Dienstag , 15. Juni 2021
Tipps

1954er Studebaker Conestoga Wagon als Restomod!

Lesezeit ca. 3 Minuten

1954er Studebaker Conestoga Wagon Restomod Tuning 1 1954er Studebaker Conestoga Wagon als Restomod!

Bildnachweis: Streetside Classic Cars

In den frühen 1900er-Jahren wagte Studebaker den Sprung in die Fahrzeugproduktion und schuf einige mehr oder weniger gelungene Fahrzeuge. Und ein ganz besonderer Studebaker Conestoga Wagon mit zwei Türen steht nun auf eBay von „Streetside Classic Cars“ in Florida zum Verkauf. Der Oldi ist laut Anzeige 18.755 Meilen (ca. 30.183 km) gelaufen und wurde restauriert und darüber hinaus mit typischen Restomod-Details stark modifiziert. Unter der Haube werkelt ein LS1 5,7-Liter-V8, der an ein Viergang-4L60E-Automatikgetriebe gekoppelt wurde und ausschließlich die Hinterräder antreibt. Zwar sagt die Anzeige aktuell nichts über die exakte Leistung des Klassikers, der serienmäßige Corvette LS1 V8 ermöglichte jedoch bis zu 350 PS und 495 Nm (365 lb-ft) ab Werk. Das ist mehr als genug für ein Fahrzeug dieser Altersklasse. Der Studebaker Wagon ist in einem Farbton lackiert, der als „Dodge Magnum Brilliant Black“ bezeichnet wird und dazu gab es auf der Motorhaube und auf den Kotflügeln blaue „Geisterflammen„. Den Oldi stellte man darüber hinaus auf hochglanzpolierte 18 und 20 Zoll Foose-Felgen (vorn/hinten), verbaute eine Scheibenbremsanlage vorn und hinten und für eine standesgemäße Tieferlegung gab es sogar ein Luftfedersystem (Airride).

1954 Studebaker Wagon Restomod

Weitere Upgrades sind elektrische Fensterheber, eine Servolenkung, eine Vorderradaufhängung vom Mustang II, Getränkehalter, eine Klimaanlage und eine Soundanlage (Kenwood CD MP3-Radio) mit USB-Eingang und JL Audio-Lautsprechern. Sogar ein geändertes Armaturenbrett, ein Tempomat, teilelektrische Sitze, ein schickes kleines Sportlenkrad aus Aluminium an einer Ididit-Lenksäule und ein neues Kombiinstrument sind verbaut. An der Karosserie erwähnenswert sind noch die entfernten Türgriffe, die fehlende C-Säule und die ebenfalls sehr cleane Heckpartie mit den neuen Rückleuchten sowie der integrierten dritte Bremsleuchte in der einteiligen Clam Shell Heckklappe. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

1954er Studebaker Conestoga Wagon Restomod Tuning 3 1954er Studebaker Conestoga Wagon als Restomod!

Das war es natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder interessiert euch speziell unsere Tuning-Klassiker Rubrik? Dann ist der folgende Auszug getunter Young- und Oldtimer sicher genau das Richtige zum Stöbern.

Cleaner 1967er Chevrolet C10 Pickup-Restomod!

Cleaner 1967er Chevrolet C10 Pickup Restomod 1 310x165 1954er Studebaker Conestoga Wagon als Restomod!

1966er Ford Mustang mit Coyote-Power als Restomod!

1966er Ford Mustang Coyote Power Restomod 310x165 1954er Studebaker Conestoga Wagon als Restomod!

2021 Lunaz Bentley S1 als restaurierter Elektromod!

2021 Lunaz Bentley S1 Elektromod 1 310x165 1954er Studebaker Conestoga Wagon als Restomod!

Ultraselten – 1954er Studebaker Wagon als Restomod!

tuningblog.eu – zum Thema Autos, Motorräder, Bikes/ATV/Scooter & Co., und natürlich zu unserer Leidenschaft, dem Tuning, halten wir euch stets auf dem Laufenden und berichten täglich über coole Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es einen neuen Beitrag gibt.

Smava tuningblog Kredit 12 e1618563898711 1954er Studebaker Conestoga Wagon als Restomod!

Das könnte Sie auch interessieren…         by tuningblog.eu


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.