Dienstag , 21. Mai 2024
Menu

Getunte Toyota-Crown-Modelle sorgten auf dem TAS 2023 für Furore!

Lesezeit 4 Min.

Kürzlich aktualisiert am 8. Mai 2023 um 08:48 Uhr

Getunte Toyota-Crown-Modelle sorgten auf dem TAS 2023 für Furore!

Der Crown ist weltweit eines der bekanntesten Modelle des Autogiganten Toyota. In der neuesten Generation brach das Modell aber gänzlich mit der Limousinen-Tradition der Vorgänger, und verwandelte sich zu einem sportlichen Cross-over mit erhöhter Bodenfreiheit. Nebenbei sollen diverse Crown-Modelle entstehen, zu denen, neben der Cross-over-Limousine, auch ein traditionelles Stufenheck, diverse SUV-Baureihen und eventuell sogar ein Roadster gehören sollen. Es ist allerdings noch nicht klar, ob Crown eine Submarke von Toyota bleibt, oder, ähnlich wie Lexus, als eigenständige Premiummarke im Konzern positioniert wird.

Toyota Crown von Tom’s & KeePer!

Doch nun kommen wir zur neuen Cross-over-Limousine der Crown-Baureihe, die bereits von diversen namhaften japanischen Tuningschmieden modifiziert wurde. Die Konzepte, die auf dem Tokyo Auto Salon zu sehen waren, stellen wir euch jetzt vor. Tom’s Racing und KeePer schlossen sich zusammen, um gemeinsam Hand am neuen Oberklasse-Toyota anzulegen. Heraus kam eine dezente Überarbeitung, die einen modifizierten Frontsplitter sowie glänzend schwarze Felgen beinhaltet. Zudem bekam das Modell der beiden Tuner eine schwarze Vierrohr-Auspuffanlage, einen schwarzen Diffusor und einen feststehenden Heckspoiler, der ebenfalls glänzend schwarz lackiert wurde. Die dunklen Anbauteile bilden einen hervorragenden Kontrast zur weißen Lackierung.

Toyota Crown von Blitz!

Der japanische Tuner Blitz brachte ebenfalls einen modifizierten Crown Cross-over mit zum Tokyo Auto Salon. Von vorn sind eine Custom-Frontschürze mit großen Lufteinlässen sowie dunkel getönte Frontscheinwerfer erkennbar. Außerdem wurde das Fahrzeug tiefergelegt und bekam modifizierte Seitenschweller, welche einen sportlicheren Eindruck vermitteln. Ferner wurden neue Felgen angebracht, die über schwarz-silberne Speichen verfügen.

Toyota Crown von M’z Speed!

Die Interpretation eines modifizierten Crown von M´z Speed ist deutlich aufregender, als beispielsweise von Blitz. An diesem Fahrzeug wurde eine Custom-Stoßstange mit einem robust wirkendem unteren Stoßfänger installiert, der unterhalb eines mächtigen Grills platziert wurde. Zudem rollt das Fahrzeug auf Reifen von Nitto, deren weiße Schrift für Aufsehen sorgt. Ein mächtiger Diffusor und eine Vierrohr-Auspuffanlage vermitteln zudem auch am Heck für ein sportliches Erscheinungsbild.

Toyota Crown von Aimgain!

Zu guter Letzt darf auf das Projekt von Aimgain nicht fehlen, welches auf dem Tokyo Auto Salon präsentiert wurde. Bekannt als VIP EXE Package, kommt es mit einem Tieferlegungskit und speziellen Felgen daher. Aimgain modifizierte zudem die Seitenschweller und das Heck, welches nun von einem neuen Diffusor und zwei Chrom-Auspuffrohren geprägt ist. Dazu bekam der Wagen rote Bremssättel, welche für eine sportliche Optik sorgen. Aus unserer Sicht ist das Tuning-Kit von allen präsentierten Varianten die eleganteste Art, einen modifizierten Crown zu fahren.

Unser Fazit:

  • Wir sind beeindruckt, auf wie viele unterschiedliche Weisen man den Toyota Crown modifizieren kann. Japans Tuningschmieden haben ganze Arbeit geleistet. Sollten wir noch mehr Infos erhalten, gibt es natürlich ein Update für diesen Bericht. Darüber werdet ihr informiert, wenn ihr einfach unseren Feed abonniert. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder und bleibt uns treu!

Keine Angst, das war es zum Thema Auto / Auto-Tuning natürlich längst noch nicht gewesen. Unser Magazin hat noch zehntausende andere Tuning-Berichte auf Lager. Wollt ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER und schaut euch um. Oder ihr lest euch die folgenden thematisch passenden Fahrzeugberichte einmal durch. Mit Sicherheit ist ein weiteres interessantes Fahrzeug dabei.

weitere thematisch passende Beiträge

GR- und Modellista-Tuning am 2023 Toyota Crown!

Getunte Toyota-Crown-Modelle sorgten auf dem TAS 2023 für Furore!

Toyota Crown Royal Saloon mit Airride & Camber-Tuning!

Getunte Toyota-Crown-Modelle sorgten auf dem TAS 2023 für Furore!

Elegant – Rowen International Toyota Crown Limousine

Getunte Toyota-Crown-Modelle sorgten auf dem TAS 2023 für Furore!

Ohne Worte: Toyota Crown Athlete von Sense Brand!

Getunte Toyota-Crown-Modelle sorgten auf dem TAS 2023 für Furore!

Getunte Toyota-Crown-Modelle sorgten auf dem TAS 2023 für Furore!
Bildnachweis: unbekannt
„tuningblog.eu“ – zum Thema Autotuning und Auto-Styling halten wir Euch mit unserem Tuning-Magazin immer auf dem Laufenden und präsentieren Euch täglich die aktuellsten getunten Fahrzeuge aus aller Welt. Am besten Ihr abonniert unseren Feed und werdet so automatisch informiert, sobald es zu diesem Beitrag etwas Neues gibt. Und natürlich auch zu allen anderen Beiträgen.

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 850CSI und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen BMW 540i (G31/LCI). Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.  Mehr über Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert