Donnerstag , 28. September 2023
Menu

Neuigkeit vom Caravan Salon: Thule zeigt Anhängerkupplung-Dachzelt!

Neuigkeit vom Caravan Salon: Thule zeigt Anhängerkupplung-Dachzelt!

Das Thule Outset-Modell vom renommierten schwedischen Hersteller verbindet das Prinzip eines Dachzeltes mit einem Heckzelt. Es ermöglicht ein Schlafplatz über dem Erdboden und bringt dabei zusätzliche Vorzüge mit sich. Das spezielle Zelt von Thule lässt sich direkt auf der Anhängerkupplung des Fahrzeugs montieren – und das sogar während der Fahrt. Der gesamte Aufbau ist dabei in nur wenigen Momenten erledigt. Zudem besteht die Option, das Zelt unabhängig vom Auto aufzustellen. In jedem Fall liegt der Schlafplatz nicht direkt auf dem möglicherweise feuchten Untergrund. Während des Caravan-Salon in Düsseldorf rückte das Equipment von Thule in den Mittelpunkt vieler Besucher. Das Konzept des Thule Outset stellt einen innovativen, grundsätzlich anderen Zugang zum Dachzelt dar. Normalerweise werden solche Zelte nämlich fest auf Dachträgern montiert und am Bestimmungsort aufgebaut.

Thule Outset Anhängerkupplung-Dachzelt

Doch das neueste Exemplar macht einen Unterschied: trotz Zelt bleibt übrigens die Kofferraumklappe zugänglich. Im Inneren liefert es für zwei Erwachsene einen wetterfesten Schlafbereich. Zum Paket gehören auch eine passende Matratze, Moskitonetze und weiteres praktisches Equipment. Ein besonderes Feature: In wenigen Schritten lässt sich das Zelt vom Fahrzeug abbauen und auf Stützen positionieren. Das gibt dem Fahrer die Möglichkeit, das Auto vor Ort für andere Aktivitäten wie Erkundungsfahrten oder Einkäufe zu nutzen. Was allerdings Details wie Preis oder das Gewicht betrifft, hielt sich Thule während der Präsentation auf dem Caravan Salon in Düsseldorf noch bedeckt. Es ist zu erwarten, dass die Daten bekannt werden, sobald der Verkaufsstart des Thule Outset ansteht. Bildnachweis / Quelle: Thule

weitere thematisch passende Beiträge

Folgend ein Auszug weiterer Artikel rund um das Thema Camping und Wohnmobil. Wollt Ihr sie alle sehen? Dann klickt einfach HIER.

Der Affinity Duo (2024) – Ein Zuhause auf Rädern für Pärchen!

Neuigkeit vom Caravan Salon: Thule zeigt Anhängerkupplung-Dachzelt! 

Revolution auf Rädern: Bürstner Lyseo Lounge definiert Luxus-Reisen neu!

Neuigkeit vom Caravan Salon: Thule zeigt Anhängerkupplung-Dachzelt! 
„tuningblog.eu“ – das Tuning-Magazin

Über Thomas Wachsmuth

Thomas Wachsmuth - Seit 2013 ist er ein integraler Bestandteil von tuningblog.eu. Seine Leidenschaft für Autos ist so intensiv, dass er jeden verfügbaren Cent darin investiert. Während er von einem BMW E31 und einem Hennessey 6x6 Ford F-150 träumt, fährt er aktuell einen eher unauffälligen Alpina B5. Seine Sammlung an Büchern, Heften und Prospekten zum Thema Autotuning hat mittlerweile solche Ausmaße erreicht, dass er selbst zu einem wandelnden Nachschlagewerk der Tuningszene geworden ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert