Freitag , 26. Februar 2021

Tipps

Toyota Century V12 mit VIP-Tuning und Hellaflush von Vintage Works.

Lesezeit ca. 4 Minuten

Toyota Century V12 VIP Tuning Hellaflush 2 Toyota Century V12 mit VIP Tuning und Hellaflush von Vintage Works.

Er ist wohl das Exklusivste, das Japan im Automobilbereich zu bieten hat, und chauffiert normalerweise gekrönte Häupter, Politiker und andere bedeutende Persönlichkeiten im Land des Lächelns zu wichtigen Terminen. Doch auch immer mehr solvente Privatpersonen und Geschäftsleute entscheiden sich dafür, sich einen Toyota Century in die Garage zu stellen, um zu demonstrieren, dass sie es geschafft haben, und keinen Mercedes, Audi oder BMW benötigen, da ihnen Understatement wichtiger ist als ihren Reichtum zur Schau zu stellen. Doch nicht nur ältere Herrschaften legen sich einen Toyota Century zu, sondern es gibt auch einige Tuningfans, welche so einen fast herrschaftlichen Wagen noch ordentlich modifizieren, um ihm einen komplett anderen Charakter zu verleihen. Und wie das geht, das haben wir Euch schon mit dieser Langversion gezeigt. Und auch Da Liu, Besitzer von Vintage Works und Mitglied eines iAcro-Chapters hat so ein exklusives Automobil. Und auch er veredelte den Century, nach dem er Jahre gesucht hatte, nach seinem persönlichen Geschmack.

Hellaflush und Tieferlegung

Toyota Century V12 VIP Tuning Hellaflush 47 Toyota Century V12 mit VIP Tuning und Hellaflush von Vintage Works.

Mächtig tief rollt er daher, der majestätische Century, welcher normalerweise eher nicht dazu taugt, um modifiziert zu werden. Es sieht aber alles durchaus professionell aus und auch die gezogenen Radläufe fügen sich wunderbar in die Vintage-Linie des Wagens ein. Da hat die chinesische Tuningschmiede Vintage Works ganze Arbeit geleistet, als sie den japanischen Rolls-Royce mal eben durch ein Stance-Tuning eine Etage tiefergelegt haben. Auch die klassisch gehaltenen Tiefbettfelgen, die ein wenig an Work-Emitz-Alus erinnern, passen perfekt zum Century. Es stellt sich allerdings die Frage, wie sich die Tieferlegung und die gezogenen Radläufe auf das Fahrverhalten des Luxusliners auswirken. Das wird aber wohl nur Tuner und Besitzer Da Liu genauer wissen. Der Wagen ist übrigens ein Japan-Import und dadurch rechtsgelenkt, wodurch er wohl auch auf chinesischen Straßen ein absoluter Exot ist. In Europa würde er aber sicherlich auch so manchem Autofan den Kopf verdrehen und wäre wohl der Star auf jedem JDM-Treffen.

Im Innenraum geht es sehr luxuriös zu.

Das Interieur ist weitgehend Serie geblieben, und verkörpert einen typisch japanischen Stil. Leder findet man nicht, sondern plüschiges Velours, welches Sitze ziert, die aussehen, als kämen sie direkt aus dem Möbelhaus. Abgesehen vom gewöhnungsbedürftigen Stil, findet man aber in einem Toyota Century der zweiten Generation jeden erdenklichen Luxus. Egal ob eine elektrisch verstellbare Einzelsitzanlage für die Fondpassagiere, einen klappbaren Beifahrersitz mit Durchreiche für die Beine des Hinterbänklers oder ein feudales Infotainmentsystem, es ist alles vorhanden.

Japans einziges V12-Herz schlägt im Century.

Den Antrieb besorgt ein fünf Liter großer V12-Saugbenziner mit offiziell 280 PS und 460 Newtonmeter maximalem Drehmoment. Dem 1GZ-FE-Motor von Toyota werden aber über 300 PS nachgesagt, womit er gegen japanische Gesetze verstoßen hätte, welche bis in die 1990er-Jahre besagten, dass Autos aus japanischer Produktion maximal 280 PS haben dürfen. Die Kraftübertragung erfolgt über ein Automatikgetriebe an die Hinterräder. Zu den Fahrleistungen ist uns leider nichts bekannt, aber sie dürften völlig ausreichend sein.

Toyota Century V12 VIP Tuning Hellaflush 65 Toyota Century V12 mit VIP Tuning und Hellaflush von Vintage Works.

Unser Fazit zu diesem Toyota Century:

Vintage Works beweist, dass man auch eine feudale Luxuslimousine mit einfachen Mitteln geschmackvoll tunen kann, ohne dass sie gleich stillos oder verbastelt wirkt. Solltet Ihr Interesse am japanischen Luxusliner haben, dann könnt Ihr Euch die Bildergalerie am Ende des Textes ansehen. Sollten wir noch mehr Infos zu den Änderungen am Toyota Century V12 erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet Ihr informiert, wenn Ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Toyota Century V12 VIP Tuning Hellaflush 64 Toyota Century V12 mit VIP Tuning und Hellaflush von Vintage Works.

Foto/s: baa.yiche.com

Toyota Century V12 VIP Tuning Hellaflush 24 Toyota Century V12 mit VIP Tuning und Hellaflush von Vintage Works.

Das war’s natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Tuning-Magazin hat noch zig tausend weitere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt Ihr sie alle sehen? Klickt einfach HIER und schaut Euch um. Oder interessiert Euch speziell der japanische Hersteller Toyota und was man mit Tuning aus den Fahrzeugen machen kann? Dann ist der folgende Auszug sicher genau das Richtige.

2021 Toyota GR Yaris mit Bodykit vom japanischen Tuner TOM’s!

2021 Toyota GR Yaris Bodykit Tuning TOMs Rays Header 310x165 Toyota Century V12 mit VIP Tuning und Hellaflush von Vintage Works.

Aggressive Race-Car Optik am TRD Toyota C-HR Hybrid?

Tuning TRD Toyota C HR Hybrid 1 310x165 Toyota Century V12 mit VIP Tuning und Hellaflush von Vintage Works.

Pandem rocketbunny tra-kyoto Toyota GR Yaris Widebody!

Pandem rocketbunny tra kyoto Toyota GR Yaris Widebody Head 310x165 Toyota Century V12 mit VIP Tuning und Hellaflush von Vintage Works.

Toyota Century V12 mit VIP-Tuning und
Hellaflush von Vintage Works.

„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Smava tuningblog Kredit 12 Toyota Century V12 mit VIP Tuning und Hellaflush von Vintage Works.

Das könnte Sie auch interessieren


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.