalls online stellen und Euch darüber informieren.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt.

Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt, und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Auch cool oder...?

Ford Mustang Shelby GT500 vs. Chevrolet Camaro ZL1 1 310x165 Video: Ford Mustang Shelby GT500 vs. Chevrolet Camaro ZL1

Video: Ford Mustang Shelby GT500 vs. Chevrolet Camaro ZL1

DE EN FR NL IT PL Achtung! Ihr wollt noch mehr Videos anschauen? Dann klickt …

McLaren 720S vs. 750 PS Nissan GT R 1 310x165 Video: Dragrace   McLaren 720S vs. 750 PS Nissan GT R

Video: Dragrace – McLaren 720S vs. 750 PS Nissan GT-R

DE EN FR NL IT PL R35 Nissan GT-R (BiTurbo 3,8-Liter-V6, E85-Setup, ca. 650 PS …

Nitrous Corvette Z06 900 PS Toyota Supra Tuning 310x165 Video: Nitrous Corvette Z06 gegen 900 PS Toyota Supra

Video: Nitrous Corvette Z06 gegen 900 PS Toyota Supra

DE EN FR NL IT PL Chevrolet Corvette Z06 Nitrous (100 Shot, 600+ PS am Rad) …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.